Verschlüsselung.I need help

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Kieni, 13. November 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2005
    Hallo.
    Ich wußte nicht, wo ich es hinposten soll. Ich habe eine Frage. Wir sollen morgen in der Schule ein Programm schreiben mit dem man irgendein Wort mit der "Cäsarverschlüsselung" und mit der "Vigenereverschlüsselung" verschlüssen kann.

    Weiß ja, wie die beide arbeiten, aber ich habe da meine Probleme mit Delphi, da ich schon ewig nicht mehr damit gearbeitet habe.

    Ich muss ja ein Wort zum Beispiel "Hallo" verschlüsseln.

    Bei der Cäsarverschlüsselung wird einfach der Buchstabe im Alphabet um n Stellen verschoben.

    HIer mal die Schritte

    1. Ich muss die länge des Wortes messen. ALso wieviel Buchstaben das ding hat.
    2. Ich muss jeden Buchstaben auslesen und in ein Ascii Code umwandeln
    3. Ich muss die Asciistellel um n Stellen verschieben
    4. Ich muss Ascii wieder in Buchstabe ausgeben lassen.
    5. Das Wort wieder zusammensetzen.


    So, das wäre jetzt bei Cäsar. Bei Vigenere habe ich NOCH keinen Plan.

    Mein Problem: Ich kenne die ganzen Befehle für Delphi nicht mehr. Zum Beispiel wie kann ich checken, wieviel Buchstaben das Wort hat und wie ich jeden einzelnen "ansprechen" kann. Kann mir da mal jemand helfen?


    Wär echt nett.
    Und wenn einer noch lust und laune hat, kann er mir eventuell noch Vigenere erklären?


    10ner is garantiert

    Danke schonmal
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2005
  4. #3 13. November 2005
    ahhh...
    danke. hast mir sehr geholfen.

    hast ein 10ner bekommen
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...