Vertrag ohne Internet

Dieses Thema im Forum "Netzbetreiber & Mobilfunk" wurde erstellt von Romulus, 19. Februar 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2013
    Hey,

    wenn ich mir Telefonflat-Angebot anschaue, dann ist da immer Internet in irgendeiner Weise mit inbegriffen.

    Gibt es reine Telefonflats (entweder in alle fest- und handynetze oder nur in alle handynetze) ohne besondere Internetkonditionen? Wenn ja, bei welchem Anbieter?

    Ich habe immer noch Prepaid und kauf mir jeden Monat eine Prepaidkarte i.h.v. 15 euro. 80% davon entfällt aufs telefonieren, 20% auf sms und 0% auf internet.

    bin zurzeit bei congstar und zahle 9cent die minute sowohl für telefonieren als auch sms.
     
    1 Person gefällt das.

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    Naja da wirst du wenig Glück haben.
    Die Verträge von Base, 1&1, yourfone, klarmobil, usw. sind alle inkl. Internet flat.
    Den einzigen den ich jetzt wüsste wäre der Call L von der Telekom.
    Kostet allerdings 30EUR oder so monatlich.
    Also wird sich das für dich denke ich auch nicht lohnen.
    Da kommst mit einem Fremdarbeiter ohne Internet günstiger bei weg.

    Auf der folgenden Website kann man Verträge ganz gut vergleichen:
    http://www.handy-flatrate-24.de/

    Gruß
    Defekt
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. #3 19. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    also kurz gesagt werde ich unter 15 euro handykosten im monat nichts finden?
     
  5. #4 19. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    Mit ziehmlicher Sicherheit nein.
    Aber vielleicht kennt ja noch ein anderer User etwas besseres.
    Kann ich mir jedoch wie gesagt kaum vorstellen.

    Gruß
    Defekt
     
  6. #5 20. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    das einzige was ich noch gefunden habe wäre klarmobil, wobei das auch nicht viel besser ist:

    du zahlst wie bisher 9ct für sms und min aber zahlst monatlich 6€ für ein 100 freiminuten-packet. sprich du zahlst die ersten 100minuten nur 6 statt 9 ct pro minute. ob sich das rentiert weiß ich nicht, da du dann auch wieder eine neue anschlussgebühr usw zahlen musst..
     
    1 Person gefällt das.
  7. #6 20. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    Das hier wäre doch recht passend:
    http://www.deutschlandsim.de/tariffs/allin100

    100 Minuten in alle Netze, 100 SMS, 200 MB Internet und das alles im D-Netz.
    Ohne Vertragslaufzeit 9,95€ im Monat und mit 24 Monaten Laufzeit 6,95€.
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 20. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    Hier einer ohne Internet von Base :)
    BASE all-in classic Flat
     
    1 Person gefällt das.
  9. #8 20. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    Da gibt er 5€ mehr aus als jetzt und hat letztendlich auch nichts gewonnen. Und das ganze auch noch im E-Netz
     
  10. #9 20. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    ich spare also 3 euro monatlich. ist doch schon mal was.
    starterpaket kostet 9,95 aber ich bekomme 10 euro startguthaben (+ 25 euro, falls ich meine rufnummer mitnehmen will)

    lohnt sich nicht, weil ich für alles >100min 19c/min zahlen müsste. da fällt die monatliche rechnung höher aus. außerdem fällt startpaketpreis von 25 euro an.
    trotzdem danke :)


    die ersten 3 monate fallen die 20 euro nicht an.
    ich würde also 21*20 - 24*15 = 60 euro mehr ausgeben, hätte aber dafür komplette flat. dann würde ich das natürlich ausnutzen und könnte zusätzlich meine simkarte, mit der ich kostenlos ins festnetz telefonieren kann, meinem bruder geben.
    vor allem habe ich die nächsten 3 monate keine kosten, was mir auch gelegen kommen würde, weil ich danach regelmäßig mehr geld übrig habe als zurzeit.

    frage ist, ob ich damit trotzdem noch ins internet kann. ich gehe zwar so gut wie nie rein, aber es beruhigt das gewissen schon, wenn man weiß, dass man im notfall noch auf bahn.de oder andere seiten gehen kann bzw shazam nutzen kann.
     
  11. #10 25. Februar 2013
    AW: Vertrag ohne Internet

    hol dir doch einfach eine günstigere Prepaidkarte. 9 Cent pro Minute sind aktuell schon eher teuer, die günstigsten Gespräche gibt es für 5 bis 6 Cent pro Minute, also ein Drittel weniger als dein bisheriger Preis: Prepaid Vergleich - Prepaid Tarife und Karten im Vergleich Das ist dann zwar auch keine Flat aber du müßtest bei ungefüähr 20 Euro monatlich heraus kommen und das ist ja auch schon mal was ...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vertrag ohne Internet
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.599
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    13.339
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    672
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    436
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    544