UMTS Flatrate

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von blaah, 25. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2007
    jo,

    ich wollte mal nachfragen, ob sich jemand mit umts flatrates auskennt?
    kann mir jemand was empfehlen.
    habe leider keine erfahrungen. ich möchte die flat natürlich am notebook nutzen!
    das habe ich gefunden:
    http://www.moobicent.de/


    habt ihr weitere mögichkeiten? bzw anbieter?

    PS: es gibt kein telefon bzw kabelanschluss, weshalb ein normaler internetzugang wegfällt.


    gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. November 2007
    AW: UMTS Flatrate

    Hey,

    Vodofone bietet auch UMTS an.

    Kannst ja hier mal durchschauen:
    KLICK

    mfg
    Zenit
     
  4. #3 25. November 2007
    AW: UMTS Flatrate

    ja geht umts bei euch denn auch? weil wir hatten das auch mal vor uns umts internet zu holen , aber es hat nicht geklappt da wir sozusagen im tal liegen und dort keine empfang haben
     
  5. #4 25. November 2007
    AW: UMTS Flatrate

    Also an sich iss eine UMTS Flatrate schon ned schlecht.

    Hab aber schon von einigen gehört das die ganz gewaltig auf den Traffic schauen.

    Mein nachbar hat eine UMTS Flatrate und der hat mir gesagt, dass die bei mehr als 5 GB den Speed auf 64k drosseln.

    Der iss übrigens auch bei Mobicent....

    Also ich würd dir raten, die Finger von Mobicent zu lassen...

    Kannst ja auch mal da lesen:
    Mobicent

    MfG
     
  6. #5 25. November 2007
    AW: UMTS Flatrate

    onlinekosten.de Community

    Auch hier würde ich zum o.g. Forum raten.

    Von Moobicent würde ich allgemein die Finger lassen. Zur Zeit geht es im UMTS-Bereich hoch her, da Moobicent die erste Flatrate angeboten hatte und nun die versprochenen 3.6Mbit bis auf GPRS Geschwindigkeit drosselt. Du solltest auch prüfen welche Geschwindigkeiten bei dir möglich sind und danach auswählen welchen Anbieter du nimmst.

    Bei UMTS bist u allerdings (wie bei einem Handy) 2 Jahre an deinen vertrag gebunden.

    Vodafone bietet eine Fair-Flat an : d.h. du kannst in einem Monat so viel laden wie du willst, musst aber dafür im nächsten Monat unter der 5GB Marke bleiben. Solltest du 2mal in einer hintereinander die 5GB marke überschreiten schaltet Vodafone deine Fair Flat ab und du musst bis zum Vertragsende unter den 5GB bleiben.

    Von der Preis/Leistung hat Vodafone zur Zeit die besten Angebote.
     
  7. #6 26. November 2007
    AW: UMTS Flatrate

    BASE hat auch ne UMTS-Flat!



    De Mace
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...