Vista Partition Clonen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Roland, 10. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2008
    Hallöchen alle zusammen,

    ich hab folgendes Problem:

    Ich habe von meiner Vista Partiton mit diversen Tools ein Image erstellt (von der ersten Partition).
    Wenn ich jetzt das Image auf eine andere Primäre Partition aufspiele (auf der selben Festplatte),
    kommt zwar kurz der Ladebildschirm von Vista aber dann hängt es sich auch schon auf.



    Hat vielleich jemand eine Lösung für die Sache???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Ein paar mehr Infos wären ganz cool.....
    Welches Tool?
    Was für platten?

    Gruß BenQ
     
  4. #3 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Ich hatte es mit Norton Ghost und True Image probiert.
    Die Platte ist 160GB und in 3 Primäre und 1 Logische Partition aufgeteilt
     
  5. #4 10. Januar 2008
  6. #5 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Ne, is nich wirklich das was ich brauch...
     
  7. #6 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Wenn Du Vista Ultimate benutzt, kannst Du das einfach und schnell ein Komplett-Backup von Vista durchführen.
    schau mal hier

    und falls du probs mit beim booten haben solltest
    ist dies hier von microsoft persönlich auch recht interessant
     
  8. #7 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    beweis: windows vista ist :poop:.

    Aber ist es nicht schon immer so, dass sich windows partitionen/installationen nicht ohne weiteres clonen lassen?

    Ich hatte neulich nen Laptop inner Hand, da lies' sich die Partitionsgröße der Vista Partition noch nich mal ändern..

    Aber was für ein experiment planst du denn? Vlt können wir dir anders helfen?
     
  9. #8 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Ich möcht halt ein komplett eingerichtets Windows mit Treibern, Standart-Tools usw. was man in 10min. neu aufspielen kann.

    Weil, jeder kennt ja die Prozedur wenn ´s Windows nicht mehr will und man alles neu machen muss.:D
     
  10. #9 10. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    sollte mit Acronis True Image gehen.

    damit eine recovery cd erstellen, sie booten und diese erstellt einem ein image an einer beliebigen quelle (dvd, lan etc)

    dann einfach auf die andere platte aufspielen - fertig


    hat bisher immer funktioniert
     
  11. #10 11. Januar 2008
    AW: Vista Partition Clonen

    Acronis True Image 11 besitzt eine Clone Version, sprich die zweite Platte als Slave dranhängen und im Windows clonen sollte funktionieren.

    Ansonsten Backup auf externe Festplatte geben und mit der Acronis Boot CD booten.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista Partition Clonen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.610
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    522
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    539
  4. [Vista] 2 Partition wird nicht angezeigt!

    RnB , 1. November 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    735
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    343