Usenext?!

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von patgs, 29. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2007
    hi
    hat jemand erfahrungen mit usenext ? ist das 2 wochen kostenlos? und kann man sich dann einfach abmelden?
    bin dankbar für jede antwort
    mfg patgs
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    2 wochen kostenlos danach zahlst du

    usenext, alphaload, webloads, useloads etc alles müll

    geh zu nem anbieter der NICHT damit wirbt wie toll das angebot an daten zum saugen ist

    die sind 1. seriöser und 2. sicherer (ok ankacken kanns dich überall) aber wer zu den oben genannten geht schreit ja förmlich danach irgentwann mal post o.ä. zu bekommen
     
  4. #3 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Wenn du für Usenext zahlen willst mach das aber fang bloß nicht das faken an...mich ham se dabei erwischt...ist zwar nix passiert war aber ein Glück bei 6 Anzeigen!
     
  5. #4 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Würde mich an deiner Stelle auch nicht anmelden. Das abmelden oder Kündigen ist meist schwer und die antworten nicht mal drauf. Dann bekommste Post und kannst blechen obwohl du granicht willst und denen sagst das du gekündigt hast. Wie gesagt alles Müll RR ist da besser ^^

    MfG
     
  6. #5 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    es gibt programme damit generierst du dir bankdaten und kannst dann kostenlos da rein... würde aber vorher hide ip runterladen und an machen, bevor du dich da anmeldest und vor jedem logen auch anmachen damit sie deine ip net haben^^
     
  7. #6 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Ich rate dir ebenfalls davon ab. Ich habe 2 Wochen kostenlos bei Alphaload getestet als ich nach 2 Tagen schon gekündigt hatte kam nach 2 Wochen trotzdem eine E-Mail mit der Aufforderung für ein Komplettes Jahres Paket zu zahlen (99 €) da ich angeblich net rechtzeitig gekündigt hatte. Darauf habe ich mehrere E-Mail an den Support geschickt die mir immer mit dem selben mist beantwortet wurden wie: Sie müssen innerhalb von 2 Wochen kündigigen bla bla bla. Erst als ich dort angerufen hatte und starken druck gemacht habe mit Gericht etc. haben sie es überprüft sich entschuldigt und mit sofortiger wirkung mein acc gelöscht.

    Deswegen mein Fazit: Usenext, Alphaload etc. alles dreck
    Ich hoffe ich konnte dir damit einen guten Ratschlag geben (-;


    Mfg
     
  8. #7 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Welche Alternativen gibt es denn?
     
  9. #8 30. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Genau weil HideIP beim saugen schützt, faken würd ich nicht bei sowas..

    Saug einfach über RapidShare, dann passt das.
    Gibt ja noch alternativen wie FTP/SFT, einfach all das wo nichts kostet ~.~
     
  10. #9 31. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    naja hatte das selbe problem nur mit alphaload hatet mic hangemeldet aber halt über faker angaben also bank name wohnort usw mit ner 08/15 email acc aba anmeldung net über eigenen pc gemacht und ging anfangs auch asuper nur dann nach den 2 wochen wolltens dann kohle sehen obwohl ich nach 3 tagen ausgestiegen bin weils traffic leer war un dann sollt ichauch blechen weil ich was runtergeladen habe hätte ich nach denen nur geschaut gäb es keine probs naja sorry seit dem nur ab und an mit fake-accounts mal drin mehr net damalige kosten lagen bei 200 € mit inkasso usw... habensich aber seit en jahr net mehr gemeldet
     
  11. #10 31. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    ich benutze usenext und finde es geil ... immer alles on und fulli

    ich muss auch nicht bezahlen^^ bekannter übernimmt das!

    und ich habe noch nie gehört das ein usenext leecher :love: wurde
     
  12. #11 31. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Giganews , Top Anbieter, monatlich Kündbar, sehr zufrieden damit
     
  13. #12 31. Dezember 2007
    AW: Usenext?!

    Ich hab mir Usenext auch mal angesehen, halte aber davon nichts. Der Speed war zwar nicht schlecht aber die Auswahl ist nichtmal halb so gut wie sie tun...^^ Hab mich direkt danach wieder abgemeldet und zur Sicherheit noch eine Email dort hin gesandt ob es auch wirklich angekommen ist das ich kein Abonemment will.^^

    mfg
     
  14. #13 1. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Usenext
  1. ddl-board.com an USENEXT?

    010100111001 , 2. August 2010 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    5.002
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.237
  3. Usenext und Web.de accounts

    Wigberg , 23. Februar 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    613
  4. 310 GB Usenext Account

    4dEaD , 15. Dezember 2009 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.195
  5. Rapidshare oder UseNext ?

    Can , 2. November 2009 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.162