TVersity - Playstation 3 streaming + HD Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Tutorials" wurde erstellt von Plisikin, 24. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Plisikin
    Plisikin Neu
    Stammnutzer
    #1 24. Oktober 2007
    So Leute ich hab mir mal die Mühe gemacht, allen PS3 Usern die unteranderem Probleme haben den AC3 Sound von HD Vidz zu streamen ein Tutorial zu schreiben. Für die Allgemeine TVersity Einstellung kann dieses Tutorial aber auch genutzt werden.

    Ne Bewertung wäre nett, da ich ne ganze Zeit gebraucht habe, dass heraus zu finden^^





    Tutorial Teil 1:


    1. Your Uninstaller laden und alle Codecs entfernen (auch aus der Registry) -wird meistens automatisch gemacht.

    2. Windows Media Player 11 laden und installieren.

    3. K-Lite Codec Pack laden und installieren, am besten Version (3.45) evt. auch spätere Versionen.

    4. TVersity laden und installieren, ich persönliche empfehle für alle Vista-User die Version " 0.9.10.7 " !!!
    da es bei dieser die wenigsten Probleme mit der Datenbank (Libary) gibt.

    5. Jetz machen wir uns an die Einstellungen von Klite Codec Pack.

    5.1 In den Einstellungen von "FFDSHOW" - video decoder stellt ihr alles bis VP6F auf " libacodec " das ist mit am wichtigsten.

    5.2 Danach kümmern wir uns um die Audioeinstellungen (an denen habe ich mit am längsten getüftelt) "FFDSHOW" - audio decoder und stellen AC3 auf "liba52" um.
    Dann folgt links die Kategorie Dolby Decoder, wo wir einen hacken setzen. Bei Resample auch einen Hacken setzen und die werte 44.100 und modus auf
    "libavcodec highhest quality" - resample alway muss auch noch an. Anschließend aktivieren wir bei "Mixer" unsere Ausgänge (Output) diese stellen wir unbedingt
    auf Stereo (weiteres dazu später.)

    5.3 Unter Klite Codec Pack - Configuration auf - AC3Filter und bei Output format : 2/0 stereo angebem - zu PCM 16Bit. Mixer muss auch auf Stero sein.


    Damit wären die Einstellungen in K-Lite Codec Pack erstmal erledigt.

    6. Nun folgt das sehr wichtige bei TVersity.
    - Bei den Settings stellt Ihr bitte folgendes ein.
    - Playback Device - Sony PS3
    - Medoa sharing service - automaticall an
    - temp - könnt ihr so lassen

    Nächste Einstellung beim Transcorder
    - when to transcode - always
    - video auflösung - fangt mit 800 x 600 an, tastet euch dann auf 1280 x 720 (entspricht 720 HD-Ready) oder 1920 x 1080 (entspricht HD-FUll)
    einfach testen, was der PC hergibt.

    - Direct filter - windows media player 8 lassen
    - optimization - quality
    - connection speed - wired (100) <<< wenn ihr an einem router hängt, und connection auf excellent
    - compression - minimum
    - decoding speed hacken lassen.

    - jetzt stellt ihr nur noch in der libary ein, welche Files hinzugefügt werden sollen, egal ob bilder oder videos.


    Tutorial Teil 2:


    So und jetzt kommen wir zum kleinen Geheimnis, warum bei den meisten TVersity PS3 Usern der AC3 Sound abkackt und ein knistern zu hören ist.


    Folgendes ist zu tun:


    Stopt den TVersity Server und geht in die Commandozeile des TVersity Ordners z. B.

    - Start ; Ausführen ; C:\Program Files\TVersity\Media Server

    - Unter Vista könnt ihr auch beim Media Server Ordner "Shift + Rechte Maustaste" und dann
    auf Eingabeauforderung hier öffnen gehen.

    - Nun gebt IHR FOLGENDES EIN !!!!!

    - mediaserver -debug

    durch diesen Befehl werden nämlich TON und Bild von einander getrennt , und des Rauschen des AC3 Sounds verschwindet beim Streamen da wir diesen
    vorher downgemixxed haben.



    ENDE


    Ich hoffe, ich konnte euch helfen. Wenn Fragen sind, schreibt mir ne PN :)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema