[Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von chakuza1231, 26. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2007
    Hi,

    Ich hab 2 CDs von Vista, 23bit und 64bit. Wo liegt da der unterschied? Ich hab gelesen das das was mit dem Prozessor zu tun hat! Woher weis ich welchen Prozessor ich habe?

    Ist die 32bit besser als die 64bit Version?
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    Du hast recht das hängt alles mit den Prozessoren zusammen....

    Ob du eine 32 oder 64 bit CPU hast kann man jetzt so nicht sagen^^ am besten du sagst uns mal welche CPU du hast ;)

    Zurzeit ist man ganz klar noch mit der 32bit Version im Vorteil, da sie "noch" schneller ist als die 64bit Variante :) Das kommt aber nur deswegen, weil es für die 64bit version nur wenige treiber gibt und wenn haben sie meistens noch kleinere Fehler! Dazu kommt das es kaum Programme und Spiele für die 64Bit version gibt!! Sprich man kann diese neue Technologie noch gar nicht richtig nutzen....

    Ich würde noch jedem raten bei der 32bit Variante zu bleiben, so erspart man sich viel ärger mit treibern und Programmen die nicht laufen....

    hoffe ich konnte nen bisl helfen :)

    LG
     
  4. #3 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    stimme gummel in allen punkten zu

    nur du musst bedenken:

    wenn du oft formatierst installier ruhig die 32 bit version
    wenn du selten formatierst würde ich der 64 bit version den vortritt lassen - für die zukunft besser

    Jetzt würde ich noch gerne etwas über deinen CPU erfahren -> dann kann ich dir sagen ob 64 Bit funktioniert ;)

    greetz teNTy^
     
  5. #4 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    Danke! Hab zufällig als ich in meiner Systemstreuerung rumgesucht hab gelesen das ich die 32bit Version habe

    BW is raus
     
  6. #5 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    kannst beide nutzen, deine CPU kann sowohl 32 als auch 64 Bit

    @Topic: also wenn Vista dann sicher die 64er!
    Das "warum" ist ganz einfach. Für n 32 Bit OS ist XP einfach die bessere wahl. Einfach nur weil alles drauf läuft und nicht jeder beknackte Dienst nach hause telefoniert. Für mich wäre nur die 64bit Version von Vista interessant, weils eben was halbwegs neues ist. XP64 lass ich da mal aussen vor, das is nix ^^

    Aber mal im Ernst, warum installierst du nicht einfach beide und findest raus was dir besser gefällt bzw was bei dir besser läuft?
     
  7. #6 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    Aber nicht das du das jetzt falsch verstehst.
    Die meisten 32bit progs funken auch auf der 64er version. Nur die Treiber machen probleme.
    Am besten du nimmst dir die 64bit version und wenns probleme gibt machste halt die 32bit version drauf.

    mfg tobZel
     
  8. #7 26. Juli 2007
    AW: [Vista] unterschied von 32bit und 64bit?

    Die 64bit-Architektur hat im Moment noch nicht soo viele Vorteile, nicht weils jetzt schlecht wäre, sondern weil das Potential brach liegt. Da Vista 64 aber volle Unterstützung für 64bit-CPUs liefert, würde ich es machen (hab ich auch). Infos zu Vorteilen etc. hier: 64-Bit-Architektur – Wikipedia
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista unterschied 32bit
  1. Unterschiede Windows 7 / Vista

    Pizza18 , 7. Oktober 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    271
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    522
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    807
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    408
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    272