Umgehung eines Proxys

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Mandrason, 10. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2009
    Nabend,

    Ich befinde mich aktuell im Ausland in einer Einrichtung, in der unser Internetzugang sehr eingeschränkt ist. Um ins Internet zu kommen, müssen wir uns mit Username und Pw erstmal an einem Proxy anmelden.

    Nun steckt noch ein Filter hinter dem Proxy, der vieles sperrt (bsp: Seiten mit Alkohol, Hacking, anonymizer) . Der Filter ist der Blue Coat Web Filter.

    Kennt jemand ein Programm dass diesen Filter umgehen kann, bzw. Wege wie dies funktionieren könnte?(wenn möglich bei rapidshare usw, da viele DLs auch dicht sind...)

    Danke im Vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    VPN oder Proxy durch Proxy (sollte verschluesselt sein).


    Dazu zaehlt z.B. auch TOR.
     
  4. #3 10. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    z.B. komme ich an Tor nicht ran, alles dicht..
     
  5. #4 10. Februar 2009
  6. #5 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    RemoteDesktop zu einer Maschine
    ( Teamviewer oder Windows Remote Desktop )

    wie siehts eig. aus mit socks5 servern ? würde das bei so einem proxy und schutz system funzen ?
     
  7. #6 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    Theoretisch dürfte ein Socks5 funktionieren sofern der Port frei ist.

    Kann ja durchaus sein das der Proxy nur Port 80 und 443 zulässt oder nur 80, who knows.

    Wir bräuchten mal mehr Details.

    Aber Peedys idee mit einem Remote Desktop ist nicht verkehrt da ja eigl auf jedem Windows der Client drauf ist und der Port offen da die meisten Administratoren das schlicht wge verraffen.
     
  8. #7 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    Ich bin definitiv kein Experte auf dem Gebiet, aber es ist laut FIrefox ein HTTP Proxy und ich connecte über Port 3128. Jedes mal bevor mans ins Internet kommt, muss man sich in einem vom Browser gestarteten Feld mit User und PW einloggen.

    Viele Ports sind dicht, z.B. 21 für FTP . Messenger wie Skype, ICQ und MSN gehen nurnoch über Web Versionen, auch nicht wenn man richtige Proxy einstellungen im Programm vornimmt(das ging früher mal).

    Kann mir viel. jemand Tor auf oneklick uppen und ne Kurze Erklärung geben, wie das genau funktioniert(ist es kompliziert? habs noch nie ausprobiert).
     
  9. #8 11. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Umgehung eines Proxys

    hier...
     
  10. #9 11. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Umgehung eines Proxys


    Remote Desktop ueber HTTP Proxy? (ich gehe mal davon aus das es kein Socks Proxy ist).

    Socks5 muesste er dann auch ueber seinen Proxy tunneln, wie ich dies schon erwaent hatte.


    Remote Desktop ueber HTTP Proxy? (ich gehe mal davon aus das es kein Socks Proxy ist).

    Socks5 muesste er dann auch ueber seinen Proxy tunneln, wie ich dies schon erwaent hatte.



    wohle eher

    http://www.torproject.org/download.html.de
    http://www.torproject.org/documentation.html.de
    http://www.tor.de/wiki/Hauptseite
    http://wiki.noreply.org/noreply/TheOnionRouter

    :rolleyes:
     
  11. #10 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    danke, funktioniert soweit ganz gut,jetzt wo ich tor habe, ist nur größtenteils sehr langsam.. weiß da jemand abhilfe?

    aber ich komme wieder auf alle seiten, danke :)
     
  12. #11 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys


    Routelen = 2

    bringt ein wenig mehr Speed.

    Ansonsten Entry und Exit Router auf schnelle Server festlegen (siehe noreply).

    TOR ist aber allgemein Ziemlich lahm. Alternativen waeren JAP, oder am besten bezahlte angebote (z.B. VPN). (oder du setzt einen VPN/proxy auf einem deiner PC's auf, welcher nicht zensiert wird)

    mfg
     
  13. #12 11. Februar 2009
    AW: Umgehung eines Proxys

    CyperGhostVpn -> gibt kostenlose PremAxx's für ein Jahr raus ...
    Oder HotSpotShield benutzen, sind beides schnellere Alternativen als Tor !

    bb. master80
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Umgehung eines Proxys
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    668
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    393
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    498
  4. Passwort umgehung bei Winrar datei?!?

    Ehmteakay , 11. Dezember 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.035
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    346