Vista will ständig ein "Okay"

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Banga, 26. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2007
    Also, wenn ich firefox starten will, kommt immer zuerst ein kleines "autorisierungs fenster" indem steht "Zulassen" und "Abbrechen".
    wieso ist das so? früher konnte ich es einfach starten, ohne etwas zu bestätigen.
    habe auch schon mit rechtsklick .> als administrator ausführen probiert, aber kommt genau das selbe -.-
    bw für jede hilfreiche antwort is klar ;)

    danke im vorraus !
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2007
    AW: Vista will ständig ein "Okay"

    Kannste in der Kontoverwaltung ausschalten, dient nur der Sicherheit.
     
  4. #3 26. Oktober 2007
    AW: Vista will ständig ein "Okay"



    wo genau? hab mit durchgeklickt aber keine passende option gefunden ?(
     
  5. #4 26. Oktober 2007
    AW: Vista will ständig ein "Okay"

    Kontoverwaltung -> Benutzerkontensteuerung
    (so ca. Hab kein Vista, deswegen kann ich nicht sagen wies genau heisst)

    Dann einfach die Benutzerkontensteuerung ausschalten.
     
  6. #5 26. Oktober 2007
    AW: Vista will ständig ein "Okay"

    Systemsteuerung -->

    Benutzerkonten -->

    Benutzerkontensteuerung ein oder ausschlaten -->

    Haken wegmachen und auf Ok klicken!


    mfg kyro
     
  7. #6 26. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...