[Vista] Frage zum Taskmanager+Ordner bei 64 Bit

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von svigo, 25. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2008
    Frage zum Taskmanager+Ordner bei 64 Bit

    Hallo Leute pünktlich zu Weihnachten bin ich mal auf 64 Bit umgesattelt und habe 2 kleine Fragen

    zum einen
    finde ich 2 Programm Ordner
    Programme(Program Files)
    Programme(x86)(Program Files (x86) )

    heisst das wenn etwas in den x86 Ordner packe wird es nur in 32 Bit ausgeführt oder wie ist das zu verstehen

    und zum anderen im Taskmanager

    was bedeuten diese *32 hinter der Exe, das sie im 32 Bit Modus laufen ( kanns mir net vorstellen manche sind extra 64 Bit Versionen)

    sorry das ich frage aber das verwirrt mich echt
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2008
  4. #3 25. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Frage zum Taskmanager+Ordner bei 64 Bit

    hm also erstellt der das automatisch in den richtigen Ordner, kay

    jetzt bleibt nur noch die Frage mit dem *32 hier der Screeni, ein Zeichen für 32 Bit, wundert mich ein bisschen daher^^, weil zb das Logitech Game Panel 64 Bit ist und der Logitech LCD Media Player 32 Bit sein soll, Daemon sagt mir auch es sei 64 Bit

    [​IMG]
     
  5. #4 26. Dezember 2008
    AW: Frage zum Taskmanager+Ordner bei 64 Bit

    Jap, zeigt dir das dies im 32 Bit Modus läuft, bzw eine 32Bit anwendung ist ;)

    Gruß BenQ
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista Frage zum
  1. [Vista] Frage zum Ram

    Snoop87 , 4. April 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    295
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    336
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    203
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    348
  5. 2 Fragen zum Vista Update von XP

    erichbitch , 11. Oktober 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    293