Unterschied "PassivMode" und "Nicht passivmode"?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von teiger, 30. Juli 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juli 2005
    Ich wollte mal fragen was der Unterschied zwischen dem passiv Mode und dem anderem (glaub der heißt irgendwie ACII moder oder so) ist.
    Gibts bei einem gewisse Risiken?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. August 2005
    RE: Unterschied "PassivMode" und "Nicht passivmode"?

    Du schmeißt da zwei Grundverschiedene Begriffe in einen Topf;)

    Hier mal eine kleine Zusammenfassung:

    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Das FTP-Protokoll kennt zwei verschiedene Übertragungsmodi. Den ASCII-Modus und den Binary-Modus. Die beiden Modi unterscheiden sich in der Art der Codierung. Der ASCII-Modus wird zur Übertragung von reinen Text-Dateien verwendet. Hier muss die Zeilenstruktur des Textes umcodiert werden. Bei diesem Vorgang wird der Zeichensatz dieser Datei an das Zielsystem angepasst. Der Binary-Modus überträgt die Dateien byteweise ohne die Daten zu ändern. Dieser Modus wird am häufigsten genutzt. Vorzugsweise natürlich bei Binär-Dateien.

    --------------------------------------------------------------------------------------------

    FTP benutzt zwei Ports, nämlich den data-Port 20 zur Datenübertragung und den command- oder control-Port 21 zur Befehlsübertragung. Es kennt zwei unterschiedliche Übertragungsmodi. In beiden Fällen initiiert der Client auf Port 21 des FTP-Servers die Verbindung:

    * Beim Active Mode baut der Server von seinem Port 20, dem Data Port, eine Datenverbindung zu einem vom Client gewählten Endpunkt auf. Dieser Endpunkt ist typischerweise ein Port des Clients, der jenseits 1023 liegt, kann aber auch ein anderer Server sein, der seinerseits in den Passive Mode geschaltet wurde, also auf eine Verbindung wartet (sogenanntes FXP).

    * Beim Passive Mode baut der Client eine Datenverbindung zum vom Server gewünschten Port auf. Hier wird typischerweise von beiden Seiten ein Port jenseits 1023 benutzt.

    --------------------------------------------------------------------------------------------
     
  4. #3 1. August 2005
    Ah ok thx ^^
    Aber hats vorteile wenn man zB den PassivMode benuzt? Kommt doch dann irgendwie aufs gleihce raus halt nur ne andeere Art oder?
     
  5. #4 2. August 2005
    ob pasv oder nicht kann Dir als User im großen und ganzen piep egal sein ;)
    Hat für Dich weder Vor- noch Nachteile, ob so oder so...

    Des merkste dann schon, wenn Du pasv an hast und du auf nen Server connecten willst, aber nicht rein kommst oder dort keine Files findest obwohl er on ist weil er eben gerne zu Dir connecten möchte...
    Dan schalts aus und des goit :]
     
  6. #5 2. August 2005
    Ok thx für die Hilfe :D
    (Hast ne 10 für deine Hilfe als Belohnung bekommen ;-) )
     
  7. #6 2. August 2005
    Hallo Themenersteller,

    leider müssen wir dein Thema schließen.

    Gründe dafür sind möglicherweise folgende:

    []Kein Bedankomat / Kein Hidehack / keine Umfrage
    []Werbung
    []Fremder Link
    []Mangelnde Rechtschreibung/Zeichensetzung
    []Sinnloser Titel
    []Spam / Beleidigender Inhalt
    []Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    []Kein Board Fuzi Rang (siehe Regelungen für den Tradebereich)
    [X]Sonstiges: Erledigt :] Freut mich

    Sollte es Unklarheiten geben, so wende Dich bitte an mich.

    Lieben Gruß
    Das RR:Board-Team
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...