Versatel sicher?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Foxband, 4. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2006
    Hey leute,
    ich hätte mal eine Frage, ich weiss sie wurde hier mit sicherheit schon ein paar mal gestellt, aber ich Frage trotzdem mal. :)

    Ich habe vor mir einen Versatel anschluss zu kaufen, jedoch möchte ich sicher gehen, dass ich in ruhe leechen kann usw. ?
    Wie lange loggt Versatel IP's ?

    Ich suche nicht @ google, weil ich hier höchstwarscheinlich bessere Antworten bekomme! ;)

    10'ner ist sicher! :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. März 2006
    also ich hab seit einem jahr ne 2000er flat von versatel. die machen kein stress ich leeche und uppe auch manchmal.

    irgendwo hab ich auch ma gelesen, dass die die ips nich loggen.
     
  4. #3 4. März 2006
    Versatel ist ganz gut!
    Gute PING Zeiten, gute DNS Server! Niedrige ausfallkeit!
    Gute Geschwindigkeiten!
    IPs dürfen nicht mehr gelogged werden!
     
  5. #4 4. März 2006
    Bin auch schon seid 1 Jahr bei Versatel.
    Die loggen schon (nach ihren Angaben) seid 2000 keine IPs mehr.
    Hatte noch nicht Probleme mit den wegen Traffic.
    Mir sind auch keine Fälle bei Versatel bekannt das die jemand gekündigt haben wegen zuviel Traffic
     
  6. #5 4. März 2006
    alle isps loggen eure ips...und wenn sie sagen sie tuns nicht lügen sie...
    im strafverdachtsfall kann die kripo den provider zwingen die ips rauszurücken, was der dann auch ohne zucken&murren macht .
    der einzige isp der verpflichtet ist die ips zu löschen nachdem man die verbindung getrennt hat ist im moment die deutsche telekom...(geltendes recht seit januar 06 glaub ich, quelle: heise.de)

    link: T-Online darf nur für Rechnung nötige Verbindungsdaten speichern | heise online

    zukunft könnte so aussehen: entwerder ziehen alle isp nach oder was wahrscheinlicher ist: das urteil wird gekippt..


    gr€€tz
     
  7. #6 4. März 2006
    Okay, also recht sicher! :)
    Ihr habt euch alle den 10'ner verdient :p
     
  8. #7 4. März 2006
    Ich bin der meinung das dieses Urteil für alle provider gilt denn es ist ja auch was allgemeines denn nicht nur die t-online leutz wollen ihre privatsfähre nein auch die anderen^^ ;)

    mfg.paddy9921
     
  9. #8 2. Mai 2006
    also ich bin heute in nen versatel shop gegangen, weil ich genau dies wissen wollte und die haben mir gesagt das versatel die IPs nur 48 Stunden loggt.

    greetz
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Versatel sicher
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    828
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    513
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    526
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    460
  5. Sicherheitspanne bei Versatel

    BamSteve , 21. September 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    299