USB-Problem Xubuntu

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Engineer, 4. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Januar 2009
    Hallo!

    Ich habe zur Zeit ein Problem mit Xubuntu und USB-Geräten.. aber zuerst einmal ein paar Daten zum System.

    Ich habe hier einen PC älteren Semesters stehen:

    CPU: 500 Mhz Celeron
    RAM: 192 MB
    Grafik: Voodoo 3
    OS: Xubuntu 8.10 (2.6.27-9)

    Mangels Win98 Support wollte ich dem Kerl mit Xubuntu neues Leben einhauchen, was bisher auch erstaunlich gut klappt.

    Nur eine Sache macht mir jetzt seit Tagen zu schaffen: Sobald ich ein USB-Gerät einstecke bzw. anschalte, friert der ganze PC ein.

    Dabei spielt das Gerät keine Rolle, ob USB-Stick oder Drucker ist egal. Immer dieselbe Reaktion - nämlich garkeine mehr. Weder Tastatur noch Maus zeigen Wirkung, die Festplatte steht von jetzt auf gleich still und nur der Reset-Knopf hilft.
    Wenn das USB-Gerät schon beim Booten steckt und läuft, funktioniert alles wie es soll. Herausziehen bei laufendem PC macht auch keine Probleme.

    Falls das hilft: Unter Windows 98 haben die USB-Ports funktioniert wie man es allgemein kennt.
    Bei Ubuntu 6.06 hatte ich schon das Problem dass der PC sich aufhängt.
    Es gab schon die Vermutung, die Spannung würde zu tief fallen.. Aber das wäre unter Windows dann schließlich auch ein Problem gewesen und ein Speicherstick zieht auch nicht gerade hohe Ströme..


    Hat irgendjemand eine Idee womit das zusammenhängen könnte?
    Ich wäre euch seehr dankbar
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2009
    AW: USB-Problem Xubuntu

    :confused: *push*
     
  4. #3 6. Januar 2009
  5. #4 6. Januar 2009
    AW: USB-Problem Xubuntu

    Coach:

    Ich benutze nur die anschlüsse hinten am PC.
    Wenn ich das Gerät schon beim Booten angeschlossen hab ändert das nichts, sobald ich es bei laufendem PC wieder einstecke, steht alles still.

    Der Unterschied zu dem Typ von deinem Link: Ich hab garnicht erst die Chance große Files zu kopieren...
    Heute hab ich gemerkt dass der Stick mich (schon beim booten eingesteckt) wenige kleine Dateien kopieren lässt. Danach kommt "kopieren nicht möglich, read-only filesystem". Das lässt sich auch durch chmod oder remount mit rw nicht ändern.
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: USB-Problem Xubuntu

    probier ma wie im post beschrieben nen andres netzteil, kann sein, dass die last etwas höher is als bei win98 und es deshalb abschmiert...mfg coach
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - USB Problem Xubuntu
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.017
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    706
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.297
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    813
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.240