Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von bur, 6. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2009
    Ich sitze jetzt schon seit längerem an der Mission in der man Lance vom Schrottplatz befreien muss. Hab mit schon diverse Walkthroughs durchgelesen, bzw auf youtube angeguckt, aber das brachte nichts.

    Mein Problem ist, ich sterbe selber sehr schnell, während die Gegner einiges einstecken können.

    Mal kurz eine Beschreibung was ich mache:
    Mit schnellem Auto direkt zum Schrottplatz, dann fahr ich direkt auf das geparkte Auto am Eingang und schieb das zur Seite. Manchmal kann ich dann noch etwas weiterfahren, bis der Wagen brennt. Dabei versuche ich schonmal ein paar Gegner umzufahren.

    Leider sind immer noch sehr viele übrig, vor denen laufe ich dann immer hin und her und schieße dabei. Trotz Weste und 100% Health bin ich dann aber meist recht schnell tot.

    Hat irgendwer vielleicht Tips, wie man die vernünftig bekämpft? Ich hab Videos gesehen, da verlieren die Leute ohne Weste vielleicht 50%... Für mich sieht es so aus, als mache ich alles genauso wie da, aber ich werd halt dauernd getroffen.

    Ich nehme meistens die Uzi, weil man dann schnell laufen kann. Oder ist nen dickes Gewehr besser?

    In solchen Situationen weiß ich, wieso ich manchmal ungern Konsolenspiele spiele ... weils kein Quicksave gibt. ;)


    PS: Cheats kenne ich, Savegame-Service auch, will ich aber eigentlich nicht benutzen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Boah du hast ja Probleme
    das ist die Mission wo der da auf dem Stuhl gefangne ist oder ?
    Also erstens Health full , Armor full ... und dazu ne M16 (die mit 60 schuss ) ich hoffe die gabs noch bei VIce City ^^
    dann kommst du mit nem Bullenwagen ... fährst durch das tor
    (viele kannst du schon mal überfahren)
    dann gehst du in das Metalhäusschen wo dieser Lance drinnen gefesselt ist ...
    da sind 4 leute in den ecken oder so .. kill die ...
    da drinnen haste gute dekcung und kannst alle eigetnlich ausschalten
    so hab ich das damals auf der PS2 gemacht ;)


    PS : nächstes mal Gamer Support ;)
     
  4. #3 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Ich komm gar nicht erst bis zu dem Metallhäuschen. Okay, 2 mal war ich da schon drin, aber dann immer mit so wenig Health, dass ich dann gestorben bin.

    Läufst du einfach so schnell wie möglich zu dem Haus oder versuchst du die Gegner auszuschalten?


    Support dachte ich wäre nur für technische Probleme mit Spielen. Aber vielleicht kann ja noch wer den Thread verschieben...
     
  5. #4 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    einfach mit dem auto bis dahin durch ^^
    und dann mit nem bisschen aim-skill die ärsche dort weg ballern xD
     
  6. #5 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    oder du kannst ja auch hinter denn ganzen müll rum laufen....da kommen nicht so viele
    dauert aber länger, das dumme ist ja der zeitdruck wenn Lance sterben soll..
    ich bin da mit ein dicken Van reingefahren geht super
     
  7. #6 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    ja würde ich auch sagen, nimm mal ein großes auto damit kommst du bestimmt weiter. vielleicht kannst du auch die gegner die hinter dem eingang kommen ausschalten in dem du irgenwo in deckung gehst. ich hab den schrottplatz grade nichmehr im kopf is schon lange her^^ aber es reicht ja eigentlich wenn vance nur ganz knapp überlebt
     
  8. #7 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Ich glaub mittlerweile mein Problem ist einfach, dass ich zu blöd bin die Gegner vernünftig auszuschalten. Von der Theorie her ist mir alles klar, nur sieht man halt im Video wie der Typ einfach nen bischen vor den Gegner hin und hersteppt und dabei ballert und die fallen alle schön um.

    Ich verliere dagegen innerhalb von 20s meine komplette Health inkl Weste und nehme dabei maximal 2-3 Gegner mit. Vielleicht spiel ich einfach zu hektisch wegen dem kack Zeitdruck.

    Naja, ich versuchs jetzt noch einmal mit nem dicken Auto um wenigstens mal mit mehr als 20% zu Lance zu kommen und wenns wieder scheitert, dann muss halt doch nen Cheat her. Zwar nervig, aber solange ich die Mission nicht schaffe, gehts insgesamt nicht weiter.

    Ja, wär sicher das beste. Und generell würd ich das so auch hinkriegen, aber man darf eben nicht zu lange brauchen. Und am Anfang ist mir mit dieser vorsichtigen Taktik Lance immer abgekratzt.
     
  9. #8 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Langsam kotzt mich die Scheiße echt an... jetzt hab ich den beschissenen Lance befreit und bei der Verfolgungsjagd wird natürlich mein Auto geschrottet. Und sobald mal aussteigt fährt einen einer der drei Porsche um.

    Geht das jetzt eigentlich in dem Schwierigkeitsgrad weiter? Dann spar ich mir den Ärger nämlich lieber.
     
  10. #9 6. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    ne die missionen werden wieder leichter
    lance befreien is wegen dem zeitdruck eine der schwereren missionen.
     
  11. #10 7. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    wie wärs mit: heli, oben auf einer der müllfahrbandanlagen landen, von oben plattmachen, was plattzumachen ist, danach weiter, langsam musst du ja wissen, wo welche gegner kommen. und beim abhauen nimmste entweder den heli, oder den mülllaster.

    achja: nimm zum landen die aufbaut ganz hinten rechts, vom tor ausgesehn;-)

    so habe ich das immer gemacht, hat meistens beim ersten anlauf geklappt...
     
  12. #11 7. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Der Mülllaster zum Abhauen ist ne gute Idee. Das werd ich jetzt nochmal probieren.
     
  13. #12 7. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    moved to support
     
  14. #13 15. Februar 2009
    AW: Vice City: Death Row/Befreiungsaktion - kriegs einfach nicht hin

    Der Mülllaster war schon in Brand geschossen, bevor ich vom Gelände runter war....

    Naja, jetzt reichts mir mit dem Scheiß. Irgendwie sind 3D-Shooter eher mein Ding. :)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vice City Death
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    485
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.575
  3. ENB Series für GTA Vice City

    spreek , 2. November 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.940
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.676
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    425