Verschlüsselte Partition als Traveller Volume

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von REV0LUTiON, 11. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2008
    Hi,
    wenn ich jetzt z.B die Partition meiner externen Festplatte komplett verschlüssele kann ich sie dann auch von anderen Rechnern aus Problem los starten? Indem ich die Traveller Daten irgendwie einbinde, z.B auf ne andere Partition der externen Festplatte (nur paar MB groß)? Oder klappt das nur in Verbindung mit Truecrypt Container?

    Und dann noch ne Frage wenn ich die externe Festpatte über eine Batchdatei (mount.bat) starte, muss ich dann unbeding auch diese wieder beenden (ende.bat)? Oder kann ich einfach ohne bedenken meine externe Festplatte ausschalten da die Verschlüsselung ja On-The-Fly ist?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Februar 2008
    AW: Verschlüsselte Partition als Traveller Volume

    Push, pls help!!
     
  4. #3 12. Februar 2008
    AW: Verschlüsselte Partition als Traveller Volume

    geht es um truecrypt 5.0 ??


    wenn ja darf ich mich zittieren ??

    ja ? ok ^^

    wen nes darum geht, hoffe ich ahbe das richtige verstanden ^^
     
  5. #4 12. Februar 2008
    AW: Verschlüsselte Partition als Traveller Volume

    ja du hast ihn richtig verstanden.

    Nochmal zum doppelten verständnis :p

    Du kannst entweder ein paar MB als "Nebenpartition auf der externen machen wo dann Truecrypt drauf is oder du nimmst nen USB stick auf den TrueCrypt installiert is oder du installierst es einfach bei deinem freund :p


    Ausmachen kannst du die Platte auch in gemountetem Zustand, da wie schon gesagt On-The-Fly! (mach ich auch immer)
     
  6. #5 12. Februar 2008
    AW: Verschlüsselte Partition als Traveller Volume

    Hm also ich will das Truecrypt nicht bei einem Freund installieren, sondern ich will die externe Festplatte im Truecrypt Traveller Mode nutzen, sodass wenn ich die externe Festplatte bei mir oder bei einem Freund anschließe, dass dann sofort die Passwort abfrage kommt (über autorun.inf und batch dateien).

    Nur weiß ich nicht was ich in der Batch Datei für die verschlüsselte Partition eingeben soll, "\Device\Harddisk2\Partition1" würde ja nur bei mir funktionieren, da ich schon 2Festplatten eingebaut habe (deshalb wird die externe HDD auch als Harddisk2 erkannt). Wenn nen Freund von mir z.B. nur eine Festplatte hat dann wird die externe bei ihm als Harddisk1 erkannt und somit ist der Batchcode ungültig da es keine Harddisk2 gibt!

    Hoffe ihr habt jetzt verstanden was ich meine^^
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verschlüsselte Partition Traveller
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    9.660
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    893
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    540
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    389
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    945