Unterhalt und Ausbilungsende

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von newcomer2k6, 9. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2007
    Hallo,

    Ich will mich mal ien wenig erkunden.

    Mein Kumpel, wohnt bei seiner Mutter und bei einem Freund der Mutter, da sie geschieden ist. Nun will der Freund der Mutter meinen Kumpel aus der Wohnung werfen. Mein Kumpel hat vor ein paar Tagen die Prüfung (3 Jahre ausbildung) fast geschaft und muss jetzt leider mündlich noch mal nachgeprüft werden mitte Januar.
    Ja, nun will halt der Freund seiner mutter, das er angfang januar verschwindet. Morgen schaltet er das Internet von meinem Kumpel ab, damit er schneller rausgeht aus der Wohnung. Die Wohnung gehört dem Freund seiner Mutter.

    Von seinem Richtigen Vater bezieht er noch Kindergeld bis Feb 2008. Mein Kumpel ist 20 Jahre alt.

    Nun meine Frage: Müssen die Eltern nicht für den Unterhalt sorgen für die erste Ausbildung? Ich habe nun keine Ahnung wie das ist, wenn die Wohnung dem Freund der Mutter gehört.

    Wenn er die Nachprüfung im Januar schafft, kann er März zum Bund gehen.

    Übrigens: Ich bin nicht mein Freund und habe Arbeit ^^

    Das hier habe ich im I-Net gefunden:

     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...