Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

Dieses Thema im Forum "Urlaub und Reisen" wurde erstellt von zimtschnecke, 29. Mai 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Mai 2014
    Wir werden dieses Jahr auf Balkonien urlauben. Ohne Balkon. Trotzdem wollen wir nicht ganz auf das Urlaubsfeeling verzichten und uns bei schönem Wetter trotz allem die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

    Da wir eher naturverbunden sind, wird es uns an einen nahegelegenen Badeteich oder an den Fluss ziehen. Dort gibt es keine Öffnungszeiten und man kann abends auch noch gemütlich das ein oder andere Glas Wein trinken. Und oder grillen :D

    Freibäder sind nicht so ganz meins. Schon alleine wegen dem Hundetier, das dann nicht mit kann. Wenn schon Pools, dann mal nen Tagesausflug in die Therme. Mit schönem Aussenbereich. Ist auch aussergewöhnlicher unr urlaubiger als ein stinknormales Freibad.

    An welches Wasser zieht es euch in eurer Freizeit und in eurem Urlaub? See, Teich, Fluss, Pool, Gartenschlauch? :cool:
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Mai 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Du hast wohl Langeweile:) Ist dein Mann mitm Bollerwagen unterwegs?

    Für den Balkon wurde so ein Kinderpool angeschafft, da die größeren mit der Statik des Hauses irgendwie nicht harmonieren. Dieser wird auch vom Besuch durchweg positiv aufgenommen. Wäre evtl. auch eine Idee für die Wohnung ohne Balkon;)
    Ansonsten gehts natürlich an den See. Der Mensch sehnt sich doch nach Natur und nicht nach betonierten Freibädern.
    Auch ist die Ostsee nur ca 2 Autostunden entfernt und da Wassersport( surfen,kiten usw) sich in den letzten Jahren irgendwie immer mehr manifestierte wird bei genügend Zeit natürlich das Meer bevorzugt.
    Für den richtigen Urlaub wirds wohl dieses Jahr nach Kolumbien oder Chile gehen aber das muss die Frau entscheiden. Ich bin nur der mit der Kreditkarte...
     
  4. #3 30. Mai 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Ne, der ist mit dem Hund unterwegs. Und ich wollte eigentlich sauber machen. Bzw will ich das eigentlich nicht und vertrödle meine Zeit deshalb anderweitig :D

    Kinderpool in der Wohnung wäre eventuell ne Idee, hatten wir auch schon drüber nachgedacht. Allerdings sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir statt nem Kinderpool lieber irgendwann ne freistehende Badewanne hätten :)

    Ach, ich glaube dass es da DEN Menschen nicht gibt. Ich selbst ziehe Natur ja auch vor. Allerdings kenne ich auch Familien die so gut wie ausschliesslich in Freibäder gehen. Ich glaube gerade mit kleinen Kindern hat das schon Vorteile, weil es dort auch Toiletten und so Kram gibt. Und Kinderbecken. Kinderseen gibt es ja eher nicht. Und hier am Fluss gibt es wohl auch bissige Biber :D

    Richtigen Urlaub wird es bei uns dieses Jahr leider nicht geben, wir sparen auf eine große Wohnmobiltour nächstes Jahr. Eventuell geht sich ja noch ein kleiner Kurzurlaub hier bei uns in Österreich aus. Zweidrei Tage in die Eurotherme nach Bad Schallerbach wäre nett, da stehen im Aussenbereich zumindest auch Palmen :D
     
  5. #4 31. Mai 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Ich ziehe definitive das Meer vor! Ich verstehe nie wie Leute in den Urlaub fahren/fliegen und dann in den Pool statt in das tolle Meer gehen können.
    Da ich leider kein Meer in der Nähe habe (ihr wohl auch nicht?) gehen wir lieber an Badeseen als in Schwimmbäder.
    Ab und zu auch mal in das Miramar (Weinheim), welches auch direkt einen Badesee dabei hat. Optimale Mischung für alle was dabei :)
     
  6. #5 1. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Im Sommer nach malle und im eigenen Lande natürlich an den Badesee.

    Dank der nahe zu Frankreich ist ein Besuch am Freibad unmöglich. Die Dinger sind dermaßen unerfüllt und so schön wie am See ists auch nicht.
     
  7. #6 4. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Der Weg ist das Ziel :D Wandern bzw Radeln zum gelegenen Badesee. Allerdings eher zur kurzen abkühlung weniger zum Schwimmen, mehr wegen der Optik. Finde es einfach schön am See zu grillen, im Freibad ist das nicht möglich. Mit etwas Glück sind auch nicht ganz so viele Menschen dort.
     
  8. #7 8. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    kann nen see net so ab...ist doch nur ne große pfütze =) schwimmbad ist mir auch nix...zu viele menschenmassen...ganz ab und zu vllt. mal .... haben aber nen 5 meter pool im garten der 1,60 tief ist.... reicht aus....neben dran nen schönen grill aufstellen ...was will man mehr und in der mittagshitze, wenn es ganz extrem ist, runter in die kellerwohnung und die rolläden...auf halbmast machen....seeeehhrrr schön angenehmen kühl.....da will man garnicht mehr raus...

    ich und wasser ist es sowas wie wasser und strom....geht iwie net....war 5 std an der copocabana in rio... menschenleer...und bin nicht einmal ins wasser.... meine freunde lachen mich deshalb immernoch aus =).... doch, mit den füßen bin ich mal durchgelaufen =)
     
  9. #8 8. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Besser nach Geinberg, die Terme dort hat doch noch einen viel besseren Außenbereich, der ist richtig schön. Wobei ich lieber eiskaltes Wasser mag :D
     
  10. #9 9. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Wir fahren immer an den See. Da ist dieses Strandfeeling da, da unsere Seen alle einen künstlichen Sandstrand haben, mit Strandbar und Musik. Freibad is nicht so meins
     
  11. #10 15. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Haha, das passt ja wie die Faust aufs Auge.


    @Topic: was willst in einem Freibad, holst Dir doch nur Krankheiten.
     
  12. #11 15. Juni 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Achja, beim Lesen dieses Freds gerate ich doch tatsächlich mal wieder ins Träumen, thx. :)

    Wer Kinder hat die noch nicht Schwimmen können und jetzt nicht nach Übersee will aber auch nicht in Schland Urlauben will,
    dem Empfehle ich mal Über den Lago del Trasimeno oder den Balaton nachzudenken .
    Wer nicht weiß was bzw wo, dem empfehle ich gidf.de oder Wikipedia. ^^

    grüz
    KK
     
  13. #12 13. August 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Hi,

    wir fahren erst im September weg, wenn in den Urlaubsregionen nicht mehr so viel trubel ist. Bis dahin hängen wir unsere Füße bei heißem Wetter aufm Balkon in unsere Emaillewanne - sehr entspannend und eine super Abkühlung ;-)
     
  14. #13 20. August 2014
    AW: Urlaub auf Balkonien - an den Badesee oder lieber ins Freibad?

    Nach unserem großen Urlaub im letzten Jahr, war es in diesem Jahr auch eher ruhig. Gerne war ich am Badesee und auch mal ein paar Tage an Nord- und Ostsee. Leidr habe ich keinen Balkon, aber nachderArbeit gehe ich im Sommer gerne in den Park und genieße die letzten Sonnenstrahlen.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Urlaub Balkonien den
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.438
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.462
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.373
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    5.163
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.046