Versöhnung: Separate will Feature mit Kollegah

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Favorite, 19. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. August 2007
    Separate mit Kollegah Feature?

    Wieder mal könnte sich eine Battlegeschichte zum Guten wenden. Wie erst letzten Freitag berichtet, vereinten sich Eko und Manuellsen um gemeinsam einen Track zu kredenzen.

    Nun soll auch ein weiterer Beef vom Tisch sein, worauf uns der Spit-TV Blog als Erster hinwies. Diesmal geht es um Mainz, genauer um Separate und Kollegah. Beide tauschten in der letzten Zeit Disstracks aus, doch nun reicht Seperate Kollegah eine Blume der Versöhnung. In einem Interview bei den Kollegen von Hiphop-Pott.de, äußerte sich der Buckwheats-Chef über seine anstehenden

    Projekte. Unter anderem ist ein Mixtape geplant, das mit einer Horde heißer Features aufwarten soll.

    "Ich werde Savas mal wieder fragen, da es Zeit wird das er und ich wieder mal einen Song machen, dann werde ich Azad fragen, Snaga & Pillath und Samy und Moses werde ich noch mal fragen. Ich will da mit einer richtig perversen Gästeliste an den Start kommen... Vielleicht frage ich sogar Kollegah."

    Nach einem Gespräch mit Slick One auf dem diesjährigen splash!, scheinen sich die Wogen geglättet zu haben. Was lernen wir daraus? Die Splashinsel ist beruhigend für Seelen und muss weiterhin unterstützt werden.

    Quelle: http://hiphop.de/home.cfm?p=11451
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. August 2007
    AW: Versöhnung: Separate will Feature mit Kollegah

    Wenn er eine perverse Gästeliste haben will, dann sollte er mal wieder Pi anrufen und einen Track alá "1. Liga" recorden.

    Sonst natürlich erfreuliche Story, wenn sie stimmt.

    Peace
     
  4. #3 19. August 2007
    AW: Versöhnung: Separate will Feature mit Kollegah

    Seperate protzt ja jetzt schon mit seiner Gästeliste, um auf sich Aufmerksam zu machen, obwohl die Arbeiten am Mixtape noch nicht mal begonnen haben. Naja, er wird schon sehen was er davon hat, wenn er nicht alle Versprechen halten kann und seine Hörer enttäuscht.

    Zum Thema Kollegah und Seperate: Der Track von Kollegah auf der Selfmade-Chronik ist nicht tu toppen. Würd sagen, dass Kolle viel zu stolz ist um gerade jetzt ein Track mit ihm zu machen....aber wer weiß!?! =o


    Ich persönlich finde, dass Seperate das schlechteste Image im dt. Rap hat...meine Meinung. Bin ich ja mal gespannt.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...