µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von O_OoOo, 23. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2007
    Quelle: TVFreaks
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    deswegen open source ftw, da kann das nich so leicht passieren dass irgendwo hin gesendet wird ;)
     
  4. #3 25. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    Aber das is doch mal auf gut detusch einfach nur :poop:^^

    Ich mein utorrent is wirklich einer der besten programme für das bitorrent und mit sicherheit auch das beliebteste oder einer der beliebtesten.... Und dann muss man mal überlegen wie viele tracker noch nicht von diesem geschehen wissen und deswegen ja auch nichts dagegegen unternehmen können....

    Echt krass.... aber die Filmindustrie steckt mitlerweile einfach überall drinne.... Frechheit........

    LG
     
  5. #4 26. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    Schade, war nen sehr schönes Prog ;(
    Genau aus dem Grund liebe ich ja Open Source, da guckt man einmal rein und weiß genau, was wohin geht, jetzt isset wieder alles Käse.
    Würd mich mal interessieren, wie viel Geld der Typ bekommen hat^^
    btw: danke Tattoo73 für die Version, mal gucken, ob sie das Versprechen hält :p
    mfg black.
     
  6. #5 27. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    omg.... hatte die gabnze zeit die version 1.6.1 drauf Oo
    naja hab nur naruto folgen gezogen per torrent. aber trotzdem is das sehr erschreckend.
    Gerade weil ich utorrent immer allen anderen Clienten vorgezogen hab =(

    kann einer diesen Clean Client mal woanders uppen?! ^^ keine Lust mich da anzumelden.

    und nochmal thx an den threadersteller für die info!
     
  7. #6 27. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    µtorrent ist ganz gut, auch die Perfomence finde ich besser als BitComet oder so;
    Wer über Torrent leecht muss sich doch eh im klaren sein, dass man da viel leichter erwischt wird als über rs oder was anderes ... von daher ... im die Augen auf halten ...
     
  8. #7 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    Ich hab die 1.6.0.0 aber bei der bleib ich auch. Nehm eigentlcih bei sowas nie ein Update an.
     
  9. #8 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    Ist das eigentlich bei Azureus auch so ? Ging doch mal das gerücht um...
     
  10. #9 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    Die Freigabe von µTorrent 1.7.x wurde wieder entfernt .... Grund:

    uTorrent wurde von BitTorrent Inc. aufgekauft.

    Der Erfinder von uTorrent "Ludvig Strigeus (ludde)" ist nicht mehr an der
    Entwicklung des Programms beteiligt

    Da BitTorrent Inc. bekanntlich mit Filmfirmen wie
    - Viacom Inc.'s Paramount Pictures
    - News Corp.'s 20th Century Fox
    - Lionsgate
    - Palm Pictures
    - Kadokawa Pictures USA
    - u.v.m.

    Es ist ebenfalls erwiesen, das sowohl die Version 1.6.1 (nur die installierbare
    Version !), sowie alle Versionen ab 1.7 Daten an mindestens (!) 36
    unterschiedliche IPs sendet, die definitiv keine Peers sind.


    Daher solltet ihr euch überlegen welche Version ihr auf anderen Trackern verwendet.

    namen nenne ich nicht da der tracker close ist

    also denkt jeder wie immer was er will, klar ist keiner von uns kann es genau nachprüfen entweder iohr glaubt ihm oder mir

    mfg
     
  11. #10 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    wenn das stimmen sollte, dann gute nacht tauschbörsensoftware... das kann ja nicht wahr sein, dass man jetzt schon überwacht wird, ganz radikal von denen.
    hoffentlich sind des wirklich nur ips aus dem multicast bereich!
     
  12. #11 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie

    sicher ist sicher ;) von daher benutzte ich utorrent nciht mehr ... was eigentlich sehr schade ist, war mein lieblings programm für torrents =/
     
  13. #12 29. Juli 2007
    AW: µtorrent arbeitet mit der Filmindustrie


    also wenn man mal mit google sucht sind die meinung mehr als gespallten.

    entweder die ganze sache ist rufmord, damit utorrent untergeht.

    oder da ist wirklich was dran. jedenfalls bekommt man von den gesagten 36 ip nur max 6 zu sehen, und nichtmal die sind bei allen nachweisbar wie mir bis jetzt aufviel.

    ich überwache seit der meldung mein netzwerk und bis jetzt tauchte bei mir keiner der gannenten ip's auf.

    wahrscheinlich habe ich den bundestrojaner drauf der meine utorrent version schnell geändert hat :rolleyes:

    mfg

    p.s. ich bobachte das ganze aber weiter.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - µtorrent arbeitet Filmindustrie
  1. µTorrent Problem

    nilsxys , 7. April 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    414
  2. µtorrent download speed

    megamen13 , 14. Dezember 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    659
  3. [FTP] µTorrent Webui Problem

    Cyc0 , 16. August 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    269
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    393
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    441