Vista und Xp im Netzwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ChePunk, 16. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2007
    Weiss jemand wie das geht bzw was ich machen muss?

    Habe da von Problemen und möglichen Lösungen gehört, weiss aber leider nichts konkretes.

    Bin für jede Holfe dankbar
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    Hier bei uns läufts ganz normal mit der selben Arbeitsgruppe.
    Probs gabs und gibts nicht. NUr die Plattenfreigabe ist unter Vista gewöhnungsbedürftig ;)
     
  4. #3 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    Wie das geht?

    Du brauchst einen Router, den musst du richtig konfigurieren, hängst die Rechner an ein Netzwerkkabel, das andere Ende in den Router, erstellst eine Arbeitsgruppe & gibst Ordner frei.

    Gleich wie das immer geht, wenn du Probleme damit hast, müsstest du beschreiben, welche Probleme in welcher Form auftreten, sonst kann dir leider nicht geholfen werden. ;)

    MfG
     
  5. #4 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    na gut :D ne habe nur im internet gelesen das es da probleme gibt und man so ein tool braucht, weil ich habe selbe arbeitsgruppe usw. Sehe vom Xp-Pc aus auch den vista-pc allerdings nicht umgekehrt, zudem kann ich nicht auf den vista-pc zugreifen
     
  6. #5 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    Firewalls aus?
    Beide automatische/feste IP?
    Standardhürden einer Netzwerkverbindung halt ;)
     
  7. #6 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    beide automatisch ip beziehen firewall usw alles aus
     
  8. #7 16. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    Microsoft hat vor einiger Zeit ein Windows XP Update veröffentlicht, dass den reibungslosen Freigabenverkehr mit Windows Vista ermöglicht.

    Normalerweise wird dieses Update automatisch über die in Windows integrierte Update-Funktion automatisch heruntergeladen, weshalb du dir bei der Kompatibelität keine Sorgen machen musst.
     
  9. #8 17. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    Ich hab bei mir das gleiche Problem. Ich sehe meine PCs nicht im Netzwerk und kann über den \\PCNAME befehl auch nicht auf den anderen zugreifen.

    Es ist dennoch möglich indem du dir mal die IP Adresse anschaust (Status der Netzwerkverbindung) und anschließend im Explorer eingibts \\192.168.X.X
     
  10. #9 18. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    ist den im netzwerkfreigabecenter das:

    Netzwerkennung auf AN
    Freigabevon dateien auf AN
    kenwordgeschützes Freigeban auf aus?

    dann sollte es eigentlich gehen somit ich nur die optionen auschaltn muss da es auch so geht
     
  11. #10 18. März 2007
    AW: Vista und Xp im Netzwerk verbinden

    du könntest es einma mit einer festen IP versuchen...

    experementier bissl rum..

    einmer feste IP zwei feste IP.. also in einigen fällen hilft es...
    je nachdem wie die rechner miteinander verbnden sind...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista Netzwerk verbinden
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    346
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.235
  3. [Vista] Netzwerkverbindungen

    TerenceHill , 26. November 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    289
  4. [Vista] Netzwerkerkennungsproblem

    ce-Judge , 7. November 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    242
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    421