Videobearbeitungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von taurus, 8. September 2004 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. September 2004
    Mahlzeit, :D
    ich brauche mal wieder rat ?(
    hab mit meiner TV karte eine sendung aufgenommen, nun will ich die werbung rauschneiden und weiß nicht was ich für einen proggi nehmen soll, hab schon einige ausprobiert aber waren alle irgendwie zu kompliziert für mich, gibts da nix wo man zb sagen kann
    " von min 13:05:05 bis 13:09:07 löschen " das würde mir sehr weiterhelfen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. September 2004
    Mir fällt jetzt spontan nur VirtualDub ein.
    Kannst mal danach googen hab jetzt keinen Link
     
  4. #3 8. September 2004
    ich habs mit tmpg gemacht. da gibts so ne ganz billige schneidemöglichkeit mit der du framegenau schneiden kannst aber trotzdem kinderleicht zu bedienen. da mit hab ich mein erstes tvrip release zusammengeschnitten. werner - Beinhart :p
     
  5. #4 9. September 2004
    danke für die antwort
    werde ich heute abend ausprobieren.
    Wenn ich es nicht hinkriegen sollte weiß ich wo ihr euch rumtreibt :D :D
     
  6. #5 9. September 2004
    Ich kann Pinnacle Studio nur empfehlen ist auch kinderleicht, und du kannst klasse menues erstellen.
     
  7. #6 11. September 2004
    Benutz Vegas4.0 ist echt klasse das programm. Ich benutze es auch um Werbung rauszuschneiden.Geht eigentlich ganz gut.
     
  8. #7 11. September 2004
    ich nehme alles mit der dbox auf. alles digital und dvd qualität.
    geht fast alles von alleine.

    gruß
     
  9. #8 23. September 2004
    Hi!
    Ich glaube mich zu erinnern das mal bei INTER VIDEO gesehen zu haben.Bin der meinung das man dort einen Film laden konnte und dann die einzelnen Bilder vor sich hatte.Mit Schnittfunktion auf einzelne Bilder...habs nie ausprobiert....aber ich denke mal das man dort mitten im Film,wie du es vor hast, einfach unerwünschte Teile entfernen kann.
    Vielleicht hilft dir das ja.
    ciao
     
  10. #9 4. Oktober 2004
    Hab noch ne ganz andere Frage. Ich arbeite mit Adobe Premiere. Bin ganz zufrieden hab aber eine frage:
    Ich will ein Gesicht schwärzen also mit Balken oder halt anderst unkendlich machen wie man es ausm TV kennt. Ich hab auch schon ne lösung aber da muss ich jedes Bild einzeln bearbeiten. Und das sind glaub ich c.a 30Bilder in der Sekunde. Und bei einem 90Sekündigen Film ist das schon verdammt viel. Gibts dazu nicht einfach eine Art Schablone oder sowas die ich nur einmal drauf legen muss ?
    Wäre nett wenn mir jemand helfen würde.
    Mfg Dark
     
  11. #10 16. Dezember 2004
    Ich habe jetzt gesehen das von Beckerdata ein Prog rauskommt das automatisch die Werbung und das Senderlogo rausschneidet
     
  12. #11 25. Dezember 2004
    Ich kann dir da Adobe Premier empfehlen wenn du willst kann ichs dir demnächst mal online stellen mit ein paar tuts wennn du willst meld dich einfach per pn an mich!
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Videobearbeitungsprogramm
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    391
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    434
  3. Videobearbeitungsprogramm MP4

    ToYa , 10. August 2010 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    389
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    453
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    346