Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Makka, 30. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juni 2009
    Hey,
    ich hoffe, ich bin hier richtig?! Wenn nicht, bitte verschieben!

    Also ich fahre bald mit nem Kumpel für 10 Tage nach Österreich. Wir machen da einen Skilehrerschein. Wir wohnen da mitten in den Bergen in einem Hotel. Rundherum nur Wiesen..sonst nichts!
    Jetzt haben wir uns mal überlegt, was man da machen könnte?!
    Wir wollen mal so richtig kiffen!
    So..wir haben davon aber 0 Ahnung!
    Jetzt wollte ich mal fragen, wie viel Gramm wir brauchen, um schön 5 mal zu kiffen?!
    Und wie viel Tabak, Paper etc?
    10 Tage sind wir da, wollen jeden 2 Abend kiffen und sind 2 Personen!

    MFG Makka

    Bw ist drin!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    lol... erstmal .... habt ihr überhaupt nen dealer wo ihr das zeug herbekommt?? ist schonmal sehr wichtig.. und naja... schön 5 mal zu kiffen... was ist 5 mal??? 5 mal 1 joint ? oder 5 mal jeweils 2 joints??? ich sag mal pack dir 5 gramm ein ne schachtel kippen und schwarze ocb longpapers... und schon kann der spaß beginnen.... okay obwohl ... lieber nur 3g seit ja nur zu 2t ^^... aber besser zu viel als zu wenig .. ;)
     
  4. #3 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Wir wollen uns von den 10 Tagen 5mal auf ne Wiese setzen und solange kiffen bis wir richtig Spaß haben! Wie viel muss man denn rauchen..also wie viele Joints um "high" zu sein!

    Sorry..aber für mich hört sich das jetzt alles :poop: an..ich hab davon überhaupt keine Ahnung!
    Aber Dealer kenne ich genug!
     
  5. #4 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Man kann nicht allgemeinern wie viel g man braucht , kommt ja auf die quali an. Papers kaufste dir einfach der tanke , schön von ocb die kosten vilt. 1,60 da sind einige drinne.
     
  6. #5 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    da kommt ja auch immer auf die person an :D jeder verträgt unterschiedlich viel ^^
    und wie ihr rauchen wollt, so wie ich das jetzt mitbekommen habe wollt ihr joints rauchen.
    also für joints würde ich euch aufjeden fall "gras" empfehlen und kein "dope" da es viel leichter zu drehen geht.
    achja einer von euch sollte drehen können ^^ 5g sollten aber reichen.
    ansonsten einfach eine packung paper mitnehmen (ocb schwarz) da sie schön dünn sind und eine packung kippen.

    und nicht erwischen lassen ;)

    mfg h1gh...
     
  7. #6 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    ihr habt keine Ahnung davon, also würd ich euch empfehlen es zu lassen...

    1. Weil ihr eure Reaktionen darauf nicht kennt und wenns beide voll weghaut und ihr nur noch :poop: macht, dann kanns auch unangenehm werden...

    2. Weil ihr höchstwahrscheinlich nicht drehen könnt, also wirds nicht entspannt sondern jedes Mal ne Qual um ne hässliche, undichte Tüte zu rauchen...

    3. Weil meiner Meinung nach geplantes Kiffen :poop: ist ^^ Lieber Genusskiffen wenn man gerade Bock hat und nicht "jeden 2. Abend"...

    Ansonsten für 2 Personen und 10 Tage würd ich persönlich jetzt sicher 10g mitnehmen... Lieber genug als zu wenig...
     
  8. #7 30. Juni 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    5g reichen!
    1 Packung Zigaretten
    1 Packung Papes, sollten auch reichen, paar versuche inen Ordentlichen zu bauen habt ihr ja dann!
    Und Papier fürs Tip nicht vergessen, sonst lutsch ihr an purem Tabak :)


    "Ach ja und lasst die Bäume stehen, also nicht alle umfahren" :D
     
  9. #8 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    drei vier gr. gras nen packung kippen und ne packung OCB.
    Und dann kann es los gehen.
     
  10. #9 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    was eine doofe idee sich auf ne wiese zu legen und so lange zu kiffen bis man richtig spaß hat, wenn man keinen plan von der materie hat:rolleyes:

    also 5g sind schon ne ganze menge...davon werdet ihr mehr als nur 5 mal kiffen können
    naja mann muss halt wissen wie viel man braucht um dicht zu werden...aber für 10-15 tüten ist das mal locker

    wobei wir beim nächsten problem sind...
    es kann gut sein dass du gar nix merkst oder erst ziemlich spät was merkst
    dann ballerst du dir eine tüte nach der anderen weil du high sein willst und dann haut dich das zeug um und du kotzt schön ab

    könnt ihr drehen? wenn nein wird das ne qual die tüte zu bauen.
    raucht ihr? wenn nein wird dich der tabakk vllt schon gut flashen
    und benutzt milden tabakk. könnt ja drehtabakk benutzen, vllt kommt ihr damit besser zurecht
    wenn ihr das macht holt euch den javanese jongens, entweder normal, mild, oder extra mild, wobei der normale auch schon sehr angenehm ist

    tja was noch?...
    naja du wirst bevor du das zeug geraucht hast nicht wissen ob es dich high oder stoned macht und ihr wollt ja lachen und rum hüpfen und elefanten sehen oder was auch sonst

    wenn du stoned bist hängst du einfach nur ab und hälst gediegen die klappe


    falls du doch vor hast 5g zu kaufen, dann kauf dir noch ein paar blunts (zigarettenpapier aus tabakk, meinst mir geschmack)
    da drin raucht man das zeug pur und das ist wirklich ein genuss...ballert aber übelst

    ne freundin von mir hat als sie das erste mal gekifft hat nen blunt geraucht...mit gras und dope..
    naja wir waren zu viert. dannach waren alle gut drauf aber sie...aiaiai die war am heulen und hatte angst zu sterben...das war ziemlich krass, vor allem wenn du dir das dicht ansehen muss aber in meinem fall was das ganz lustig XD

    so, was ihr noch braucht, sind tips...das sind pappestreifen die man als filter benutzt...könnt ihr euch ja auch selber basteln

    UND wasser und knabbereien nicht vergessen...cola kommt auch sehr gut

    E: und kommt nicht auf die idee die tüten im freien zu bauen, bei wind ist das ziemlich schlimm
    also immer ein paar vorbauen

    kannst ja wenn du wieder da bist von deinem tollem kifferurlaub berichten^^
     
  11. #10 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    HiHo!

    Also ohne ma zu lesen, was die anderen schon geschrieben hab, hier mein Tut:

    1. sucht euch jemanden, der euch kein Blei-,Zuckerwasser,sonstwas-weed verkauft (dasselbe gilt für Schuhcreme-shit ;) )
    2. würde euch für die ersten male Joints empfehlen,da´s euch bei ner Bong ausräumen würde ;)
    3. kauft euch am besten Drehtabak, mit Zigarettentabak schmeckts kratziger und ihr müsst mehr husten
    4. Mischblatt raus, ungefähr 1/2 - 3/4 (dürfte bei euch reichen, um euch erstma abzudichten, wenn mehr erwünscht 3/4 - 1) g Weed kleinbröseln, tabak dazu, soviel das es für ne Tüte reicht, die ihr euch schon im Vorfeld vordreht (jaaa,kommt ihr Flamer, die reindrehen,aba ich finds so besser) (im Notfall Joint-Drehbuch von hier irgendwo runterladen und ausproben)
    5. Tip (vorgedrehter Filter im Joint) nicht vergessen
    6. Mischblatt mit Mischung nehmen, Joint nehmen und mit nem langen Gegenstand (ich nehm dafür nen Bleistift) und damit die Mischung in den vorgedrehten Joint reinpressen (jaaa ich dreh imma noch vor *GGG*)
    7. aufpassen,das die Stellen drinnen weder zu dick gestopft (dann lässt er sich schwer ziehen), noch zu lasch gestopft (geht dauernd aus und brennt komig ab) ist und dreh ihn oben zu
    8. WER MISCHT DER ZISCHT ;)
    9. High sein

    ...sooo fertig ... viel Arbeit gewesen, darauf rauch ich gleich erstma ne Bong ;)

    Schön Abend und schönen Urlaub

    MfG Weedy
     
  12. #11 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    1. Wenn du absolut keinen Plan davon hast, dann lass die Finger davon!
    2. Wenn du sonst nie kiffst, reicht es zwei drei mal an nem Joint zu ziehen und du bist breit. Am Anfang besteht auch ein hohes Risiko das du nen Absturz von dem Zeug kriegst wenn du zu viel rauchst. Also lass den Mist einfach.
     
  13. #12 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Also danke für eure antworten!

    haha klang vllt bisschen dumm "auf die wiese legen und kiffen bis wir spass haben :D" wir haben da halt echt nix zu tun und warum dann ich bisschen "chillen" dachten wir uns.
    Mein Kumpel und ich rauchen regelmäßig Zigarette (3-4 pro Tag) und haben auch schonmal gekifft...nur wir haben halt noch nie selber gebaut usw...rauchen halt immer nur mit!
    Nur jetzt wollen wir das mal selber machen. Mein Freund kann auch drehen...aber halt nur mit normalen Drehtabak..aber das wird wohl das gleiche sein oder?!
    braucht man nen filter oder hemmt das iwie den effekt? und wenn ja einfach filter kaufen oder irgendwie aus pappe bauen?, also quasi nicht direkt als filter an sich sondern nur das man nicht am tabak raucht?
    und in welchem verhältnis mischen wir "grass" und normalen drehtabak?
    @Weedy: meinst du mit 1/2 bzw 3/4 immer g/pro joint?

    makka
     
  14. #13 1. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    HeyHo Makka!

    also, ihr solltet keinen normalen Filter nehmen, denn das würde neben dem Tabak auch das THC wegfangen und ihr hättet Geld zum Fenster rausgeworfen ;)

    ...nehmt einfach von ner Kippenschachtel diese ca. 1x1 cm langen Papptips, die man rausreissen kann (am deckel z.B.) und doll den einfach der länge nach wie einen Tip, das hilft den Tabak im Joint festzuhalten, damit du bei jedem zug nich den Mund voller Tabak und Weed hast ;)

    ...yo also ich würde euch 1/2 bis 3/4 Gramm pro Joint raten, wenn ihr erstma schön breit sein wollt, aba fangt lieba ein wenig langsamer an, nich das ihr total weggeflasht wert *GGG*

    MfG Weedy
     
  15. #14 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    also imgrunde einfach 1x1 cm pappe aufrollen und wie nen normalen filter verwenden?
     
  16. #15 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    {bild-down: http://www.dopesmoke.com/wp-content/uploads/2007/06/how-to-roll-roach.gif}
     
  17. #16 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    nehmt lieber drehtabak, wie schon gesagt javanse white ist schön mild und meiner meinung nach eig der beste!
     
  18. #17 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    drehtabak ???? nehmt lucky´s - it´s toasted ! :) sind die besten!
     
  19. #18 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Kleiner Tipp...Wenn ihr nicht drehen könnt fragt den dealer ob er für euch die joints schon dreht
     
  20. #19 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    wenn ihr null ahnung habt, geh ich davon aus, dass ihr sowas noch nie gemacht habt.
    also selbst für mich reicht en 20er bis 30er, also für 20- 30 euro gras. das sind in etwa 2-3 gramm bei nem ~10er kurs.
    - also da ihr das noch nie gemacht habt, gras für 20 euro kaufen
    - smokin`red longpapes und nen block filtertips
    - einen beutel drehtabak oder halt en päckchen kippen
    - ich würde euch zum anfang ne mischung von 70% tabak zu 30% gras empfehlen, ihr könnt euch ja nach 2-3 tagen steigern z.B. 60% zu 40%
    - ne anleitung wie man so en ding baut gibts im forum, ich meine so etwas schon mal gesehn zu haben, ansonsten slebst lernen, das so übers i-net zu erklären ist sau schwer

    das is zwar schon mal ne gute ausgangsposition, aber mit longpapes zu drehn is nochmal was anderes. am besten probiert ihr das erst mal nur mit tabak in longpapes bis es gut funktioniert, dann erst gras mit reinnehmen

    viel spaß;)
     
  21. #20 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Lol, Neuling? ^^^^^^^^
    Pro Joint 1 Paper, ihr braucht aber bestimmt 3.
    Pro joint ~ne halbe Kippe.
    2 Joints gleich ein 10er (~1,3 g).
    Filter kannste dir auch aus ner Zigarettenpackung machen.
    Die sind in der Innenseite des "Deckels" und Bodens.
    Je 2 Stueck also insgesamt 4.

    Rest kannste dir ausrechnen. ^^
     
  22. #21 2. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    [quoteBnd schwarze ocb longpapers... ;)[/quote]


    Größter Fehler aller ZEITEN ! ! ! NIE MACHEN ! ! ! ! :angry::angry::angry::angry::angry::angry:


    NImm die ROTen die breiter sind und für den letzten abend BLUNT mindestens damit du nicht vergisst im welchen Himmel du warst . Und klar mindenstens 5 nimm mit sonst stehste da richtig doff da wenn du jeden abend mal PUSHEN willst . =)=)=)=)=)
     
  23. #22 3. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Hallo es kommt natürlich immer drauf an wie Ihr euch weg schießen wollt. Papers reicht ein paket im normalfall und Tabak ne normale tüte. Und den Rest kommt immer drauf an wieviel Ihr so rauchen wollt sollte ja auch nen Anständiges Verhältnis beim Mischen geben. Kommt natürlcih auch drauf an ob Ihr gras oder Shit mit nehmen wollt aber ich würde an eurer stelle lieber mehr als zu wenig mit nehmen. Es ist nichts Blöder wie da zu stehen und der Stoff ist alle.
     
  24. #23 3. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Verdammt... wie alt seid ihr? o_O

    bzw.: es gibt auch noch andere möglichkeiten sich zu beschäftigen....

    lernt da doch n paar leute kennen?
    oda dergleichen...
     
  25. #24 3. Juli 2009
    AW: Urlaub in Öterreich > Einmal geflegt kiffen!?

    Also wie das jetzt aussieht mit den ganzen Infos über Tabak,Blättchen usw. weißte ja bescheid, aber ich kann euch nur empfehlen evtl jemanden mitzunehmen der da schon Erfahrung hat und auf euch "aufpasst", man weiß echt nie auf was man für Ideen kommt vorallem wenn mans das erste mal macht.
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...