Tv auf den Notebook??

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von high122, 10. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2009
    erstma danke für die Antwort...

    ja ich wollt das auf den Notebook machen, aber ich weiß net ob ein usb stick oder so eine eingebaute karte nehm soll...

    was ist den besser von den beiden??

    Greetz High122
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Fernseher??

    falls es dich interessiert, im moment bietet kein sender eine full hd übertragung an. das zu deinem hd tv.

    wenn du jetzt auf deinem laptop tv gucken willst brauchst du eine dvb t-karte. musste bei ebay einfach mal schauen. dort gibt es diese karten im preis von 30-180€.
     
  4. #3 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    erstma danke für die Antwort...

    ja ich wollt das auf den Notebook machen, aber ich weiß net ob ein usb stick oder so eine eingebaute karte nehm soll...

    was ist den besser von den beiden??

    Greetz High122
     
  5. #4 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    inwiefern eingebaut?
    pci oder wie? sowas hat n notebook nich ;)
     
  6. #5 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    aber pcmcia ;)

    weiß nicht, obs dafür dvb-t karten gibt. ich nutz nen usbstick und hatte bisher nur probleme beim umstieg auf windows 7 (das mitgelieferte prog. geht nicht auf win7)

    also keine sorge: nen stick reicht völlig. meiner hat so um die 30€ gekostet.
     
  7. #6 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    inwiefern eingebaut?
    pci oder wie? sowas hat n notebook nich<<<<<<<Shames

    hab das gelesen das man sich sone karte einbauen kann, fand dies recht interesannt

    vielleicht kann mir jemand ja einen empfehlen

    Greetz high122
     
  8. #7 10. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    So, jetzt erstmal Klartext hier.

    Wie möchtest du das Signal denn Empfangen?

    DVB-T ( Funk, mit kleiner Antenne, beschränkte Senderzahl )
    DVB-S (Sattelit, brauchst halt ne Sat-Schüssel die du anschließen musst )
    oder
    DVB-C (Cable, sprich wenn du einen Kabelanschluss hast )

    Anschlussmöglichkeiten wären PCMCIA oder USB. Usb haste halt den Vorteil dass du die
    karte auch an jedem Desktop-Rechner nutzen kannst. Nachteil halt, dass der Stick weit aus dem
    Notebook herausragt.

    PCMCIA verschwindet halt fast komplett im Notebook, dazu brauchst du natürlich aber auch nen
    PCMCIA Slot.

    {bild-down: http://www.jjstore.de/images/product_images/popup_images/87_0.jpg}
     
  9. #8 11. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Notebook??

    ich werde wohl zu nem USB Stick greifen , da ich diesen slot für die karte nich habe...

    Was kostet so eine USB Stick wenn ich dadrauf auch HD empfang will..?

    Greetz High122
     
  10. #9 11. Dezember 2009
    AW: Tv auf den Fernseher??

    so siehts aus.. per dvb-t gibts kein hd :)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - den Notebook
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    985
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    641
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    596
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    888
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    682