Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von x-FREAK, 13. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    Hey,
    so mein problem ist das ich vor ner woche mein handy ein nokia n73 verloren bzw es wurde geklaut. Ich hab schon einiges probiert es wieder zu bekommen, aber hat nix gebracht es ist auch ausgeschalten.

    So jetzt brauch ich wieder ein neues am liebsten wäre mir wieder ein n73 ich könnte auch von o2 wieder ne sim karte bekommen mit meiner nummer und dem vertrag nur ums handy muss ich mich selber kümmern.

    Jetzt wollt ich euch fragen was die beste lösung da wäre z.b könnt ich bei ebay kaufen kostet ca 250-300€ oder ich hab mir überlegt nen neuen vertrag zu machen dann würd ichs für 0 € bekommen und müsste monatlich 10€ zahlen ach bei o2 dann würd ich halt meine andere sim karte rein die ich von o2 bekomm so das ich wieder die alte nummer habe. Und den anderen vertrag zahl ich halt dann einfach.

    Was fällt euch noch ein oder was würdet ihr machen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Jaa.. da kann ich nur aus Erfahrung sprechen :D
    habe bislang auch schon 3 Handys verloren. Was ich dir raten würde: Hol dir irgend ein billiges Handy bis maximal 150 € bei Ebay oder Bekannten oder sowas. Versteh nicht, warum es unbedingt ein N73 sein muss..
    Nochmal nen Vertrag würde ich nicht abschließen, weil ich das dann doch als stressig empfinden würde und sowas und 10 € im Monat.. das macht dann in der Vetragslaufzeit 240€, da kannste dir auch grad nen N73 bei Ebay kaufen.
    Viel entscheidungsglück ;) r0l!n9
     
  4. #3 14. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Also als aller erstes würde ich mal bei so nem O2 shop vorbei, die ganzen Vertragsunterlagen mitnehmen, und die SIM-Karte, die in deinem verlorenen Handy ist, sperren lassen. Da du ja der Vertragspartner bist, kannst einfach anhand von deinem Ausweis beweisen, dass es wirklich dein Handy ist.

    Dann gibt es ja mittlerweile die Möglichkeit, dass du deine alte Nummer auf eine neue SIM-Karte "übertragen" kannst...machen die bei O2 auch...
    In dem Fall einfach denen sagen, dass ne neue SIM-Karte mit deiner alten Nummer brauchst...wird vllt ne kleine Gebühr kosten...aber gut...da musst dann wohl in den sauren Apfel beißen...das musst wohl ebenfalls beim Handy...wirst in dem Fall auch nicht umsonst bekommen, weil dein alter Vertrag ja weiterläuft...in dem fall könnte dir ja dann ebay weiterhelfen ;)

    Also so würde ichs auf jeden Fall machen, wenn mein Handy weg wäre ;)
     
  5. #4 14. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    meine sis hat ihr handy auch verloren..
    ich würde sofort das handy sperren lasen bzw. die sim karte....

    dann geh zu deinem netzanbieter und fordere dir ne neues SIM karte an.. das problem ist jetzt nur das handy... du kannst dir eins von freunden, bekannten und verwandten besorgen oder halt mal bei ebay vorbeischauen.. dein handy wirst du wohl nicht wieder sehen...
    oder du nimmst erstma dein altes...

    von einem neuen vertrag würde ich abraten, da du dann ja im prinzip doppelt bezahlst... ich würde vielleicht n bisschen sparen und dann wieder solch n dings da holen oder wie schon gesagt bei ebay schnüffeln! :)
     
  6. #5 14. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Erstmal Sperren lassen und dann das nächste mal so ein Vertrag abschliessen, der dich bei Verlust/Diebstahl schützt ( dass du ein neues erhältst ).

    Peace
     
  7. #6 14. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Ach ja. Sperren und neue Simkarte kostet bei T-Mobile 25 Euro. Denke mal, das wird bei O2 so ähnlich sein.
     
  8. #7 21. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    nächstes mal ne handy-versichung abschließen.. hab ich bei meinem n73 auch gemacht.. kostet nur 0,99€ im monat..
     
  9. #8 21. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Also jetzt direkt wieder einen Vertrag zu machen und vorallen für das selbe handy ... ? naja ich persönlich würde es nicht machen.

    ich würd einfach bisschen geld zusammen sparen und es mir dann z.B wie du gesagt hattest bei Ebay kaufen, dann bezahlste und es hat sich alles erledigt.

    zweitens würd ich auf jedenfall schonmal dein verloren gegangenes handy sperren lassen, sonst bekommste demnächst vielleicht eine Rechnung mit sehr hohen kosten.

    naja und wie mein vorposter erwähnt hatte, einfach bei verträgen noch eine versicherung dazu nehmen, dann ist alles abgesichert.

    hatte ich früher auch mal, bei lifeline war mein handy über 2 jahre versichert und ich musste nur 5€ pro monat dazu zahlen.

    MfG
     
  10. #9 21. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    Move > Handy & Co.
     
  11. #10 21. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    sers. x-freak; jetzt wo du dein handy verloren hast -.-
    kann ich mich nur den meinungen von den vorherigen postern anschließen.

    es gibt da aber ein hady im preisbereich ~165€ das sony erricsson k550i cybershot
    mit 2mp kamera. das ist auch ne gute alternative zu deinem alten. damit kannst
    du alles machen was du willst videos bluetooth, infra, etc...
     
  12. #11 21. Oktober 2007
    AW: Vertragshandy weg---- beste lösung jetzt?

    @threadsteller


    schau mal in deine pm box....vielleicht hilft dir das ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vertragshandy weg beste
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    450
  2. iPhone 4 16GB als Vertragshandy

    M.I.G , 15. November 2010 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    384
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    635
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    388
  5. vertragshandy nokia aber welches

    pinga , 28. September 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    407