verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von LTD, 20. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2008
    Tagchen Leutz,

    ich teile mir mit meinem kumpel eine wohnung und wir haben eine DSL Leitung.
    bei unserem provider haben wir DSL16K bestellt, da wir nicht genau wussten, wie schnell unser anschluss maximal ist, so waren wir auf nummer sicher^^

    jedenfalls habe ich auf den meisten seiten eine maximale downloadgeschwindgkeit von ca. 240kb/s
    dadurch dachte ich, dass wir DSL4000 haben müssten

    als mein kumpel aber eben aus dem internet etwas runtergeladen hat, hatte er einen DL-Speed von sage und schreibe 960kb/s^^
    und das die ganze zeit lang (war eine 33MB Datei)

    wie können diese unterschiede entstehen?
    wir haben beide WinXP SP2, sogar von der selben Installations-CD (mit ein paar veränderungen alá nlite)

    welche einstellungen können bei uns so verschieden sein, dass wir diese krassen unterschiede beim download erreichen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    entweder es liegt daran, das ihr WLAN benutzt, und evtl. du eine schlechte verbindung hast.

    Oder es liegt an einem zu langsamen server. Macht beide mal n Speedtest bei Wie ist meine IP-Adresse?
     
  4. #3 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    speedtest haben wir schon gemacht, da kam bei uns beiden ca. 4000kbit/s raus
    und nein wir nutzen beide ein LAN-Kabel zum router, also kein WLAN

    es kann nicht an zu langsamen servern liegen, wir ahben mal ein und die selbe datei vom selben server (ingame.de) runtergeladen und da hat er mich um längen abgehangen :(

    und bevor die frage aufkommt:
    er hat nicht nebenbei etwas runtergeladen, als ich den downloadtest gemacht habe!!
     
  5. #4 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    also wenn ihr im inet explorer eure ip adresse vom router eingebt, dann werdet ihr mit dem anbieter verbunden.

    Ist jedenfalls bei mir so.

    Dort kann man einstellen wie viel prozent man von dem vorhandenen speed hat oder kriegt.

    Vielleicht kriegt dein kumpel mehr von dem speed ab, musst du mal checken!

    Mfg
     
  6. #5 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    davon hab ich ja noch nie was gehört^^
    also wir haben 1&1 und die Fritzbox 5140, vorher hatte ich die Fritzbox 7150 und mir ist soweine einstellung nicht bekannt!
     
  7. #6 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    hast du evtl. irgendne Firewall an oder ein Protokoll aktiviert was dein Kumpel deaktiviert hat ?

    Außerdem hab ich schonmal von Routern gehört, die Prioritäten nach der Reihenfolge der Stecker verteilen. Also wenn dein Kumpel in der ersten Lan-Dose vom Router steckt, hat er höhere Priorität als du. weiß nicht, obs bei fritzbox auch so is, oder ob es sowas überhaupt gibt, habs nur mal irgendwo gehört.
     
  8. #7 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    Womit habt ihr denn runtergeladen? FF oder IE? Sonst könnte der RWIN-Wert oder auch der MTU-Wert völlig verstellt sein... guckt Beide mal bei Speedguide vorbei, da könnt ihr dann ja untereinander vergleichen, sonst ist vielleicht dein Lan-Kabel nicht mehr ganz in Ordnung, was auch zu Verbindungsproblemen(bei dir Geschwindigkeit) führen kann!

    mfG DvD1108
     
  9. #8 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    @M-o-D:
    dass mit der priorität habe ich auch erst gedacht, aber mein rechner ist an der 1. position (von 4) und mein kumpel an der 2.
    firewalls haben wir beide deaktiviert und ein antivirenprog haben wir beide nicht (n bissel unsicher fällt mir grad so auf^^ aber is jetz egal)
    ach und was für protokolle (beispiele?)

    @DVD1108:
    wie oben geschrieben haben wir von inCounterStrike.de - CS:GO, CS:Source, CS 1.6. News, Forum, Mapping, Tutorials, Tipps und Tricks. was runtergeladen
    ein und dieselbe datei, natürlcih nicht parallel, sonder nacheinander!
    mein LAN-Kabel müsste ganz sein, es ist das, was 1&1 mitgelifert hat, aber ich kanns ja mal wechseln...

    es sind tatsache verschiedene werte bei diesem speedguide!
    er hat einen 6-mal so hohen RWIN-wert wie ich...

    hier mal eine zusammenfassung:

    « SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
    Tested on: 02.20.2008 15:40
    IP address: 92.195.xx.xxx

    TCP options string: 0204056401010402
    MSS: 1380
    MTU: 1420
    TCP Window: 11040 (multiple of MSS)
    RWIN Scaling: 0
    Unscaled RWIN : 11040
    Reccomended RWINs: 63480, 126960, 253920, 507840
    BDP limit (200ms): 442kbps (55KBytes/s)
    BDP limit (500ms): 177kbps (22KBytes/s)
    MTU Discovery: ON
    TTL: 117
    Timestamps: OFF
    SACKs: ON
    IP ToS: 00000000 (0)

    wie kann ich den RWIN-wret verändern?
    und wie hoch sollte der wert bei DSL10K sein?
     
  10. #9 20. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    Das hier mein ich:
    [​IMG]

    Da kann man ja bei verschiedenen Sachen Hacken setzten, ich hatte da mal nach ner Deinstallation noch was von cFosSpeed drin, das hat dann meinen Speed gebremst, kannste ja mal schauen. Ist das einzigste was mir noch einfällt.
     
  11. #10 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    Meinte ja nicht wo ihr runtergeladen habt, meinte womit(welche Browser^^)..
    Könnteste ja mal machen xD

    Mach den doch schonmal auf 1492!
    Kannste anpassen, wenn du den MTU geändert hast, kannst ja dann plz nochmal posten, weiß grad garnicht ob sich dann da schon was ändert!

    Wie du das alles Anpasst, auf der Seite zu finden (Link

    mfG DvD1108

    Edit: Sonst kannste auch erstmal TuneUp ähnliches Drüberlaufen, wenn du nichts in der Registry machen willst, oder du benutzt den SG TCP Optimizer, der sollte das auch können!
    Edit2:Und am Server liegt es wohl nicht, der haut genug durch die Leitung ;)
     
  12. #11 20. Februar 2008
    AW: verschiedener DL-Speed an 2 PCs (eine Leitung)

    juchu...danke DvD1108... der TCPOptimierer hat zum erfolg geführt hab eben mal bei Computerbase einen probedonwload gemahct und hatte stolze 1095kb/s 8o

    BW an alle ist raus!
    thx...schön' abend noch!

    *CLOSED*
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - verschiedener Speed PCs
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.564
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.084
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    991
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    321
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    309