USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von mcsick, 13. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen
    das kann doch nicht sein oder?!

    wie kann sowas passiern? vermisst die den keiner? lol

    schönen tach euch :)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    häh wieso?^^ ist doch normal. Bist du nicht an einem Toilettensitz festgewachsen? o_O ...ne quatsch...

    Also ich glaub net dass die wirklich da festgewachsen ist. das ist doch unmöglich :D. War wahrscheinlich so dass sie zu mollig war und da drin stecken gebleiben ist ^^. MFG P4iN92
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    link gefixxed -> USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Wie kann die Haut um den Sitz herumwachsen? o_O

    Ich meine das Haut nachwächst wenn man sich verletzt hat und die Wunde dann zuheilt ist klar. Aber... wie soll das gehen wenn die keine Verletzungen da hatte. Dann würde also Haut nach einiger Zeit auch an der Kleidung festwachsen wenn man die nicht wechseln würde?
     
  6. #5 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Hi,

    sorry aber sowas ist doch krank.
    1. Wenn sie gegen ihr Problem nichtmal selbst etwas unternehmen wollte ist sie's selbst schuld.
    2. Ihr Freund hätte sie "befreien" müssen, aber vielleicht war er ja auch froh sie los zu sein....



    Gruß TheFlash
     
  7. #6 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    naja ihr kennt das sicher wenn man am pc sitzt und die nackten unterarme am tisch liegen hat, dann kleben die auch ein bissl fest, manchmal.
    und die sitzt da 2 jahre...ich glaub das sich da voll die pilzkulturen gebildet haben und bääh

    andre fragen: wo ging ihr freund aufs klo? wer ist 2 jahre mit wem zusammen der nur am klo sitzt? hat die olle keiner vermisst?!
     
  8. #7 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Wie geht denn sowas, bitte???
    Kranker Scheiss, man kann doch nicht einfach so irgendwo im Klo festwachsen.... scheiss Amis..
     
  9. #8 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    lol liest du deinen eigenen Link nicht oder wie ?!

    naja ich weiß nicht wie glaubwürdig die Quelle ist das ist irgendwie unglaublich Oo

    Nach einem Tag müsste normalerweise der menschenverstand einsetzen aber 2 jahre oO komische menschen gibts
     
  10. #9 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Lol...das ja mal ne ziemlich geile story...die Frau war bestimmt so Fett das ihre Masse um das ganze Klo herum gewachsen ist und sie sich nicht mehr bewegen konnte...ausser vllt. ihre Arme zum futtern:p...naja...sowas gibts halt nur in der USA^^
     
  11. #10 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    heftig..naja ich glaub sowas passiert nur in amiland...
    krass...wenn die auf klo musste hat die immer einfach laufen lassen...aber wie hat die sich da unten sauber gehalten??

    ich wills gar nich wissen :D
     
  12. #11 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Was ist das denn krankes :D
    Und was um alles in der Welt will die 2 Jahre aufm Pott machen??? Irgendwann muss doch auch mal das Papier ausgehen :D

    btw, gehört das nicht eher in den "Fun" Bereich?
     
  13. #12 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Ich find der Mann hat sich nichts vorzuwerfen, er hat sie ja gefragt, man kann ne Frau ja schlecht zwingen, wenn mans versucht gibts nur ne gegenteilige Wirkung.
    Er hätte sie ja auch Verhungern lassen können aber nein, er sorgte für sie=) .

    PS: Lange lange lange nichtmehr so gelacht
     
  14. #13 13. März 2008
  15. #14 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Hab zwar keine anderen Beiträge gefunden, habe aber eine Theorie:

    Bei älteren Leuten ist es ja so, dass man sie ständig auf eine andere Position legen muss, da die Haut sonst "fault" oder aufweicht oder so, ich denke bei der Frau ist die Haut aufgeweicht und hat sich danach um den Toilettensitz gewachsen...bah ^^


    Gruß Nixname
     
  16. #15 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    xDDD ach du shice kranke welt:p

    wie kann man denn bitte auf die idee kommen 2 jahre lang auf ner toilette zu sitzen oO
    is mir sehr unverständlich!^^

    naja aber gut zu wissen=)=)
     
  17. #16 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Halt ich pers. für Fake, denn wie soll das bitte gehen? Haut wächst niemals so schnell, dass man irgentwo festwächst. Nur weil dieser Vorfall mal in irgenteiner Arztserie vorkam muss es auch noch lange nicht wahr sein...

    Ausserdem wer sitzt bitte gern 2 Jahre auf dem Klo? Da hätte selbst der dümmste Mensch versucht aufzustehen ect...

    Peace
     
  18. #17 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    lol, ich kann mir nicht vorstellen wie das gehen soll...?(
    Außerdem würde man doch von so ewigem Sitzen, also nie bewegen, bestimmt Blutgerinsel in den Beinen bekommen und sterben, oder?

    mfg Olaf.
     
  19. #18 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Und vor allem wie siehts mit Essen und Trinken aus?(
    Waschen?^^
    Und iergendwann würde ich abnehmen und runter zu kommen=)
    Hat aber auch iergendwo etwas praktisches:D
    MfG DuFF
     
  20. #19 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    die frau saß nicht 2 jahre lang auf dem klo!

    sie ist nur 2 jahre nicht aus dem bad gekommen.

    im letzten monat wollte sie dann nicht mehr vom klo runter...und dabei is die haut da angewachsen..bäh^^

    ich denk schon, dass das geht, da ja ein sehr großer druck auf der haut lastet und die haut erneuert sich ständig.

    naja...kranke story
     
  21. #20 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    ziemlich krass und kaum vorstellbar.
    aber 2 jahre ist ne lange Zeit, was da alles passieren kann ;)?

    Aber was is das für ne Frau? "Vielleicht morgen"
    Und der Freund? Wird der nich irgwann mal aufwachen ( was nun passiert ist ).

    Würde gerne wissen was aus der geworden ist.
    Gestorben?
    Klinikum?
    Pflegeheim?

    etc.

    greetz
     
  22. #21 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    aha sehr interessant ... wie kann man bitte mit einem stück plastik zusammenwachsen oO

    ist eher unwahrscheinlich ...

    dieser thread gehört eher mal in den fun bereich, da es ein eher nicht so ernsthaftes diskussionsthema ist ...

    typischer amikram noch dazu zu erwähnen als nächstes wächst einer mit einem schokoriegel zusammen oder was?
     
  23. #22 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    Was heisst denn da typisch USA ?! Das musst du uns schon näher erklären....
    Krank ist es jedenfalls. Es wundert mich vor allem, dass die Frau garnicht wegwollte vom Toilettensitz. Das ihr Freund nicht geholfen hat ist genauso krank. Möglich wäre aber auch das die Story erfunden ist?
     
  24. #23 13. März 2008
    AW: USA: 35-Jährige an Toilettensitz festgewachsen

    also ich persönlich halte ORF (der österreichische rundfunk) durchaus für eine seriöse quelle aber danke für die ergänzung
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...