Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von h3nsen, 28. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juli 2007
    Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Der Kolumbianer Juan Mauricio Soler, Spitzenreiter der Bergwertung bei der 94. Tour de France, ist in einer Doping-Kontrolle nach der 14. Etappe positiv getestet worden. Das meldete am Freitagabend die belgische Zeitung "Het Laatste Neuws" auf ihrer Internet-Seite. Der Radprofi vom Barloworld-Team, das mit einer Wild Card zur Tour kam, hatte zuvor die 9. Etappe in Briancon gewonnen. Nach einem Bericht der dänischen Boulevard-Zeitung "BT" soll die französische Polizei bereits informiert sein und das Mannschaftshotel des englischen Teams durchsucht haben. Eine offizielle Bestätigung für den Dopingbefund lag in der Nacht noch nicht vor, angeblich will Tour-Direktor Christian Prudhomme kurz vor dem Einzelzeitfahren eine Pressekonferenz abhalten.

    Gefeuerter Spitzenreiter
    Soler ist damit der vierte bei dieser Tour bekannt gewordene Dopingfall. Vor ihm wurden Alexander Winokurow (Kasachstan/Astana) und Cristian Moreni (Italien/Cofidis) suspendiert. Patrik Sinkewitz' (T-Mobile) Dopingvergehen vom 8. Juni war während der Tour bekannt geworden. In der Nacht zum Mittwoch war der Träger des Gelben Trikots, der Däne Michael Rasmussen, von seinem niederländischen Team Rabobank aus dem Rennen genommen worden. Er hatte falsche Angaben über seinen Trainingsaufenthalt gemacht und Doping-Kontroll-Termine verpasst.

    Ohjemine...Wenn sich dieser Dopingfall auch noch bestätigt, wäre das ein weiterer Sagnagel in den Sarg der Tor. Ist sie denn überhapt noch zu retten? Wird es jemals wieder sauberen Radsport geben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    was soll man dazu noch sagen außer..

    "Das wird nicht der letzte sein"...
     
  4. #3 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Naja, das ist echt traurig für jeden Radsport Fan.
    Gott sei dank, hat das Drama am Sonntag ein Ende!

    Dann werden noch eine Woche lang, Dopingfälle bekannt und dann wird hoffentlich erstmal Ruhe einkehren!
     
  5. #4 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    also di tour de farce könnte jetzt wirklich abgebrochen werden. dieser sport ist endgültig nicht mehr glaubwürdig. habe gester immerhin noch mal ne etappe geschaut, aber die letzten zwei können mir gestohlen bleiben.

    aber nun mal im ernst, was soll dieser scheiss??kann mir jemand von euch, der mehr solcher tour schaut erklären, wieso man die tour de france nicht abgebrochen hat??spätestens nach dem das zweite team sich zurückgezoge hat??
     
  6. #5 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Ich frag mich gerade ob die erst seit kurzem alle angefangen haben so frech zu be:poop:n und das Doping zu entdecken :D oder ob die Ermittler endlich mal ne gute Zeit haben...

    Doping hat im Sport nix verloren. Wer es auf normale Weise nich gebacken kriegt ebenfalls... Sucht Euch dann ne andere Beschäftigung, der Sport is wohl nix für euch Betrüger.


    Ist das selbe wie das allgegenwärtige Anabolika, das sich die ganzen möchtegern coolen Action-Jacksons reinpfeifen ohne auch nur einen Schritt weiterzudenken.... naja viel spass beim bösen erwachen
     
  7. #6 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Scheint wohl eine Falschmeldung gewesen sein.
    Soler soll heute beim Einzelzeitfahren an den Start gehen.

    Mal abwarten, wie sich dieser Fall entwickelt!
     
  8. #7 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Lol die Rad aufklärungs Skandale überschlagen sich ja förmlich jede Woche ein neuer positiv getesteter ;). Was ich da nur nich kapier warum werden sie erst jetzt ertappt die machen das doch schon seit was weiß ich wie lange.
    Naja Fahrrad fahren is eh nich so mein ding, alles nur halbe portionen auf 2 Rädern.:p
     
  9. #8 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Jap...scheint erstmal ne Falschmeldung gewesen zu sein, wobei ich dem Braten noch lange nicht traue.

    An solchen "Gerüchten" ist meistens mehr dran, als man meint.

    Naja...hoffen wir, für die Sportart Radsport, dass die das irgendwie in den Griff bekommen, denn es wäre wirklich schade, wenn es so ein super event nicht mehr geben würde...
     
  10. #9 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Ich hätte nichts dagegen, wenn sie die Tour einfach beenden - über 80% der Deutschen übrigens nach neuster Umfrage auch nicht. Ich finde es nur noch peinlich.
     
  11. #10 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Tour-Chef dementiert Soler-Gerüchte

    Tour-de-France-Chef Michel Prudhomme hat Gerüchte über einen weiteren prominenten Dopingfall zurückgewiesen.
    Eine belgische Zeitung hatte berichtet, dass der kolumbianische Bergwertungs-Führende Mauricio Soler (Barloworld) nach der 14. Etappe positiv auf Testosteron getestet worden sei.
    "Wir haben nichts. Alles sind nur windige Gerüchte", dementierte Prudhomme vor dem Start des Einzelzeitfahrens.
    Man habe beim Radsport-Weltverband UCI angefragt und keine Bestätigung über einen Positivtest am Etappenziel erhalten.


    Quelle: sport1.de
     
  12. #11 28. Juli 2007
    AW: Vierter Dopingfall bei der Tour: Soler positiv

    Nunja, Gerüchte hin oder her. Das Fass ist es schon übergelaufen. Auf einen weiteren Fall kommt es doch gar nicht mehr an...
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vierter Dopingfall Tour
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    349
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    379
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    214
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    222