Vista Tablet Unterstützung auch unter XP?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von peak7810, 19. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. September 2007
    Ich hab ein Aiptek Grafiktablet.

    Dieses wird automatisch unter Vista erkannt, und funktioniert da auch tadellos, und es gibt da auch ein paar Zusatzschmankerl dafür.

    Gibt es sowas auch fürs XP, oder sollte ich doch einen Vorteil von Vista entdeckt haben.lol
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. September 2007
    AW: Vista Tablet Unterstützung auch unter XP?

    was meinst du, die automatische treiber installation? Das vista die automaitsch runterlädt? Das gibts nur bei Vista.
     
  4. #3 19. September 2007
    AW: Vista Tablet Unterstützung auch unter XP?

    Nein, das ist schon integriert, so wie bei Linux.
    Nur unter XP muss man nen Treiber und eben so ne Software installieren.

    Unter Vista ist das wohl vereinheitlicht mit der Tablettreiberunterstützung, und gleich viel besser.
     
  5. #4 19. September 2007
    AW: Vista Tablet Unterstützung auch unter XP?

    Ja,

    Vista liefert ca 20 000 Treiber mit.
    XP nicht mal Halbsoviele.

    Somit wirst du bei XP häufiger einen Treiber im Netz suchen müssen

    Gruß BenQ
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista Tablet Unterstützung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.042
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.198
  3. Vista große Datei kopieren

    stanzzky , 2. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.138
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    791
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    292