[Visual Basic] MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von DarkRaven, 1. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    Im laufe meiner Tertialsarbeit über komplexe Zahlen habe ich ein Programm zur veranschaulichung der Mandel- bzw Julia-Menge programmiert
    (wer nciht weiss was das ist: schauts bei [​IMG]

    Download Fractal

    Programmfunktionen:
    -Mandel und Juliamenge können berechnet werden
    -Mini-Vorschau
    -Eigene Farbpaletten können verwendet werden (theoretisch jedes bmp-bild)
    -Zoomfunktion
    -Bilder bis zu 5000*5000 pixel können erstellt werden
    -Iterationstiefe bis zu 5000
    -Export der Bilder als PNG/BMP
    -Möglichkeit die Einstellungen zu speichern/exportieren (als datei und als link)

    aktuell wird das ganze wieder in Single gerechnet, da es mit Double verständlicherweise doppelt so lange dauern würde. Die Auflösung sollte bei Single jedoch trotzdem noch anschaulich genug sein.


    bilder zum selbst austesten (einfach mit meinem programm öffnen, bzw mein programm starten und dann doppelklick auf die datei):
    [​IMG]

    [​IMG]


    bugs und fehler sowie verbesserungsvorschläge und kritik sind willkommen :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    respekt....
    ist sowas schwer?

    //edit: also ich mein so ein programm zu erstellen :D
     
  4. #3 1. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    Ich hab nen Vorschlag...

    Wie wäre es mit einem Abbrechen-Knopf, ausserdem stimmt bei mir die Berechenzeit nicht.

    An sonsten ist das ganze ein schönes Spielzeug.

    mfg

    Edit: das Programm schmiert ab wenn man bei Re in die Textbox ein "." eingibt.
     
  5. #4 1. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    naja, die grundfunktionen sind nicht schwer, der sourcecode (also NUR die berechnung is max 40 zeilen lang...)
    der rest ist reine Mathematik ;) komplexe zahlen berechnen usw

    drück einfach einmal auf "vorschau erstellen" und schon bricht er das ganze ab (war zu faul für so ne knopf.
    ja, ich hab noch keine abfrage(n) eingebaut ob die werte korrekt sind. (also man kann auch buchstaben eingeben und zu große zahlen...)
     
  6. #5 1. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    fraktale sind echt interessant.... :D
     
  7. #6 2. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)

    nicht schlecht nicht schlecht XD

    könntest du den sourcecode davon mal dazuposten? das fände ich ganz interessant, speziell wie du die bilddaten in die verschiedenen bildformate konvertierst. ich werd aus den dokumentationen zu den dateiformaten ausm netz nicht schlau.

    greez myth
     
  8. #7 2. Dezember 2007
    AW: MandelBrot-Fraktale (Chaostheorie)


    VB 5/6-Tipp 0687: Grafik mittels GDI+ als PNG speichern - ActiveVB
    bmp kannste einfach mit savepicture(picturex.picture,path) exportieren ;)
    so viel zur grafik-konvertierung ^^
    auf activevb findet man sehr viele tipps was sowas angeht ;)

    sourcecode hab ich dir per pn geschickt
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...