Ubuntu lässt sich nicht mehr booten - "No Kernel specified"

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von n00ki3, 29. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2011
    Moin, ich hab das Problem, dass mein Ubuntu nicht mehr booten will.
    Benutze aufm Netbook mittlerweile ausschließlich Ubuntu 10.4, also Natty Narwhale und habe WinXP nurnoch als Notpflaster drauf.

    Naja, zuletzt hatte sich das OS (mal wieder) aufgehangen, was immer mal passiert, was sich für gewöhnlich durch aus/wieder lösen lässt.

    Allerdings habe ich das Problem, dass wenn ich jetzt Ubuntu im Bootmanager starten will kein Ubuntu, sondern "nur" Grub kriege, was mir, wenn ich so tolle Befehle wie "boot" oder "linux" eingebe immer nur entgegenwirft:

    "No Kernel specified"

    Nebeninfo: Da mein Notebook kein Laufwerk hat, habe ich Ubuntu damals unter Wubi direkt aus Windows heraus installiert. Deswegen hat Ubuntu auch keine echte eigene Partition.

    Ich würde ja einfach Linux plattmachen und neu installieren, aber das Problem ist, dass ich doch einige Dateien auf der "Ubuntu Partition" gelassen habe, die mir wichtig sind. Ganz zu schweigen von den ganzen Wlan Passwörtern und und allgemein den ganzen Programmen, die ich mir installiert habe. Und am wichtigsten sind mir die ganzen Lesezeichen, und Addons, die ich unter Firefox hatte.

    Gibt's denn ne Möglichkeit entweder:

    1. Irgendwie Linux wieder normal booten zu können?

    2. Oder irgendwie die ganzen Daten zu sichern? Ich hab's schon mit irgendwelchen Linux Readern probiert, habe dann aber nie meinen Daten gefunden.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. Oktober 2011
    AW: Ubuntu lässt sich nicht mehr booten - "No Kernel specified"

    du kannst einfach einen bootbaren usb stick mit ubuntu erstellen. dafür gibts vollautmatische programme, die deinen usbstick plätten, bootfähig machen und ein abbild der ubuntu livecd darauf installieren.
    mögliche programme wären diese hier. der funktionsumfang ist bei beiden ähnlich:

    Universal USB Installer – Easy as 1 2 3 | USB Pen Drive Linux
    UNetbootin - Homepage and Downloads

    damit kannst du sowohl versuchen dein bestehendes ubuntu zu reparieren, als auch deine daten zu sichern und das system komplett neu zu installieren.

    voraussetzungen: usbstick mit etwa 2GB speicher und ein normales cd iso mit ubuntu 10.04
     
  4. #3 29. Oktober 2011
    AW: Ubuntu lässt sich nicht mehr booten - "No Kernel specified"

    Jo danke, das Image habe ich mir gestern geladen und vorhin nen 8gb usb Stick gekauft, nachdem der Versuch das Handy zum Bootbaren USB Stick leider fehlgeschlagen ist^^
     
  5. #4 29. Oktober 2011
    AW: Ubuntu lässt sich nicht mehr booten - "No Kernel specified"

    kann 2 mögliche gründe haben:
    - der recher hat gar keine möglichkeit von usb zu booten (unwarscheinlich) bzw. hat probleme damit. ich kenn das selber. hab nen dell rechner hier, der sich auf teufel komm raus nicht von usb booten lassen will.
    - der usbstick ist nicht bootbar. das weiß man leider meist erst, wenn mans probieren will und es nicht geht.
     
  6. #5 30. Oktober 2011
    Joar, mit dem neuen USB Stick kann man schonmal booten. Ich hab nur leider den Fehler gemacht, dass es nicht 10.04, sondern 11.04 ist.
    11.10 ist schon wieder ein neuer Release.

    Sprich ich lade mir jetzt nochmal das 11.04 Image und versuche dann richtig zu booten.

    Ok, ich glaub ich hab den Fehler.

    Meine root.disk Datei ist verschwunden. Ich versuche sie grad mit verschiedenen Such- und Undelete Programmen wiederzufinden...
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ubuntu lässt mehr
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.251
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.977
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.045
  4. Ubuntu Poppler Library

    dEm0n , 19. Mai 2014 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.032
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    816