video bearbeiten,ton

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von deathn0te, 16. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2006
    also ich habe 2 videos... eins ist in sehr schlechter quali aber auf deutsch und das andere ist auf englisch und in sehr guter qualität,aber ich will jetz das jezt so machen dass ich beide sprachen habe also wechseln kann zwischen deutsch und englisch so wie bei zb.. dvd filmen usw.....
    aber ichweiss nicht wie ich das machen kann das ich beide tonspuren machen kan ...

    ich kenn mich da überhaupt nicht aus aber so schwer sollte das ja nicht gehen oder....

    ich hoffe ihr könnt mir helfen


    mfg gerwin
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. März 2006
    ich kenn ein programm mit dem du den ton laut oder leise verändern kannst also des programm heißt ACID.... ich hoffe ich konnte dia weita helfn
     
  4. #3 16. März 2006
    ne eigentlich nicht... aber trotzdem danke...

    ich will ja was ganz anderes machen..... ich willdas ich beide tonspuren habe und halt so speuichern kann also dass ich das dann auch immer wechseln kann .. wenn ich halt mal will das ich mir das dann auf englisch anschaue oder halt auf deutsch.....
     
  5. #4 16. März 2006
    Ist relativ einfach, du nimmst dir Virtual Dub zur Hand, öffnest das Video in schlechter Quali auf deutsch und klickst unter File save wav, dann hast du schon mal die deutsche tonspur als audiodatei. (wenns nicht klappt kannst du auch Virtual Dub Mod nehmen und unter Audio auf Demux gehen)

    Dann öffnest du das Video in guter quali mit Avimux, ist die einfachste Methode, dann nimmst du das Video, fügst die andere Tonspur dazu und muxt die, dann solltest du n video mit 2 tonspuren haben, das du mit Vlc abspielen kannst, fürn Media Player gibts auch ein Plug-in.

    Hoffe ich konnte dir helfen
    greetz pH0ney
     
  6. #5 17. März 2006
    mit dem program virtual dub konnt ich das nicht machen der sagt immer nen fehler bei laden kennst du vielleicht noch ein anderes prog mit dem ich das machen kann,und das video ist in rm aber das kann ich ja konvertieren.... aber mit dem progg ist es nicht gegangen...


    mfg gerwin
     
  7. #6 17. März 2006
    jo, wie gesagt, probier sonst mal VirtualDubMod, das kann einiges mehr öffnen, wenns damit auch nicht klappt, hab ich leider auch keine Ahnung wie sonst,sry
     
  8. #7 17. März 2006
    jetz kan ich die datei öffnen aber jetz steht dort nicht mehr save wav... und ich finde dass auch nicht mehr...

    weil bei dem mod steht dass nicht uner file .. oder ich habs nicht gesehen.....

    bitte hilf mir

    mfg gerwin
     
  9. #8 17. März 2006
    Genau, stimmt, unter Mod musst du unter Audio->Stream List gehen und auf demux klicken, dann kannst du das original audio extrhieren und speichern.

    Dann müsste das eigentlich klappen so wie ichs beschrieben hatte ;)
     
  10. #9 18. März 2006
    das hab ich jetz gemacht,aber mit avimux kenn ich mich nicht aus ich füge dann halt das video dazu und dann die andere tonspur aber wenn ich das video dann ferig habe hat sich nichts daran geändert.....

    kannst du mir genau erklären wie ich dasm ahcne muss....
     
  11. #10 18. März 2006
    ok, hier die genaue beschreibung ;)

    1.Schritt also du packst video und audio da rein.

    2.Schritt, du markierst dein video und klickst generate data source from file.

    Dann noch auf 'start' und du gibst an wo dus speichern willst. Das Video mit den zwei Tonspuren kannst du mit VLC player oder mit diesem plug-in auch mit dem media player abspielen.

    Hoffe mal, das klappt jetzt alles, sonst beschreib ich dir noch wie du mit Virtual Dub Mod muxt xD
     
  12. #11 18. März 2006
    genauso hab ichs eh gemacht aber es geht dann irgednwie nicht und ausserdem ist bei dem guten vidoe noch das intro und somit passt es nicht mit der andern tonspur zusammen da dort nicht das intro ist ....

    geht doch nicht so einfach.....
     
  13. #12 19. März 2006
    Ok, hättest du evtl. mal ein bisschen näher beschreiben sollen ;)

    Dann kannst du stattdessen wie gesagt Virtual Dub Mod nehmen.Öffne das englische Video mit guter Qualität und geh unter Stream List auf add, dann fügst du den deutschen Stream dazu. Dann rechtsklick auf den Stream, also den deutschen und dann unter interleaving gibts du den Wert ein, um den sich die Zeit durch das Intro verschiebt (in Milisekunden so wie hier)

    Dann, wenn die Filme wirklich genau gleich sind mit allen Bildern bis aufs INtro müsste das gehen, es ist leicht ;)
     
  14. #13 28. März 2006
    Oder Benutz Adobe Audition. Is ehr für Tonbearbeitung, eignet sich aber auch sehr gut für sowas... eifach Import Audio From Video.. un dann exportiern auf des Andere Video
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - video bearbeiten ton
  1. Video bearbeiten legal/ilegal

    CeZa , 13. Januar 2014 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    635
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.326
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    493
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.025
  5. Ton im Video bearbeiten ?

    M-o-D , 21. Mai 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    377