US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 20. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2007
    Wie der Spiegel in seiner Online-Ausgabe berichtet, lassen Ergotherapeuten im US-Militärkrankenhaus im deutschen Landstuhl verletzte Soldaten mit der Spielkonsole Wii spielen. Dies motiviere die Verletzten mehr dazu ihre kaputten Gelenke zu bewegen, als Knetkugeln, heißt es.

    "Unsere bisherigen Therapie-Werkzeuge motivieren nicht jeden Patienten, damit auch in seiner Freizeit zu spielen", so Sergeant Bryan Vallerie, Ergotherapeut im größten US-Militärkrankenhaus außerhalb der USA.

    Auf der Suche nach neuen Reha-Methoden sind Vallerie und seine Kollegen auf die Spielkonsole Wii aus dem Hause Nintendo gestoßen. Erste Erfolge konnten die Ergotherapeuten beispielsweise beim Minispiel "Laser Hockey" verzeichnen. "Die Spiele fesseln die Patienten und lenken so sehr gut vom Schmerz ab", so Vallerie weiter.

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,33065.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

    Ich finds echt klasse, dass eine Spiele-Konsole zu Gesundheitszwecken benutzt wird. So kann man jetzt nicht mehr sagen, dass Spiele nur Gewalt fördern xD.
     
  4. #3 20. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

    So leude und jetzt lest mal den ganzen text... bevor ihr hier so einen quark schreibt


    Es ist so das die das ein paar tage machen durfen bevor es verboten wurde
     
  5. #4 21. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken


    du bist hier der einzige der nen blödsinn schreibt... es wurde eingestellt weil die vorgesetzten was dagegen hatten dass ihre soldaten in ihrer dienstzeit "videospiele spielen"....
     
  6. #5 21. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

    ich weiss gar nich was ihr euch deswegen ankackt ^^ lasst die doch spielen. ich weiss ja nich wer von euch schon im krankenhaus gelegen hat, aber es ist verdammt langweilig.

    und wenn es hilft, die schmerzen zu vergessen - wieso nicht?
     
  7. #6 21. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

    ich muss sagen...sehr kreativ! stimmt mir würde zocken auch mehr spaß machen als Knetkugeln kneten oder was auch immer!

    Aber was zocken die Auf der Wii? Resident Evil, Battlefield?
     
  8. #7 22. Juli 2007
    AW: US-Armee nutzt Spielkonsole Wii zu Reha-Zwecken

    amerikanische soldaten haben immer mehr mit videospielen zu tun!
    ihre taktik wird ja auch schon mit dem ego/taktik-shooter americas army
    trainiert!
    find ich ne gute sache, ein sehr ansprechendes medium!
    und es fällt so leicht die hemmschwellen zu senken...echt nich dumm das ganze!
    b2t:
    sau gute sache mit der wii,
    ob das mal in ähnlicher form in zivilen kliniken durchsetzt`?
    wenn ja isses gut.

    die wii is eh erst der anfang von solcher art von konsolen!
    peace mono
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...