[Vista] IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von permhead, 17. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2009
    IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

    Hey,
    wie man aus dem Titel entnehmen kann, wird meine Platte nicht im Arbeitsplatz angezeigt, wo auch alle anderen Laufwerke stehen.
    Habe sie ein mein Laptop angeschlossen. Bein ersten Mal ging es noch, heute nicht mehr.
    Habe Treiber deinstalliert und wieder installiert, doch immer noch das gleiche Problem. Sie wird im Gerätemanager aufgelistet und als einsatzbereit beschrieben, doch kann ich ohne Eintrag nicht darauf zugreifen.
    Hat irgendjemand 'nen Rat??
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. November 2009
    AW: IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

    initialisiert und formatiert ist sie?
     
  4. #3 17. November 2009
    AW: IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

    Vielleicht mal über Computer--->rechtklick--->Verwaltung-->Datenträgerverwaltung schauen ob sie dort noch angezeigt wird und wenn ja unter welchem Status Formatiert oder Datenträgern intialisieren. Danach kann alles weitere eingrenzen

    Mfg Lacuenta
     
  5. #4 23. November 2009
    AW: IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

    Jepp,
    in der Datenträgerverwaltung auch schauen ob der Laufwerksbuchstabe auch korrekt vergeben ist, kann vorkommen wenn man mit gemapten Laufwerken und mit Speichermedien arbeitet, also das der der Platte zugewiesene Laufwerksbuchstabe schon vergeben wurde.
     
  6. #5 23. November 2009
    AW: IDE Platte per USB adapter an PC wird nicht angezeigt (im Gerätemanager schon)

    gebe der platte mal über die datenträgerverwaltung einender folgenden Laufwerksbuckstaben(manchmal wird denen keiner zugewiesen:

    +x,y,z sollten frei sein und von keinem anderen genutzt werden.
    an den treibern liegt es nicht, wenn sie im gerätemanager angezeigt wird.

    es kann n laptops folgendes vorkommen:

    wenn die platte keine eigene stromversorgung hat, wird sie über den usb befeuert(mit strom versorgt)
    sollte ein spezialkabel eingesetzt werden, Y-Kabel z.b. 2 usb am laptop und einer an der platte,
    wird die platte evt gerade unterhalb der benötigten spannung betrieben.
    dies hat zur folge, das die elektronik anspricht (die platte erscheint in der Hardwareumgebung) aber die platte startet nicht(also kein ansprechbares laufwerk)

    in diesem fall musst du zusehen, das die platte ggf über einen extern gepowerten hub angeschlossen wird.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista IDE Platte
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.265
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    310
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.810
  4. [Vista] Vista Sidebar auf beiden Monitoren

    x3Non , 26. September 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    338
  5. [Vista] Sidebar nervt mich zu grunde

    Kokusnuss , 18. September 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    572