Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dilim, 25. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juli 2011
    So ich hoffe mal ,dass ich hier nun in der richtigen Rubrik gelandet bin :]
    Ich machs kurz und bündig.. ich bin im besitz einer 32000er Leitung der KabelCom.
    Lade ich mit den Sft-Loader eine Datei..und tue dies mit einer geschwindigkeit von ca. 2500kb/s
    erhalte ich ein Verbindungsabbruch. Windwos (7!) zeigt mir dann bei der Wlanverbindung das gelb unterlegte Ausrufezeichen. Trenne ich dann die Fritzbox 3270 kurz vom Strom und stöpsel sie wieder an,geht alles wie davor. lade ich erneut tritt das problem nach 10-20min wieder auf. was könnte das sein? und..wie behebe ich das? Für Hilfe gibts natürlich ne BW(und n paar warme worte :D)

    also noch mal schnell die details.
    32000er Leitung
    Fritzbox 3270
    Windows 7 (64-bit)
    Problem : ab 2500kb/s (geschätzt ) bei niedriger rate tretten kaum probleme auf!
    USB-Wlan stick von Hama 300mbps

    danke im vorraus und mit freundlichen grüßen,

    Dilim
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Bei mir ists genau so, bzw ähnlich.

    Bin bei Alice habe dort eine 6k leitung.
    Wenn ich mit den 6k lade, kommt wie bei dir das Gelbe Ausrufezeichen unten und die Verbindung ist weg. sobald ich das ding von Strom ab mache und wieder dran, dann funktioniert es wieder.

    mfG AwK Snoopy.

    PS. Hab mich mitlerweile damit abgefunden und lade mit 3-4k und habe kaum probleme.
     
  4. #3 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Würde erstmal beim Anbieter anrufen...

    Sag das du Urlaubsfotos oder Linux oder was auch immer laden willst, du aber immer Verbindungsabbrüche hast. Sieht mir nach nem Providerproblem aus, dass die bei voller Bandbreite rauskicken um Leitungen frei zu haben.

    Ich lad mit Kabel Deutschland mit 3,9MB/S runter...da sperrt Windows 7 gar nichts!
     
  5. #4 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    habt ihr MTU schon geprüft?
     
  6. #5 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Ich hab das gleiche Problem, nur ists bei mir kein Problem vom Anbieter. Die Leitung bleibt da, nur kackt das WLan ab.
     
  7. #6 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    nein habe ich nicht..weiss ehrlich gesagt auch nicht wie. bin auf dem gebiet nicht die hellste kerze auf der torte ;)
     
  8. #7 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Ich denke,dass es weniger mit dem MTU Wert zu tun hat, scheint mir,als das der Port zu Träge ist..
    Das hatte ich damals bei der Telecom auch immer... Kaum kam ich auf annähernd 20MBiT erreicht,brach die Verbindung ebenfalls zusammen..
    Mir wurde gesagt,dass es nur der Routerport sein kann,der nicht mehr schafft..
    Viele Router haben in ihrem Menue auch ein Portlimiting drinnen ,was man auf 100MBiT Hochschrauben kann oder eben auf FULL.. Versucht das mal...
    Hat bei mir geholfen ^^
     
  9. #8 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    ja ich versuche es zu finden aber ist bei der fritzbox irgendwie nicht soo leicht :D
     
  10. #9 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Ich hatte das selbe Problem jedoch lag es bei mir an meiner WLAN-Verbindung. Bist du über kabel am Router angeschlossen?

    Passiert dir das mit dem "Warnzeichen" auch beim Zocken?
    Falls ja und du einen ACER besitzt solltest du dein WLAN-Adapter checken!
     
  11. #10 26. Juli 2011
    AW: Verbindungsabbruch bei zu schnellen Download!

    Man höre und staune ...

    Ich hab hier noch eine Fritzbox 7170,
    hatte das gleiche Problem ... Verbindungsabbrüche,
    allerdings, wenn 2Stationen Angemeldet waren.

    Bei einer ging alles ohne probs.

    Also denkt sich der Techniker ....

    Mal sehen was passiert, wenn ich ein stärkeres Netzteil dranhänge ...


    und Voila, seit JAhren funzt und funzt und funzt die Box.

    Vielleicht alle 1,5 Monate mal ein Reset Notwendig.

    Könnte bei dir das gleiche Prob sein, bei höherer Datenrate wird W-lan power höhergeschaltet, verbraucht mehr Strom ... Netzteil liefert nicht F-Box versagt.

    Probiers mal (auf eigene Gefahr)

    Achte auf Voltzahl und Polung !!!!!!!!! WICHTIG

    Nimm ein Netzteil das mindestens das 1,5fache an Strom liefern kann wie das Original,
    besser das doppelte.


    viel erfolg

    grüz
    KK
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verbindungsabbruch schnellen Download
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.079
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.775
  3. PS4 Verbindungsabbrüche

    BeeJay , 30. Januar 2014 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.494
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.238
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.193