Usa - Deutschland Zoll

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Yeyo187, 28. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2011
    Hi,

    Würde mir gerne ein Iphone oder gerne ein anderes gebrauchtest Handy kaufen bei EBAY in den USA. Ich habe noch mein altes Ebay von America.
    Wenn ich jetzt z.b. ein gebrauchtest Iphone kaufe und es druch Ebay zu meinem Vater schicken würde (Vater wohnt ihn den USA) und mein Vater schickt mir das Handy (Gebraucht) als geschenk zu mir nach Deutschland. Müsst ich das verzollen?

    Ich glaube, es gibt einen Steuerfreibetrag von 150€ Warenwert.
    Wen ich jetzt also, die Rechnung von dem Handy z.b. von 143 Dollar dazulegen würde....und es von FAMILY kommt als ein geschenkt....musst ich dan die Einfuhrumsatzsteuer zahlen?

    Ernste antworten bitte! Ich habe nichts gescheites in der Sufu gefunden, deswegen so ein Thread, wobwohl es viele ähnliche gibt.

    Danke euch schon mal für eure schnellen Antworten!

    MFG
    Yeyo187
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #3 28. Oktober 2011
    AW: Usa - Deutschland Zoll



    Das heisst....ich komm nicht irgendwie drum herum ohne was extra zu zahlen?
     
  4. #4 28. Oktober 2011
    AW: Usa - Deutschland Zoll

    Hi,

    schon möglich.....:p

    Normalerweise ist das bei Personen mit gleichem Nachnamen eher unproblematisch, da es als Geschenk durchgehen kann.

    Kannst dir aber auch mal den Thread hier durchlesen, auch sehr informativ!


    Cu
    Death-Punk
     
  5. #5 29. Oktober 2011
    AW: Usa - Deutschland Zoll

    auf mobiltelefone kommt kein zoll.
    ansonsten wenn es trotz deklaration als geschenk beim zoll bleibt, musst du 19% Mwst hinlegen.
     
  6. #6 29. Oktober 2011
    AW: Usa - Deutschland Zoll

    Ich versteh dein Problem nicht so ganz.

    Im Endeffekt kauft dein Vater ja das Handy.
    Er bezahlt und ist Empfänger von der Ware.
    Richtig?

    Was er dir dann nach dem Kauf schickt geht niemanden was an.
    Die Mehrwertsteuer / Zoll kann nur bei einem Handelsgeschäft anfallen. Und zwischen dir und deinem Vater findet ja eindeutig kein Geschäft statt.
     
  7. #7 29. Oktober 2011
    AW: Usa - Deutschland Zoll

    Geschenke gehen nur bis 45€ alles andere muss "verzollt" werden.
    Bis 22€ muss man soviel ich weiß gar nichts zahlen und bis 150 (Sendegebühren zählen da mit dazu, also zB 120 das Handy 40€ shipping, dann bist du über 150€) muss man nur 19% einfuhrumsatzsteuer zahlen. Alles was über 150€ ist muss dann noch verzollt werden. D.h nochmal 15% bei Elektronik.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...