[Vista] PC ist total langsam

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Iwantto2, 18. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2008
    PC ist total langsam

    Also mein Problem ist folgendes:
    Wenn ich Vista installiere, dann dauert es Minuten um die Installation allein vorzubereiten, weil es zwischen den einzelnen Fenstern immer verdammt lang lädt. Dann kommt die Installation, die auch nicht in Rekordzeit von statten geht und dann startet der PC das erste mal neu. Das dauert dann mehrere Stunden!!!!! ?( X(
    Wenn ich ihn danach starte gehts halbwegs normal schnell. Aber wenn ich z.B. ein winziges Programm installieren will oder sagen wir 1GB kopieren will, dann dauert das schon wieder ewig!
    Es ist als ob Vista auf meine Festplatte nur mit 50kB\s zugreifen kann!?!?!?!

    Was mach ich da??
    (MSI P35 Neo, E6400, ATI 1950 Pro, Maxtor iwas IDE; Bios ist auf dem neuesten Stand)
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Was hast du für Arbeitsspeicher? Mit wie viel Mhz Taktet der? sollte der weniger als 800 Mhz haben kannste Vista knicken. War zumindest bei mir so.
     
  4. #3 18. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Hallo,

    könnte an deinem PC liegen hier mal ne kleine Übersicht der Systemanforderung für Vista:

     
  5. #4 18. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    also um mal beide vorschläge aus dem weg zu räumen:
    2x2,2Ghz x64 CPU, 2GB 800MHz RAM, 512 MB Graka
    PS: ich hab Vista Ultimate 64-Bit
     
  6. #5 18. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Vielleicht liegt es an deiner Festplatte oder einigen updates die du noch nicht getätigt hast
     
  7. #6 19. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    z.B. welche Updates?
    Ich hab mir auch gedacht, dass es an meiner Festplatte liegen könnte, aber ich hab dazu egtl überhaupt keinen Grund! Festplatte ist Fesplatte! Mit sowas sollte Vista ja wohl keine Probleme haben.
     
  8. #7 19. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Nein, Festplatte ist nicht Festplatte, zumal IDE auchnicht das neuste ist.

    Ich würd mich nich drauf verlassen, aber wenns ne Uralte IDE ist die du aus unergründlichen Gründen in dem PC hats kanns sehr gut sein, oder wenn sie am ***** ist.

    Also ich würd mir ne S-ATA II Platten holen.

    Ansonsten v.l. war das Installationsmedium kaputt und soi wurden gewisse Treiber/Komponenten fehlerhaft installiert.

    Gibt vielfältige Problemquellen, würde aber mal die Festplatte testen via Benchmark oder mal Knoppix booten und einfach schauen wie schnell geschrieben/gelesen wird auf der HD.

    www.knoppix.org
     
  9. #8 19. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Also dass die Installationsdatei kaputt ist glaub ich nicht, weil bei zwei anderen PCs (auch IDE) hats einwandfrei funktioniert.
    Ne neue Platte kauf ich mir wegen Vista natürlich nicht.
    Dass die IDE wirklich soooooo alt ist denk ich mal eher nicht, weil sie ja immerhin 250GB hat.
    Die Platte heißt übrigens STM3250820A 3.AAE und hier der Benchmark von HD Tach.
     
  10. #9 19. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Ich bin immer noch der gleichen Meinung wenn was neues auf den Markt kommt dann wird immer alles besser und Vereinfacht.. Allerdings muss man dazu sagen das alles irgendwo an Leistung an dem Rechner klaut.. insofern ist zwar Vista komfortabeler als Xp aber deswegen wird auch an Leistung verbaucht und im Endeffekt laufen viele Spiele auf Xp besser als auf Vista..

    Denk so oder so.... Ich hab meine Meinung und danach geh ich... ;)
     
  11. #10 20. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Also ich würde dir mal empfehlen deine Festplatte mit DBAN komplett zu formatieren.
    Je nach Festplatten grösse kann diese einige Stunden in anspruch nehmen.

    • DBAN herunterladen
    • DBAN auf CD/DVD brennen
    • Von CD / DVD booten
    • autonuke eingeben

    • Festplatte neu partitionieren
    • Betriebssystem neu Installieren
    • fertig

    Was macht DBAN? Was ist das?
    ============================
    DBAN löscht die Daten einer Festplatte restlos. Beim Einsatz von DBAN bleiben keinerlei Daten
    mehr übrig, die bei einer Festplatte restauriert (wiederhergestellt) werden könnten.


    Was wird mit DBAN gelöscht?
    ===========================
    Die gesamte Partitions- und Dateisystemtabelle einschließlich des Master Boot Record werden
    beim Einsatz von DBAN gelöscht. Danach muss die Festplatte neu partitioniert und formatiert
    werden, wenn man wieder mit ihr arbeiten will.

    Wie funktioniert DBAN genau? Was macht es?
    ==========================================
    Beim Löschen der Daten geht DBAN nach einem bestimmten Muster vor. DBAN überschreibt nun die
    Festplatte wechselnd mit "0"- und "1"-Segmenten, bis die ganze Festplatte überschrieben worden ist.
    Dadurch wird sichergestellt, dass nicht nur der Dateiindex, sondern auch die Dateien selber gelöscht
    werden.
     
  12. #11 20. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Hallou!

    Hast du irgendwelche security software installiert(z.B. Norton360 o.A.)?

    Ich hatte das problem bei meinem system (MsiNeo2,E6650,2GB DDR2 RAM und Vista Ultimate32) nämlich auch und da lags am Norton360+Norton Save&Restore.

    Ansonsten würde ich dir empfehlen mal neu zu installieren und vor allem dein chipsettreiber zu aktualisieren.

    Du könntest aber auch mal deine hardware checken! (CPU&MB-Temperatur) vielleicht hat sich auf deinen RAM und deinem CPU-Kühler ne staubschicht angesetz und du kühlleistung.

    Wenn das alles nichts nütz dann solltest du dir vielleicht ne bessere festplatte und noch n paar zusätzliche RAM kaufen.
     
  13. #12 20. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    wird daran liegen das du die 64 bit version bei nur 2 gb ram hast.
    die dateien sind bei der 64 version doppelt so groß,da die wortlänge der dateien irgendwie durch die 64 bit steigt.
    ist als hättest du nur 1 gb ram bei einer 32 bit version
     
  14. #13 20. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Hallo.

    ich benutze auch Vista 64bit mit 2 GB DDR Ram Speicher und läuft sehr sehr
    stabiel und sauber. Auch die Geschwindigkeit des PCs liegt bei 100%

    Also an dem kann es nicht liegen. Ich denke das ganze liegt wie vor an seiner Festplatte.
     
  15. #14 20. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    ne internet security hab ich schon aber egtl ja auch wieder nicht weil wenn ich die festplatte formatiere ist ja alles weg.
    meine cpu hat normalerweise so um die 30°C
    das mit dban probier ich vllt mal aus
     
  16. #15 21. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    Und konntest du dein Problem mit unsere Hilfe lösen ?
     
  17. #16 21. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    sp1 ist dabei oder?
     
  18. #17 21. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    haste schon ma den leistungsindex bewerten lassen!??!
    weil danach passt sich vista an dein sys an!

    computer > eigenschaften >windows leistungsindex

    PS: vista läuft auch mit nen RAM 533 takt
     
  19. #18 22. Dezember 2008
  20. #19 27. Dezember 2008
    AW: Vista total lahm

    service pack 1 wird bei der installation automatisch mit installiert.
    den leistungsindex hab ich glaub schon mal ausgeführt und es hat nichts geholfen. außerdem dürfte der pc doch trotzdem nicht so ewig bei der installation brauchen.
    testdisk läuft gerade.
     
  21. #20 23. Februar 2009
    AW: Vista total lahm

    also leute ich habs endlich geschafft :D
    ich hab zwar n neues mainboard aber ich hab des festplattenkabel nicht ausgetauscht. drum hing meine festplatte noch an nem 40P Kabel oder so. jetzt hängt se an nem neueren und erzielt im windows leistungsindex 5,4 statt 2,1 punkte.
    danke für eure hilfe
     
  22. #21 14. März 2009
    AW: Vista total lahm


    bin voll und ganz deiner meinung! ich use vista ultimate64bit mit nem intel core2duo e 6650 und habe auch"nur" 2gb g.e.i.l. ram mit 400mhz! :p
    Und da läuft manches besser wie auf meinem vaio vgn-fz31z wo ich vista home premium32bit mit nem intel core2duo t 8300 und 4gb ram habe! und da machts eigentlich die HDD aus weil die im vaio echt richtig mies ist!

    ansonsten könnte es noch an dieser tollen benutzerkontensteuerung von vista hängen! die lähmt das system ungemein! :kotz:
     
  23. #22 14. März 2009
    AW: PC ist total langsam

    Kann das sein das deine IDE - Platte ein defekt hat und jetzt nur noch im "PIO - Modus" läuft.
    Am einfachsten kannst du das erkennen wenn du mal ins BIOS gehst und unter deiner HDD schaust was für ein Access Mode ausgewählt ist.

    Habe das schon mal gehabt das bei mir eine IDE - HDD eine defekt aufwies und nur noch im "PIO - Modus" betrieben wurde und dadurch starke Performance Einbrüche hatte. Solche wie du sie beschreibst.

    Viel erfolg!!

    mfg

    Butterbrot
     
  24. #23 15. März 2009
    AW: PC ist total langsam

    gehe zur Systemsteuerung --> Internetoptionen --> auf dem Reiter Allgemein bei Temporäre Internetdateien klickst du Dateien löschen --> auch bei Alle Offlineinhalte löschen das Häkchen setzen und mit OK bestätigen --> Auf den Reiter Programme gehen und dort auf Webeinstellungen zurücksetzen klicken, mit Ja bestätigen, fall Nachfrage kommt --> auf Übernehmen und abschließend auf OK klicken

    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :]
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista total langsam
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    237
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    166
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    841
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    974
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.167