USB erstmals ohne Kabel

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von hoodeknoode, 9. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    In Japan ist das erste Wireless USB Gerät auf den Markt gekommen.
    Der USB Hub YD-300 der Firma Y-E Data lässt sich bis zu 10 Meter vom Rechner entfernt aufstellen.
    Er bietet vier USB-2.0 Ports, deren Daten er mit maximal 480MBit pro Sekunde drahtlos an einen USB Dongel am Rechner übertragen kann.

    Infos unter: www.yedata.com



    Dachte vielleicht könnte es jemand interessieren oder was denkt ihr dazu ???
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    jo coole sache.. aber so fällt leider ein Stromkabel an.. für die Geräte die bisher über Usb Kabel mit Strom versorgt wurden

    und darf bei den 10 meter was dazwischen stehen ?
    Zb ein Holzschrank ?

    Ansonsten denk ich das es in den World/Hightech bereich gehört ^^

    Mfg
     
  4. #3 9. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    ich freue mich auf den tag wo es wireless strom gibt ;)
    ansonsten halte ich die erfindung nicht für überragend...
     
  5. #4 9. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Es öffnet Tore für weitere Erfindungen. Wenn sowas funktioniert, wird die Zukunft eines digital vernetzten Hauses z.B. greifbarer.
     
  6. #5 9. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    das ist echt mal ne gute erfindung, ist sehr praktisch, und ich denke das wird sich gut verkaufen. ich habe an meinem pc 10 usb kabel angehschlossen (tastatur, maus, leuchtendes mousepad, camecorder, drucker, scanner,digi cams,webcam, bluetooth stick, wirless stick) und ihr könnt euch gar nicht vorstellen was für ein kabeldurcheinander ich habe. ich werde mir gleich sowas kaufen wenn es auf den markt kommt
     
  7. #6 9. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Ich hab auch verdammt viele Kabel, da ist auch ein rießen durcheinander
    wie bei elri89... aber wenn man sich den wireless usb hub kauft, kann man dann
    auch ganz normale 2.0 anschlüsse verwenden oder mus man da spezielle dann
    kaufen .. schätz ich shcon.. weil du ja dann einen Sender und empfänger hast oder nichit?
     
  8. #7 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Aber dann wird doch dieses mistige Provisorium von "USB" noch langsamer! Würde ich nicht zu raten. Dafür hat man doch Kabel daran: Weniger Netzstecker, keine Akkus und Batterien, niedrigere Latenzen etc...
     
  9. #8 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Naja^^

    in Japan gibts sowas ähnliches, en wissenschaftler hat ne folie entwickelt durch die ganz normaler strom läuft, bei körper kontakt oder sonst was gibts keine übertragung. Dazu gibt dann ein gewisses gegenteil der durch die Folie ne strom leitet, so kann man all seine gerät hinstellen wo man will ohne kabel^^.

    Und Wireless USB is für mich keine neue erfindung, is genau das gleiche wie wireless lan nur das en 4 Port USB hub am anderem ende hängt.

    Mfg ChRiZzO
     
  10. #9 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Wow hört sich nicht schlecht an . Vielleicht gibt es irgendwann auch einen vollkommen Kabellosen PC ( Keine Stromkabel mehr nichts ) währe wirklich mal cool.

    mfg Gnet
     
  11. #10 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Sone art Towerrechner als Laptop :D dann werden die reichweiten vom Wireless immer härter und irgendann kannste deinen tower überall mit hinschleppen ...
    B2T: find ich eig auch nich besonders anders als W-Lan
     
  12. #11 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    also ich finde das schon ganz cool. wen man z.b. zuhause seinen drucker irgentwo anders stehn hat und dan mus ma net en karbel ziehen oder nen 2.rechner hinstellen

    oder wen man lampen über den usb port steuert. dan kan man darüber die gnaze wohnung steuern und mus in die zimmer nur son hub stellen.
     
  13. #12 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Hi!
    Also ich denke mal, dass das jetzt nicht so überraschend für mich kommt, da ich mit so etwas gerechnet habe, bei den Sprüngen, die die Technik heutzutage macht.
    Trotzdem ist es nicht schlecht!
    Es wäre ganz klar ein Produkt, was mich interessieren würde, wenn es in Europa auf den Markt kommt.

    mfg threat
     
  14. #13 10. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Wireless Strom gab es dosch schon in den 70 und 80er Jahren.
    Da hatte man starke magnetische Felder in Höhe der Bürodecken aufgebaut und so die Neonröhren "drahtlos" zu Leuchten Gebracht. Leider sind solche Felder nicht sehr gesundheitsfördernt ^^

    @Topic
    Finde die Idee mal nicht schlecht, aber denke, das es sich nicht durchsetzen wird.
    Zu teuer und für Leute die es brauchen könnten gibt es bereits jetzt 100 andere Möglichkeiten der Realisierung.
     
  15. #14 19. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    ist schon geil aber man solte warten bis das weiter ausgereift ist dann könnte man sich ja mal überlegen ob man sich das zulegen will oder nicht aber nicht schlecht
     
  16. #15 19. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    geile sache , nur : wenn ich das usb-teil bei mir oben stehen würde , könnten dann meine ellis von unten auf ihrem rechner gucken was ich da drauf habe ?
    das wär dann übelst OWNED :D
     
  17. #16 19. Februar 2007
    AW: USB erstmals ohne Kabel

    Ich denke mal das kann man irgendwie mitn PW verschlüsseln ^^

    b2t. Naja ich finds irgendwie unnötig... USB da gehört halt einfach ein Kabel ran xD
    Ich weiß auch nicht wofür das nützlich sein kann, außer das vllt mehrere Rechner dann auf das USB Gerät zugriefen können.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - USB erstmals ohne
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.605
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.714
  3. USB-C Hub Stromregelung

    Adriano , 28. Februar 2017 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.658
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.122
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.563
  • Annonce

  • Annonce