TV lässt sich nicht mehr anschalten

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von bigD, 14. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. März 2009
    Hallo,
    hab seit gestern Abend ein dickes Problem.
    Und zwar schalt ich die Steckdosenleiste an, an der mein Fernseher hängt und drück auf das Einschaltknöpfchen am Fernseher aber das Ding geht nicht an.
    Der Receiver und der DVD Player (die auch an der Steckdosenleiste hängen) funktionieren alle.
    Auch wenn ich das TV-Gerät direkt in die Steckdose häng tut sich nix.
    Ich hab mir gedacht weil meine Schwester Ratten hat, dass die das Kabel angefreesen haben, negativ, daran liegt das Problem nicht...

    Kann mir jemand helfen?

    BW is sicher!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. März 2009
    AW: TV lässt sich nicht mehr anschalten

    Vielleicht hat sich ja das Stromkabel im TV Gerät gelöst. Ich würde einfach mal bei nem Eliktronikladen anrufen die TV geräte Reparieren und die mal fragen woran es liegen könnte.
    Tipps geben sie meistens auch umsonst :)
     
  4. #3 17. März 2009
    AW: TV lässt sich nicht mehr anschalten

    soweit ich weiss hat jede glotze ne sicherung drinn in der nähe vom netzteil!!!!!!!
    und wie ich es mir vorstelle schaltest du alle geräte über die steckdosenleiste ein und aus obwohl die geräte noch laufen??;das ist nicht gut,dabei entstehen überspannungen und die geräte gehen kaputt bzw. die sicherung geht hobs........erst die gräte in stand by oder am schalter ausschalten und dann kann mann die steckdosen leiste abschalten....

    mfg
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - lässt mehr anschalten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.117
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.688
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.145
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.849
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.784