[Vista] TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von F!L3xxx, 3. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2006
    TV-Karte

    Moin,
    Ich habe mir gedanken dazu gemacht mir eine TV-Karte zukaufen.
    Nur diese sollte ziemlich günstig sein, aber trotzdem noch ein gutes Sftwarpacket dabei haben und natürlich gute aufnahme Qualität haben.
    Was würdet ihr mir da empfehlen??
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. Februar 2006
    ICh hab die Skystar 2 von Technisat, is günstig und läuft ohne Probleme mit top Qualität.

    Aber schreib bitte noch was du hast.
    Satellit, Kabel oder terrestrisch?

    Mfg Gogeta
     
  4. #3 3. Februar 2006
    Und nen Preisrahmen!!
     
  5. #4 3. Februar 2006
    ich hab kabel.
    Joa sollte net mehr als 60€ kosten würd ich sagen.
     
  6. #5 3. Februar 2006
    Von Technisat gibts auch eine Skystar für Kabel.
    Heisst glaub ich Cablestar oder so, müsst mal bissel googlen.
    Wobei du glaub ich bei Kabel net so viel bei der Qualy erwarten solltest :p


    Mfg Gogeta
     
  7. #6 3. Februar 2006
    ich würde nich direkt eine tv karte nehmen sonderfn einen dvb receiver gibt es für den rechner über usb oder laptop per pcmcia
    sind zwar etwas teurer aber du kannst auch die fernseh antenne nehmen und hast alle prog. gute software findest ja zu hauf im netz.

    mfg schulle1987
    oder du gehst mal conrad.de da gibbet tv karten für 39€
     
  8. #7 3. Februar 2006
    Also ich hab auch a TV karte in meinen PC ich hab die Skystar 2 von Technisat die ist einfach zu bedienen und hat auch ne gute Qualität
     
  9. #8 4. Februar 2006
    Nimm ne all-in wonder raedon die sind immer gut^^
     
  10. #9 4. Februar 2006
    Srewus. Ich hab`s besize eine Sat TV karte fom TwinHanDTV mit modul slot
    die karte hat eine gute leistung und kostet rund 100€ damit kansdu TV gucken, aufnemen dan mit dem Nero zuschneiden und komprimieren, kla
    auf DVD schreiben lassen 8).
     
  11. #10 17. April 2006
    Tv-Karte

    Moin!

    Ich suche eine Tv-Karte.
    Sie soll, so habe ich es mir überlegt um bei Umzügen auf jegliche Eventualitäten eingestellt zu sein, DVB-T, DVB-S sowie Analog tauglich sein. Da käme für mich die " Hauppauge WinTV HVR-3000 " in Frage.

    Nun meine Frage: Ist es möglich das bei dieser Karte wegen der Hybridfähigkeit Abstriche hinsichtlich der Qualität in jeglicher Form gemacht wurden?
    Ist eine gute Aufnahme mit guter Kompressionsrate(Mpeg4) möglich? Ich denke sie hat keine Hardwareunterstützung für so etwas.
    Die Soundkarte braucht man für den Anschluss an dieser Karte für Ton doch nicht (LineIn zur Soundkarte über 3,5 mm Klinke )?
    Bei meiner alten WinTV PCI musste man das nämlich noch.

    Gibt es etwas, auf das man auf jeden Fall achten sollte?
    Mein PC hat 3,6 Ghz (Intel) und 1GB RAM.
     
  12. #11 17. April 2006
    Du solltest eine einigermaaßen gute Grafikkarte besitzen wenn du aufnehmen willst. Hast du wahrscheinlich, wenn man die anderen Daten ließt.
    EIn kleiner Tipp, kaufe eine mit einer Fernibedienung, auch wenn sie ein wenig teurer sein sollte. Mein Freund hat eine, den stört das unheimlich das er immer aufstehen muss wenn er schauen will.
     
  13. #12 30. Mai 2006
    Tv KArte

    Hi leute, ich wollte mir ne tv karte kaufen.

    Damit ich giga gucken... Welche könnt ihr mir da empfeheln?

    Und kann ich damit acuh premiere gucken?

    Ich habe astra wenns euch hilft...

    So danke erstmal für die antworten und so...
     
  14. #13 30. Mai 2006
    Schau mal hier.

    alternate.de

    Auswählen kannst du selber, welche du haben willst.
    Wenn du mehr funktionen willst, kostets natürlich auch mehr.

    Premiere geht damit, ja.

    Und nochwas : Billig heist bei den dingern nicht gleich dasses schrott ist!

    edit by Codas:
    link gekürtzt und boarddesign wieder hergestellt
     
  15. #14 30. Mai 2006
    also ich kann dir einfach eine nicht so teure dvb-t tv karte empfehlen. dazu eine zimmerantenne. Bei der Größe der Antenne musst du halt schaun, je nach dem wo du dich befindest in Deutschland. Also ob du nah an einem Ballungsraum dran bist oder nicht kannst du eine große, teure, oder kleine billige Antenne wählen.
    Das ist glaub ich die beste Lösung und von der Marke her ist Haupauge am besten. Spare aber lieber nicht am Geld sondern kauf die was Gescheites da sonst nur schlecht Qualität gibt.

    So und jetz noch zu premiere. Dass du Premiere mit ner Tv-Karte schaun kannst weiss ich noch nichts davon. Ich hab selber Premiere aber dafuer zahlen wir natuerlich. Ich hab schonmal von Leuten gehoert, die Premiere per Tv-Karte empfangen haben, aber wie die das gemacht haben, weis ich nicht, nur das es sicherlich illegal ist.

    Also am besten eine schoene Tv.Karte mit einer Zimmerantenne (damit is man einfach mobiler) und mit dem Premiere muss du einfach bei deren Hotline, die du iim I-net findest anrufen und dich erkundigen. Die sind alle sehr nett und hilfsbereit.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    Ein 10ner wäre sehr nett :D


    Liebe Grüße,

    Der Wanderer :]
     
  16. #15 30. Mai 2006
    Hi

    Wenn du dir ne Karte für DVB-S holen willst dann kann ich dir nur die Skystar 2 PCI empfehlen.

    Ist ne absolut top karte mitder du auch Premiere empfangen kannst.

    Hab sie selber und bin voll zufrieden.

    Teuer ist sie auch net

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    MfG

    Dopamin
     
  17. #16 30. Mai 2006
    jo danke leute...

    Hab so einen sat anschluss oder sowas für einen receiver... dei kann ich doch da anaschliesen oder so...

    gibt ja sowas wie sky dsl :p

    /edit

    kann mir jeman noch einen seh günstige karte (30€) mit guter qualli schicken... alsl llnk
     
  18. #17 31. Mai 2006
    Hi

    Hier kannste dir die Karte kaufen. Ist zwar 14 € teurer als du ausgeben willst, aber das Geld lohnt sich.

    Technisat Skystar 2

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    MfG

    Dopamin
     
  19. #18 31. Mai 2006
    TV Karte

    HI ich wollte mir eine TV Karte kaufen für meinen PC. Nur ich hab nit so wirklich viel ahnung davon.

    Und zwar muss die Karte nur einen LNB anschluss haben (SAT TV ). DIe Karte sollte nit all zu teuer sein.. Ich möchte nämlich Filme aufnehmen.


    Vielleicht könnt ihr mir eine Karte empfehlen, GLaube Hauppauge ist ganz gut..


    THX coolrunnings
     
  20. #19 31. Mai 2006
    Hi!

    Also mit dieser hier fährst Du eigendlich gut und die reicht vollkommen zum aufnehmen!

    Andere Sachen sind natürlich auch möglich ;)
     
  21. #20 31. Mai 2006
    An die hab ich auch gedacht.

    hat denn einer schon erfahrungen mit dieser karte?
     
  22. #21 5. Juni 2006
    TV Karte

    Tag leute, ich bin auf der suche nach einer TV Karte für mein PC. Welche könnt ihr empfehlen? Ich möchte mit der tv karte filme vom fernsehen oder auch jetzt die WM 2006 aufnehmen. Soll natürlich eine ganz gute Qualität dabei auch rauskommen. Ich hab mich bei ebay umgeschaut, hab auch was gefunden einige sind DVB-C -S -T, hab aber keine ahnung was diese kürzel hinten sein sollen welche könnt ihr empfehlen? Würde ca um die 100€ dafür ausgeben. Wäre net mi Ebay links zum kaufen. Ah sie soll natürlich neu sein und nicht gebraucht. Intern oder Extern??

    mfg memphys

    10ner is klar..
     
  23. #22 5. Juni 2006
    dvb t ist digitales fernsehen über antenne. wenn du auf ueberallfernsehen.de schaust und dvb t empfangen kannst, dann hol dir eine dvb t karte. am besten sind wohl die von haupauge, wobei ich die software früher beschissen fand. pinnacle finde ich im moment top, oder uach die cinergyt2von terratec.

    grüße
    philie
     
  24. #23 6. Juni 2006
    dvb-t
    ist eine Art des Fernsehens, bei dem die Bild- und Tondaten über Elektromagnetische Wellen auf terrestrischen Frequenzen übertragen und mit einer Haus- oder Zimmerantenne empfangen werden. Analoges Antennenfernsehen wird im PAL-System einseitenbandmoduliert ausgestrahlt, der Ton ist frequenzmoduliert (siehe Einseitenbandmodulation, Frequenzmodulation). Digitales Antennenfernsehen wird im DVB-T-System ausgestrahlt.

    dvb-s
    ist die spezielle Variante zur Übertragung von DVB per Satellit. Diese Variante enthält Optimierungen für die satelliten-spezifischen Eigenschaften (z. B. fehlende Reflexionen, eher schlechtes Signal-Rausch-Verhältnis) bei der Übertragung von digitalen Daten. Genutzt wird eine QPSK-Modulation. Bei MCPC(= Multiple Channel per Carrier)-Signalen werden sehr hohe Symbolraten größer 10.000 Msym/sec benutzt, bei SCPC(= Single Channel per Carrier)-Signalen niedrige SR kleiner 10.000 Msym/sec. Da durch die Übertragungsart über Satellit im Gegensatz zu digitalen Kabelsignalen (DVB-C) ein äußerer Fehlerschutz (FEC) nötig wird, ergeben sich im Datenstrom hohe Fehlerkorrektur-Anteile von typisch 1/4 bis 1/6 der Gesamtdatenrate. (Bei DVB-S2 typisch nur 1/10 aufgrund besserem Korrekturverfahren)

    dvb-c
    ist eine Variante von DVB, die für die Übertragung von digitalen Mehrwertdiensten über Kabelanschluss verwendet wird. In der Regel ist das die digitale Verbreitung von Fernsehsignalen.

    klick hier USB
    damit biste nicht an einen computer gebunden quali bei guten empfangs bedingungen ist gut.

    ansonsten bist auch auf einen anschluss gebunden also sat oder kabel...........
     
  25. #24 7. Juni 2006
    Tv-Karte

    Und zwar wll ich bei meine Aldi Pc die Tv Karte installieren. Ich packe dann auch ie Cd rein nur ich steige dann net weiter durch auf der Cd sind viele Treiber und der für die Tv Karte das sind nur solche Datein knn mir jm das erkläe ich eiss net we ih das installen muss. Thx shonmal 1er ist natülich sicher ;)
     
  26. #25 7. Juni 2006
    Also Rechtsklick auf Arbeitsplatz-->Systemsteuerung--->Hardware--->Hardware hinzufügen--->Ja, wurde angschlossen--->HW aussuchen, CD einlegen, installieren lassen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista Karte
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.491
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.129
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    757
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    547
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    454