Vista und Xp auf einer platte installieren

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von benni2314, 24. Dezember 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2007
    Also ich habe heute 1 Tb festplatte bekommen und wollte deswegen mein rechner mit beiden betriebssystemen ausrüsten (vista und xp)
    Xp habe ich original und vista noch nicht.
    Jezz meine frage,
    Wie gehe ich am besten vor?
    Muss ich irgentwelche programme dafür installieren?
    Welche Vista Version is dafür am besten?^^


    Ich würde das dann so haben wollen das ich wenn er booted sagn kann welches betriebssystem gestartet wird.


    // Kann ich dann mit beiden betriebssystemen auf alle Installierten programme zugreifen oda nur mit dem wodrunter ichs installiert habe

    Hoffe man konnte das jezz alles verstehen^^ :-D
    Wenn noch infos benötigt werden einfach melden
    danke schonmal
    mfg benni2314



    // hab inna suchfunktion nix gefunden was alle fragen beantwortet
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Dezember 2007
    AW: Vista und Xp auf einer platte installieren

    In der suche nix gefunden? Naja zur installation gibts da einiges. Aber zu den Programmen:
    Du kannst nicht mit beiden auf das gleiche programm zugreifen, da du hierzu die registryeinträge brauchst. Es ist zwar theoretisch möglich diese zu kopieren, macht aber mehr arbeit als einfach die Programme 2 mal zu installieren. Bei 1TB sollt dafür eigentlich genug platz sein.
     
  4. #3 24. Dezember 2007
    AW: Vista und Xp auf einer platte installieren

    Narf ... wollte mich doch gar nicht bedanken. ^^

    Mein Antworten findest du in Form von dem roten Text.

    MfG
    !nvaTion
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...