usb-tastatur beim booten

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Damani, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    ich hab mir jetzt zusätzlich zu xp noch vista auf eine 2. partition installiert und habe also jetzt beim booten immer die auswahl zwischen den beiden. leider erkennt mein pc die usb-tastatur zu diesem zeitpunkt noch nicht und ich muss ständig zum booten wenn ich mit xp hochfahren will die ps2 tastatur dranmachen. hat jemand hierfür eine lösung? die usb-tastatur hängt an einem usb-hub und ist an der rückseite angeschlossen. kann es auch am hub liegen oder?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    ahh ich drück immer auf thx *gg*
    Wen du n neuers bios/mobo hast, kannst du USB Device bzw USB keyboard bei Bios Feauture setup o.ä. einstellen.
    edit: Bios und Setup – PCHilfe
    ganz unten bei punk F
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    Hi,
    ich bin mir nicht sicher, ob das hilft, aber du könntest versuchen, falls der Tipp von MasterJulian dir nicht weiterhelfen konnte, einen Adapter zwischen USB-Tastatur und PS/2 Anschluss zwischenzuschalten.


    MfG 1sToNe
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    hab jetzt einmal versucht ohne usb-hub also an einem anderen usb-port. ging aber auch nicht. und ich hab im bios nachgeguckt. dort stand
    advanced->usb configuration> usb controller enabled> usb 2.0 support enabled > legacy usb support disabled
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    mein rechner macht immer probleme, wenn ich z.b. eine usb-maus benutze und eine ps2-tastatur. ps2-maus/ps2-tastatur und usb-maus/usb-tastatur läuft einwandfrei. du könntest wie gesagt dafür einen adapter hernehmen. geht aber soweit ich weiß nicht bei allen mäusen/tastaturen, meine logitech-tastatur hatte damit probleme.
     
  7. #6 24. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    Problem liegt an der Hardware bzw BIOS.

    Das kann deine USB Geräte vorm Bootmanager nicht initialisieren, sondern erst unter Windows.
    So wie ich das sehen kann, bietet dein BIOS auch keinen Support für USB-Tastaturen beim booten.

    Mögliche Lösungen:
    - Neues Mainboard kaufen, dass es im BIOS unterstützt <<-- wohl nicht in deinem Interesse
    - neue PS/2 Tastatur besorgen
    - PS/2 - USB Adapter ausprobieren <<-- kann allerdings zu Problemen führen, wie mein Vorredner schon sagte, da manche Tastaturen Funktionstasten haben und diese dann nicht mehr angesteuert werden können über PS/2
     
  8. #7 24. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    ich kenn das problem und ich hab mir ein adapterstück von usb auf ps2 zugelegt und mein problem hat sich gelöst. ich hab keine probleme mehr.
     
  9. #8 24. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    Es ist doch noch viel einfacher :)

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Erweitert -> Bei Starten und Wiederherstellen auf -> Settings -> Oben den ersten Eintrag -> Standart System wechseln

    Löst zwar nicht dein Problem komplett, aber er startet dir wenigstens immer XP :D
     
  10. #9 24. November 2006
    AW: usb-tastatur beim booten

    Meine USB Tastatur wurde im Bios nur erkannt wenn der "USB Legacy Support" aktiviert ist. Hatte das Problem mit Grub auch und konnte es damit beheben. ;)

    greetz blackbone
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - usb tastatur booten
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.780
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.198
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    875
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.431
  5. USB Tastatur macht Probs beim booten...

    dsn , 14. Oktober 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    349