Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von --Hurricane--, 5. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2009
    Hallo liebe Raidrusher !

    Ich hab mir schon oft darüber Gedanken gemacht , wie wohl die Videospiele in ferner Zukunft aussehen werden ! Ich meine , wenn man die heutige Grafik mit der vor 10 Jahren vergleicht..... da guckt der gute alte Pacman doof aus der Wäsche :p

    aber wie stellt ihr euch die Spiele in etwa 50 Jahren vor??


    Ich glaube mal ,dass irgendein Helm rauskommt, den man anzieht und dann die Umgebung virtuell erlebt ... also dass zum Beispiel den Wohnzimmerschrank durch die Brille als eehhhmm.... großen Sarg in einer Gruft sieht ^^ Dann würde man also durch die Wohnung laufen , aber durch diesen Helm alles ganz anders sehen :)
    Und wenn man mit dem Helm nach draußen geht, sieht man die Umgebung natürlich auch anders :) Dann hätte man quasi unendlich Levels und die Leute wären mehr an der frischen Luft ^^ Naja ich glaube ihr wisst was ich meine :D


    und jetzt zu euch ! Wie stellt ihr euch die Spiele der Zukunft vor?? :thumbsup:




    [​IMG]




    lg Hurricane
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    das was du meinst ist augmented reality und schon realität :p natürlich nich so perfekt wie normale videospiele zB sind, aber es geht schon.

    ich denke es ist nicht möglich sich das vorzustellen. die technik ändert sich einfach zu rasant. 10 jahre sind schon eine viel zu heftige zeit. aber der trend geht ja offensichtlich hin zu alternativen eingabemöglichkeiten. der körper, gesten, gedanken.. sowas. gut möglich das augmented reality stärker wird, muss aber nicht so sein. kann auch in richtung mehr vernetzung gehen und spiele und realität verschmelzen wirklich und die soziale, vernetzte komponente wird das spiel.

    das mal als realisitische einschätzung.. wahrscheinlich nicht das was du dir gewünscht hast :p
     
  4. #3 5. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    ich halte eher sowas wie die holo-decks bei star trek für wahrscheinlich, immerhin kann man ja mittlerweile schon fühlbare hologramme erzeugen (wers nicht glaubt, findige japaner haben da schon was produziert, gibts ein video von). also ich stell mir vor, dass man dann kleine kabinen oder räume hat, wo man sich dann reinsetzt und um einen drumherum geht dann die party ab ... xD

    möglich wäre auch eine direkte stimulation (elektronisch, keine drogen haha) des gehirn, man denkt sich also seinen teil^^
     
  5. #4 5. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Aufjedenfall zumindest 3D (wohl schon eher in 10 Jahren als in 50, aber gut)
    Vlt. sowas in der Art wie "Gamer", dass man mit echten Menschen spielt (wisst schon wie ich das meine^^)
    Joa... ich glaube das kann man sich heutzutage noch garned vorstellen, ich meine wär hätte vor 30 Jahren gesagt, dass es mal sowas wie die Wii wirklich geben würde^^
     
  6. #5 5. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)


    das mitm "holo-deck" kann ich mir auch vorstellen. hab mal irgendwo gelesen das schon an fernsehern gearbeitet wird die das können.
     
  7. #6 5. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    es gibt schon 3d fernseher, in manchen läden (london). das heißt bald werden sicher
    auch 3d spiele rauskommen (in ein paar jahren).

    ich denke es wird über total verrückt sein, dass man mit gedanken oder so steuern kann
    oder halt wie im richtigen leben sozusagen als person sich darin bewegen kann und auhc
    reagieren kann.
     
  8. #7 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    In 50 jahren lol... 2012 geht die welt unter...

    Ich glaube das es nen ding der unmöglichkeit ist sowas auch nur ansatzweise schätzen zu können.

    MfG DannO
     
  9. #8 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    ich finde das mit dem helm eig ganz ok wobei es nach 30min bestimmt kein spass macht weil man aus der puste geht. ich spiele lieber mit einem joistick gechillt auf der couch.
     
  10. #9 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Made my day :)

    b2t:
    Finde es auch nicht möglich, sich vorzustellen was in 50 Jahren sein wird.
    Freue mich erstmal darauf das man mit low Hardware high-end spiele zoggen kann ;-)

    mfg
     
  11. #10 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Computer wird es in dieser form sicher nicht mehr geben. 50 Jahre ist auch weit her geholt.
    Wenn man die letzten jahre zurückblickt hat die technick schon einen rießen sprung gemacht.
    Ich glaub auch das die spiele eine ganz andere form haben werden.

    50 Jahre ist viel zu weit schon ich will schon nur mal die nächsten 25 Jahre sehen.

    Ein Helm wäre auch noch viel zu unspektaklulär. ;)
    Ich hab dem letzt schon im TV gesehen das es schon Kontaklinsen gibt mit denen man zahlen usw sehen kann.
    In 50 jahren siehst du dan alles durch dein Auge durch ne Kontaklinse.
    Allerdings werden die games dann denk ich in ner art freizeitparks statt finden wo ne Kulisse gebaut ist und dann alle mit ihrer linse wie in nem spiel sind und sich bewegen.
    In der öffentlichkeit wäre das viel zu gefährlich. Und nicht so machbar.

    Ansonsten könnte ich mir vorstellen das die leute viel zu faul wären um sich zu bewegen und einfach nur sitzen und mit ihren gedanken alles sehen quasi das was sie denken sehen sie durch ihre kontaktlinse. Und so könnte mann sich dan in virtuelen ebenen bewegen.
    Was ich noch viel realer finde.

    So könnte ich mir Vorstellen das es so in der Zukunft aussieht.
    Aber 50 Jahre technik voraus zu sagen ist denk ich relativ schwierig.
     
  12. #11 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Ich denke mal, dass das Wii System weiterentwickelt werden wird, also so interaktiv, dass der Spieler tatsächlich mehr macht, als nur ein paar Finger zu bewegen. Wäre bestimmt recht lustig, wenn man sowas wie CoD dann mit Waffen vorm TV spielt und irgendein Gerät erkennt, wo man hinzielt und so.
    Wenn es tatsächlich noch sowas wie PC Spiele oder normale Konsolen gibt, dann werden vermutlich einfach nur Realismus und ähnliche Eigenschaften, die auch heute schon gute von schlechten Spielen unterscheiden, weiter gefördert werden.
     
  13. #12 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Genau sowas wird gerade von Microsoft entwickelt, heist "Projekt Natal" und ist schon mit 20 Spielen spielbar. Nach Gameone soll es tadellos Funktionieren und die Wii in jedem aspekt ablesen. Soll 2010 / 2011 rauskommen
     
  14. #13 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Ich sag nur Xbox Natal!

    das ist schon sowas von ein Fortschritt
    und in 50 jahren gibts bestimmt schon sowas wie holodoks fürn billigen preis
    in spätestens 10-20 jahren kommen die dinger raus :p
    Spiele werden immer komplexer
    es bestehen mehr möglichkeiten die unvorstellbar sind und alles

    ich lass mich einfach überraschen :)
     
  15. #14 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Ich denke mal, wir werden in 50 jahren alle nur noch mit ner *unechten Waffe* im raum stehen mit ner HD Brille auf und alles Wegbolzen wie es zurzeit in CS der fall ist =) ^^
     
  16. #15 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Leute will euch nicht den Spass verderben, aber das kann man sich Einfach nicht Vorstellen.

    Was Ihr/Eure Kinder später für Konsolen/Pc's besitzen werden werdet ihr ja sehen!


    Aber die Spieleindustrie/Computerindustrie rüstet ja jetzt schon Gewaltig auf.

    Lasst euch einfach Überraschen, und erwartet das Beste :)


    Mfg
    Fanatico
     
  17. #16 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    wär cool wenn es keine konsolen mehr geben würde :) nur noch alles über pc bzw am wohnzimmerechner mit fernseher. dann kann ich auch mal spiele wie gran turismo am pc spielen :)
     
  18. #17 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    genau wie in diesem video hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=R_ssFpxLNuU
    (hab ich grad im siedler 7 video gefunden)

    wie die guten allten brettspiele :]

    fotorealistisches gelände (arma2) und extreme details (crysis) sind ja schon ziemlich weit
     
  19. #18 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    in 50 jahren ist schoon sehr schwer vorzustellen.
    in 10 jahren könnte die grafik und die physik schon aussehen wie real.obwohl sie das auch jetzt schon an manchen stellen in zB chrisis tut.
    in 50 jahren werden wir dann alle mit einem kleinen gerät nicht größer als ein würfel eine ganze welt um uns entstehen lassen.
    hätte man jemandem vor 50 jahren gesagt das man im jahre 2009 ein abbild der realität mit einer grafikkarte froß wie ein taschenbuch erzeugen kann ,dann hätte der einem sicher nen vogel gezeigt.
     
  20. #19 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    pffffff 50 jahre das kann sich keiner vorstellen , da gibts dinge an die wir garnich denken können grade

    allein in 10 jahre sieht schon alles anders aus was technik angeht , 50 jahre is unvorstellbar im moment , denk mal zurück jetzt 50 jahre :D die haben bestimmt nicht gedacht dases heute Playstation gibt etc...

    mir würds schon langen so in der art vom Wii nur nochne brille etc.. arme , beine mit irgendwas verbinden und dann schön UFC spielen
     
  21. #20 6. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)


    in etwa so :)

    über die grafik braucht man eigentlich garnicht zu reden, die wird sicherlich realitätsgetreu sein.
    die größten innovationen werdens sicherlich im bereich gameplay und ki zu finden sein.
     
  22. #21 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    in 50jahren ist entertainment verboten^^

    ne aber der PS9 trailer ist schon cool...denke aber nicht das man nen helm hat und rumläuft, da wär die verletzungsgefahr zuhause zu groß.

    Relaxed den PC ans hirn anschließen in sessel flacken und erleben, so wirds sein.
     
  23. #22 6. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Wie ich mir (Video)Spiele in 10-xx Jahren vorstelle?

    Ich sitzte auf nem Stuhl, vor mir ein Monitor, rechte Hand eine Maus, linke eine Tastatur.
    Reicht mir!
    Dazu halt noch Spiele mit guter Grafik und (wichtig!) guter Story.

    Ich habe eine Wii, finde diese Bewegungssteuerung als Zusatz cool, aber alleine wäre es nicht mein Fall.

    Wenn ich nen Videospiel spiele will ich mich entspannen können

    Aus meiner Sicht wird sich Natal eh nicht wirklich großartig durchsetzen, bei den Videos, die ich gesehen habe. Zu wenig Spiele die man wirklich ohne Controller mMn vernünftig spielen könnte.

    mfg
     
  24. #23 7. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor?

    ich schätze mal so in richtung matrix! du bekommst was in den nacken gesteckt und dann gehts los :)
     
  25. #24 7. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Naja ich hab mir das auch mit einem Helm vorgestellt aber nicht so wie du! (Ist ja auch eigentlich unmöglich!). Bei mir sieht es so aus das der Helm einfach nur eine Welt in 3D anzeigt und man halt wie gewohnt mit Tastatur und Co spielt!
     
  26. #25 7. Dezember 2009
    AW: Videospiele in 50 Jahren ? Wie stellt ihrs euch vor? :)

    Ich hoffe der Trend entwickelt sich nach dem Prinzip: "Back to the roots"
    Die Wii-Steuerung war ja ganz schön und auch MS's Natal wird einschlagen wie eine Bombe, jedoch ist das Thema intuitive Steuerung schnell verbraucht.
    Deshalb wünsche ich mir für die Zukunft dass man Spiele durchs Gameplay einzigartig macht und nicht durch die Steuerung.

    Also bin ich der "Alteingefahrene"....Ich sitze auch noch in 50 Jahren vor einen (na sagen wir mal) 28 Zoller und daddel Spiele die eventuell schon besser aussehen als das Reallife ;D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Videospiele Jahren stellt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.217
  2. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.852
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    866
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    751
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.309