videos flüssig aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von bentheone, 7. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Dezember 2006
    ich wollte gern eine reihe counter-strike movies machen.
    mein problem ist immer nur das die movies alle bei ca. 20 fps liegen also das sie ruckeln....
    ich habe einen amd 3700+, 1024mb ram, eine radeon 9600XT...
    ich hoffe es liegt nicht an der grafikkarte...
    als software benutze ich fraps und gamecam.....
    bei beiden ruckelt es leider ... der einzige unterschied: bei fraps ruckelt es auch schon bei der aufnahme und bei gamecam erst beim abspielen....

    ich hoffe das ihr mir bei meinem problem helfen könnt


    MfG Ben
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    Von welchem CS sprichst du denn?
    Source oder 1.6?

    Ich weiß nicht wie es bei Source ist, aber bei 1.6 gibt es den Befehl "startmovie", mit dem man für jeden Frame ein Screenshot erstellen lassen kann und diese dann mit sämtlichen Freeware-Programmen (z. B. bmp2avi) als Video zusammenfügen kann.
    Das ist zwar Zeitaufwändig und verbraucht extremen Festplattenspeicher, aber die Videos sind gut zu komprimieren, flüssig und in Top-Qualität.
    Ich empfehle dir einfach mal hier reinzuschauen. ;-)
     
  4. #3 7. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    zu langsam ^^
     
  5. #4 8. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    ich spreche von 1.6
    und das mit dem start movie kenne ic hauch schon
    dabei geht mir euch ZU viel speicher bei drauf....
    sonst noch ideen?

    MfG Ben
     
  6. #5 8. Dezember 2006
  7. #6 8. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    kenn mich jetzt nicht so gut mit cs aus, aber kann man nicht ne demo machen, die nachher demo abspielen und mit fraps aufnehmen?
    also bei cod ging das sehr gut. viel besser als einfach aus dem spiel aufzunehmen
     
  8. #7 8. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    so mach ich das ja auch .... aber es läuft einfach nich flüssig mit fraps ....
    ich hoffe irgendwer hat jetzt mal noch nen sinnvollen vorschlag

    MfG Ben
     
  9. #8 8. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    habe nur das hier gefunden, aber das hat ja schon bestdani in der art geschrieben. vielleicht etwas besser, weil nicht wirklich alle frames aufgenommen werden müssen sondern nur so viele wie du wirklich brauchst (z.b. 30 fps) aber ist trotzdem noch relativ viel, da gebe ich dir recht.
    und noch zwei links wos erklärt wird hier und hier

    sonst weiß ich auch nicht weiter.
     
  10. #9 9. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    jaja... das hatten wir ja schon... is auch sehr nett von euch ..... aber das frisst ZU viel space -.-
    ich hab wohl genug aber ich will sowas auch an anderen rechnern machen können die nich viel space haben ... wie z.b. meinem laptop , denn der hat nur 60gb... wovon ich auch nur ca 40gb nutzen kann wie mir das so passt.... is aber auch egal... ich hoffe ess gibt noch ne andere methode aufzumehmen und irgendwer sagt mir die :p

    MfG Ben
     
  11. #10 20. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    Also habe vllt noch eine andere Idee...
    stelle mal in deiner Config von CS ein paar Sachen um und versuche max. 101 FPS rauszuholen INGAME! Musst eben mal google, findest schon ein paar Links mit Counterstrike Configs und es ist leicht erklärt^^ dann machste Movies am besten mit 25-30 FPS in Fraps und nimmst auf...ich habe einen schwächeren pc aber es geht trotzdem ruckelfrei aufzunehmen...falls du noch fragen hast, melde dich einfach bei mir

    Hau rein^^
    mfg Kamikaze.
     
  12. #11 20. Dezember 2006
    AW: videos flüssig aufnehmen

    Spiel die Demos in CS ab und nimm sie mit Fraps auf, achte das du die Cs Auflösung auf 640x480 stellst und Full Frames @25/30FPS im Fraps einstellst....
    Dann sollte es auch bei einer 9600XT Flüssig sein
    (schau mal in die Treibereinstellungen und stell alles auf Leistung um... AA und AF aus usw)

    Ansonsten kannst du nur noch mit Startmovie Videos machen oder dir einen besseren PC besorgen...

    Du kannst auch über den TV Out auf ein externes Gerät wie DV Kamera, Videorekorder, DVD Recorder oder einen 2 PC mit TV Karte aufnehmen...

    Hoffe ich konnte dir helfen
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...