UPDATE! Peugeot 306 gekauft!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Aliki, 28. Juni 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juni 2008
    Hi,
    Also ich blicke nicht ganz durch bei den ganzen Beschreibungen.
    Da gibt es einmal diesen ,,Filou'', der wohl der günstigste sein soll.
    Dann gibt es noch den XS und JBL (spielt aber gar keine Rolle da zu viel Geld^^)
    Was ist was und worin unterscheiden die sich?
    Bin am nachfragen, weil ich da an einen EU-Import denke.
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Juni 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    hi, also ich denke des is so wie bei vw mit trendline, comfortline, highline usw...

    des sind ausstattungsvariationen. filou müsste dann die billigste sein, so wie z.b. die trendline beim golf IV:

    kurbelfensterheber
    keine zentralverriegelung
    die billigste mittelkonsole

    usw..


    oder es is ne sonderedtion (was ich eher weniger glaub) wie z.b.:

    vw goal = wm edition
     
  4. #3 28. Juni 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    Erstmal warum bestellst du dir nicht einfach das Prospekt. Die bekommst du kostenlos zugeschickt und da steht alles drin was du wissen musst.

    Die unterschiede kannse ansonsten auch auf der Offiziellen Peugeot seite nachschauen. Ist sehr übersichtlich find ich.

    Es ist wie Bender gesagt hat die verschiedenen Innenausstattungen.

    http://www.peugeot.de/ihr_peugeot/modelrange/modell.php?ppdb_alias=206_limousine
     
  5. #4 3. Juli 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    Hi, also wollt euch nur mal kurz sagen, dass ich mir jetzt nen 306er 1.6 gekauft habe...
    Hier mal die Daten:

    Metallic-Silber, 90PS, ABS, Servo, 4 Airbags, Elektr. Fensterheber, höhenverstellbare Sitze, Zenrtal mit Fernbedienung, 60 tkm , BJ 2000, 6 Lautsprecher, Klima,hyrdaulische motorhaube, 1 Jahr Garantie,3,5k
    Was gibts noch zu sagen?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Auto ? auch Langzeit??


    Und was kann man an dem Auto optisch tunen, ohne jetzt irgendwelche Teile zu montieren?
    Also keine Seitenschürzen etc.



    Fast genauso sieht es aus:


    peugeot306cl2.gif
    {img-src: //img168.imageshack.us/img168/5476/peugeot306cl2.gif}
     
  6. #5 4. Juli 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    ohne groß viel zu machen, du kannst blaue standlichtbirnen einbaun (pass aber auf dass die legal sind)

    dann scheinwerfer TAUSCHEN.

    scheiben tönen.

    tieferlegen

    schicke alus drauf ziehen.

    bösen blick draufkleben

    aber ohne was anzubauen is nicht viel drin..
     
  7. #6 4. Juli 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    jo seh ich auch so, böser blick kommt allerdings lächerlich bei som auto finde ich.

    vielleicht noch andere Spiegel holen oä.
     
  8. #7 4. Juli 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    ah mir fällt da noch was ein, du könntest die original scheinwerfer lassieren (schwärzen) lassen.

    musst aber vorher mal zum tüv und fragen in welchem tönungsgrad des noch legal ist...
     
  9. #8 4. Juli 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    du kannst die scheinis auch aufbacken und dann schwärzen....
    zudem würde ich die funkantenne da gegen ne kleinere tauschen und n bösen blick tut man nur schweißen, die geklebten sehen total nach atu tuning aus...
     
  10. #9 4. Juli 2008
    AW: Peugeot 206 Modelle?

    ich geh davon aus der hat wenig geld.

    außerdem würdest du an nem neuen (nicht seinen) sagen wir ab BJ 05 schon schweißen?
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - UPDATE Peugeot 306
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.673
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.426
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.414
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    934
  5. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.898