Visitenkarten drucken

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von WAN, 4. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2007
    Hey
    Also ich hab mir jetz Visitenkarten erstellt, hab mir extra solches Papier geholt und jetz die Frage von mir:

    Wie kann ich das machen, das es gleich mehrere untereinander bzw. nebeneinander druckt.

    Gibt es da irgend ein Programm?

    Ich hab die Visitenkarte jetz als Bilddokument...

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. November 2007
    AW: Visitenkarten drucken

    Als ich mal Visitenkarten gedruckt habe, da hatte ich mir in Word eine Hilfstabelle erstellt. Druckst du auf A4 oder direkt auf das Vistitenkartenformat? Bei A4 würde ich eine Hilfstabelle nehmen.
     
  4. #3 4. November 2007
    AW: Visitenkarten drucken

    also das ist ein A4 blatt, aber halt solches Spezialpapiert
     
  5. #4 4. November 2007
    AW: Visitenkarten drucken

    Probiers mal mit einer Hilfstabelle. Das Papier zuerst richtig ausmessen, dann die Mase in die Tabelle übernehmen und die Zellen mit den passend zugeschnittenen Bildern füllen. Dann am besten zuerst auf normales Papier drucken, den Druck dann unter/auf das Spezialpapier gegen das Licht halten, um zu erkennen, ob die Ränder wirklich stimmen, dann drucken. So hat es bei mir bestens geklappt!
     
  6. #5 7. November 2007
    AW: Visitenkarten drucken

    wo ich früher visitenkarten gedruckt habe, habe ich printmaster benutzt das war auch ne extra kategorie "visitenkarte"

    mfg guenna
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Visitenkarten drucken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.574
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.521
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    810
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    432
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    322