Video8 Kassetten digitalisieren: Datenrate

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von speed66, 29. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    Hi@all

    ich muss ehrlich sagen mir is kein blöderer Titel eingefallen XD

    Wie folgt:
    Ich habe hier eine DVD die 4 Stunden Filmmaterial (überspielt von einer VHS Kassette) von einem 13 Jahre altem Sony Camcorder anzubieten hat.
    Ich möchte diese DVD nun als *.avi auf dem PC speichern - zur Weiterverarbeitung! Am Ende soll wieder eine fertige DVD gebrannt werden

    Da durch das 2malige umwandeln Qualitätsverlust vermieden werden soll möchte ich die Datenrate der *.avi-Datei möglichst perfekt anpassen.

    Der Camcorder ist ein alter Sony CCD-TR305E der auf Video8 Kassetten aufnimmt.

    Meine Frage:
    Welche Datenrate ist sinnvoll bei der Bildqualität die der Camcorder überhaupt liefern kann?

    natürlich kann ich die Datenrate sau hoch stellen, dann hab ich allerdings fast 6 GB die zur weiterverarbeitung nicht praktisch sind


    Eventuell hat ja jemand zufällig damit erfahrung oder weiß wie ich am besten herrausfinde wie ich die Datenrate zu setzen habe (auf mein Auge will ich mich nicht verlassen XD )

    greetz

    P.S: BW ist ehrensache wenn mir jemand weiterhilft!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Dezember 2008
    AW: Video8 Kassetten digitalisieren: Datenrate

    Wie du das mit der Datenrate vom CamCorder meinst versteh ich jetzt nicht ganz, weil ich dachte du hast das Material schon auf der Platte ...aber hilft bestimmt jemand anderes.

    Zum Thema 6Gb große Datei etc.:
    Das ist ja nicht weiter schlimm. Ich habe auch einige Videokassetten zum überspielen hier. Manche Filme wurden um die 15 GB groß. Egal ...das kannst du ja später (wenn du die .avi hast) mit einem Codec komprimieren.
     
  4. #3 30. Dezember 2008
    AW: Video8 Kassetten digitalisieren: Datenrate

    6 GB ist ja schon mit DivX codec :p

    Dafür ist die Datenrate halt auf 5766 kBit/s was für die Quali, die die Cam liefern kann viel zu hoch ist, jedoch weiß ich eben nicht wie weit ich die Datenrate runterschrauben kann, da ich nicht weiß, wie ich rausbekomm was für ne "Datenrate" (gibts bei analog ja nich -oder? ) die Cam hat

    greetz
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Video8 Kassetten digitalisieren
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    925
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    886
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    397
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    439
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    572