Verein gründen - welche Kosten?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von LuckyS, 25. April 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. April 2006
    Hallo,

    mein Cousin möchte gerne mit mir evtl. ein Fussball-Verein gründen (Hobbymannschaft!).
    Wir sind zwar derzeit in einem Hobby.-Verein als Spieler angemeldet, nur gefällt uns das ganze Konzept nicht und die willkürliche Diktatur des Vorstands!

    Also ich bin an allem interessiert, Informationen, Links & Tipps.

    Wo muss ich genau hin (bei der Stadt) und wieviel Kostet die Geschichte einen und wie sieht es rechtlich aus? Bitte um Infos!

    10er für JEDE Antwort!
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. April 2006
    fußball. naja, dann mal viel spaß. kenne viele leute, die daran gescheitert sind.

    das musst du erfüllen: http://www.ta7.de/txt/anleitun/anle0023.htm

    zum fussball kommt noch dazu, dass du für nen fussballplatz sorgen musst. dann musst du trainer etc haben. hier bei mir ist es so, dass du pro angemeldeter mannschaft einen schiedsrichter stellen musst. heisst, wenn du keinen / zu wenig hast wird es richtig teuer.
     
  4. #3 25. April 2006
    Das sind ja schon mal gute Infos, danke Dir! 10er!

    Bitte um weitere Links & Tipps!
     
  5. #4 26. April 2006
    also ich denk auch, dass Karlos recht hat.
    Solange du nicht ein Ehrenmitglied deiner Stadt bist und
    ordentlich zaster auf der Seite hast, wird das sicher kein
    Zuckerschlecken.

    Aber lass dich da mal nicht abhalten, wenn´s klappt is ja jut.


    greetz xp3000
     
  6. #5 26. April 2006
    EIn paar Freunde aus der Schule haben mir auch mal erzählt, sie wollen einen Verein gründen. Die haben jedoch gesagt, das sei völlig kostenlos und ohne weitere Probleme verbunden, dazu müssen aber 7 Leute den Verein gründen. Man muss nur 1x im Jahr eine Hauptversammlung machen und 1x im Jahr eine gemeinnützliche Tat, z.B. im Karnevalszug mitgehen.
    Ich weiß aber nicht, ob das nun 100% stimmt, oder ob für einen Fußballverein andere Bestimmungen gelten.

    Ich hab hier auch mal so ne Seite gefunden:
    Infos zur Vereinsgründung


    mfg
    skav
     
  7. #6 26. April 2006
    Hi,...

    ich weiß nicht wie das bei fußball ist aber wir haben mit freuden einen Volleyball vereingegründet!

    Wir sind einfach Zu dem Bürgermeister gegangen und haben uns beschwert dsa wir kein volleyball in der stadt spielen können aba wir hatten auch gar keinen verein in der stadt also...

    du kannst aber unterschriften sammeln gehen und wenn du viele hast dann klappts ja vlt. auch :p
     
  8. #7 27. April 2006
    hehe wie viele geben ihm denn die unterschrift weil er ein fußballverein eröffnen will..
    gibts bei euch keine? wenn schon, dann währe es den leuten ja wohl egal. mir zumindest :D...
     
  9. #8 28. April 2006
    Du kannst doch erstmal ne Sparte aufmachen, also suchst dir einen vorhandenen Verein und wenn alles läuft dann einen eigenen aufmachen? Aber an sich kostet es ja nur die Eintraung als e.V. und dann musst du die Bedingungen erfüllen. Kannst du ergooglen, ich weiss die nun net ausm Kopp
     
  10. #9 29. April 2006
    ich denk mal du musst zum rathaus und antragen und sagen was alles bringen soll und so
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...