UnEraser, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von germanpipe, 25. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Oktober 2007
    Jungs ich hab ein echtes Prob.

    Ich hab mir wegen nem Virus nen Prog runtergeladen, dass alles mit 0 und 1 überschreibt. Dummerweise hat es das bei allen Festplatten zur gleichen Zeit begonnen. Hab aber nach vlt 10 sec schon abgebrochen, also hoffe ich, dass bei 260 GB nicht allzuviel gelöscht wurde, da dort alle wichtigen Dokumente drauf waren.

    Ich hab also erstmal Win XP neuinstalliert, auf ner anderen HDD. Dann hab ich die 260er mit ner neuen Partition versehen, da die logischerweise durch das Prog entfernt wurde. Aber ich hab noch nix formatiert.

    Jetzt hab ich Uneraser von AntiVir drauf gemacht, der macht das aber nur bei formatierten Festplatten.

    Jetzt meine Frage... sollte ich das formatieren, oder gibt es ein Prog, dass das auch ohne macht, dem die Formatierung also egal ist?


    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Oktober 2007
    AW: UnEraser, aber wie?

    Hi, na da haste ja nen Bock geschossen:)

    Ich hatte mal eine leicht defekte HD und eines Tages waren nach dem Boten die Partitionen weg und Windows fragte ob er die Partition formatieren sollte.

    hab damals das Prog TestDisk benutzt, dass schreibt, soweit ich weiß, die NTFS oder FAT Struktur neu.
    Ging wunderbar, alles war wieder da und konnte gesichert werden

    Ich weiß aber nicht, wie das aussieht, wenn du nen teil davon überschrieben hast. Versuch es mal, ich war begeistert:).

    Die Alternative Daten wieder herzustellen fand ich sehr unpraktisch, da die Dateien alle neu benannt werden mussten und ab 300 Mp3s wird das etwas schwierig.

    Hier noch nen Artikel/Bericht dazu: gelöschte Partition wiederherstellen (ntfs,fat,..)

    Viel Glück;)
     
  4. #3 25. Oktober 2007
    AW: UnEraser, aber wie?

    hi

    wenn das ding wirklich die partitions tabelle neu geschrieben hat, sprich wirklich alles auf 0 geschriben hat, ist es fast nicht mehr möglich

    aber versuch doch das mal aus
    Redirecting...

    gruss
     
  5. #4 25. Oktober 2007
    AW: UnEraser, aber wie?

    Das ist übel.
    Wenn die Daten nur umgeschrieben wurden ,so wie ichs vertanden hab , dann bringt es auch kein Uneraser .
    Denn sie wurden ja nicht gelöscht.
    sonst wäre es bestimmt möglich.
    es gibt auch andere tools um gelöschte Daten zurückzuholen. In Tune Up müsste auch eins sein.

    Das mit den Partitonen ist mir auch passiert .
    EIn trojaner hat irgendwie meine 320er geteilt und die eine hälfte undeklariert gelassen.
    somit habe ich ca 2 wochen im dunklen getappt. auch formatierungen haben nicts gebracht weil der unpartitionierte Bereich nicht aufgeführt war ( Kp warum)
    mit Partiton Magic habe ich den verlorenen Spce wiedergefunden.

    Mit diesem Prog könntest du auch mal den restspace deiner hd partitionieren und dann die wichtigen sachen rüberkopieren um dann mal das mit der formatierung ( wie du gesagt hast ) auszuprobieren.

    Ich hoffe geholfen zu haben ;)
    MfG Suti
     
  6. #5 25. Oktober 2007
    AW: UnEraser, aber wie?

    hab jetzt die letzten beiden nicht mehr ausprobiert,aber das testdisk war einsame spitze... alles wieder da. ob alle dateien noch funktionieren muss ich noch testen.

    BWs bekommter trotzdem ^^


    MfG
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - UnEraser aber
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    7.572
  2. Windows 10 neu aufsetzen aber wie?

    Paco , 30. August 2017 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    10.501
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.761
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.951
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.236