USA: Polizeicomputer sagt Verbrechen vorher

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 5. August 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2005
    Festnahme nach vorausberechnetem Überfall
    Im US-Bundesstaat New York konnten die Strafverfolgungsbehörden zwei mutmaßliche Räuber festnehmen, die zuvor eine Frau überfallen hatten. Zeit und Ort des Verbrechens hatte nach statistischen Analysen ein Computer der Polizei prophezeit.


    Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich das Verbrechen bereits am vorvergangenen Mittwoch. Für diese Nacht hatte Polizeileutnant James McLaughlin aus Yonkers im US-Bundesstaat New York für eine bestimmte Straße der Stadt zwischen acht Uhr abends und Mitternacht einen Überfall vorhergesagt. Dies berichtet die lokale Online-Tageszeitung "The Journal News".

    Welche Software zum Einsatz kam, und auf Basis welcher statistischen Daten die Analyse erfolgte gaben die Behörden nicht bekannt. Die Ergebnisse waren aber offenbar so überzeugend, dass die Polizisten die fragliche Region in dieser Nacht verstärkt durch Patrouillen überwachten. Eine dieser Patrouillen wurde schließlich auch vom Opfer des Überfalls angesprochen.

    Der 25jährigen Frau war um 20.44 Uhr ihr Handy von zwei bewaffneten Männern geraubt worden. Sie gab den Polizisten die Beschreibung der Täter, und wenige Minuten später konnten die mutmaßlichen Räuber gestellt und verhaftet werden.

    Derartige Fahndungserfolge belegen aber nach Ansicht von US-Experten nicht, dass sich Verbrechen durch den Einsatz von Computeranalysen verhindern ließen. Vielmehr, so meint Chris E. McGoey, Inhaber der Beratungsfirma Crime Doctor gegenüber Wired, seien solche Methoden nur ein Mittel für die Ressourcen-Planung der Polizei. McGoey drängt darauf, dass die Polizei ihre gesammelten Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt, damit sich Verbrechen damit vielleicht verhindern lassen.

    Wie das geschehen soll, erklärt der Experte im Gespräch mit Wired indes nicht. Die Sehnsucht nach einer "Safe Neighbourhood" treibt derzeit in den USA seltsame Blüten. So stellte jüngst das US-Justizministerium die Namen, Anschriften und teils auch Fotos von einer halben Million Sexualstraftätern ins Internet. Manche Gemeinden erlauben auch bereits die Lokalisierung derartiger Verbrecher per Landkarte, wie Golem.de bereits berichtete.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2005
    erinnet mich irgendwie an minoriry report ^^

    aber schon krass sowas
     
  4. #3 8. August 2005
    aber echt


    ich finds schwachsinnig :rolleyes: :rolleyes:
     
  5. #4 8. August 2005
    voll x factor :D
     
  6. #5 8. August 2005
    minority report pur^^

    naja, soll doch mal der computer vorraussagen, wann die amis mal wieder n anschlag abbekommen =)
    oder wann die discovery verglüht!

    die spinnen die amis, würde asterix jetzt sagen...
     
  7. #6 8. August 2005
    kann mich euch nur anschließen...

    àla minority report...

    ich traue den amis aber zu, dass sie das handy absichtlich gestohlen haben...
     
  8. #7 8. August 2005
    jetzt kommts minority report forever ^^
     
  9. #8 8. August 2005
    Vlt wusste der eine der das Vorrausgesagt hat auch was von dem überfall.. Ich meine wie soll das bitte gehen ? Ich sag ja z.b keinen wo ich einbreche also muss er davon was wissen.
     
  10. #9 13. August 2005
    ohne witz man!! wie soll des bitte gehn ?( ?( ?(
    irgendwann werden sie schon verraten wie sie das gemacht haben...
    mfg
     
  11. #10 13. August 2005
    ui bald züchten die auch 3 kinder in nem wasserbecken und lassen holzkugeln aus röhren kullern :D
    minority report jeah ^^ (fand den film :poop: :p)
    ja mei .. die spinnen die amis o_O
    vielleicht hatte er ja n paar drogen geschnueffelt n bissl wirres zeug gefasselt und zufaellig recht gehabt ^^
     
  12. #11 15. August 2005
    Die welt wird immer verrückter :O
     
  13. #12 15. August 2005

    ^^:D die Amis^^

    So einen Compu Will ich auch der vorraus sagt wann ich wieder illegal sauge:)

    MFG Sony
     
  14. #13 15. August 2005
    ist doch unfug... ich kann auch behaupten, dass morgen auf irgendeiner straße in new york ein überfall stattfindet. wir sind hier doch nicht bei minority report.
     
  15. #14 15. August 2005
    hi.

    das zum thema polizeistaat amerika ;( ;( ;( ;( ;(
     
  16. #15 15. August 2005
    Ich weiß gar net was daran neu ist.
    Ich kann auch Verbrechen vorhersagen, und zwar wird in meiner Wohnung in ca. 5 Minuten wieder ein Verstoß gegen das Urheberrecht beganngen. 8)
     
  17. #16 15. August 2005
    So werden ma wieder Menschen zu unrecht festgenommen! :O
     
  18. #17 15. August 2005
    naja amerikaner halt :rolleyes:, die haben sie echt net mehr alle :)

    und das sie unschuldige festnehmen is nur eine frage der zeit ^^
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...