[Visual Basic] [.NET] Clipboard Monitor

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von Knusperkeks, 19. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    [.NET] Clipboard Monitor

    [​IMG]
    Clipboard Monitor

    [​IMG]

    Was:
    Der Clipboard monitor überwacht euren Zwischenspeicher und speicherte alle einträge auf der festplatte!
    Bisher loggt er nur texte mit, also keine anderen files oder bilder!

    Warum:
    Wer kennt das nicht, mann hat gerade etwas im zwischenspeicher und denkt nicht drann und schwupps kopiert man was neues und der alte eigentlich wichtigere eintrag ist weg!
    Damit kann man den alten eintrag bequem aus dem programm heraus wieder kopieren und weiter benutzen!

    Wie:
    Einfach die exe starten (hierbei achten, dass die db.xml im gleichen verzeichniss wie die exe leigen muss) und dann einfach "In den tray minimieren" klicken und das programm loggt euren zwischenspeicher mit!

    Changelog:
    Code:
    v0.2 beta
    so hab mal einstellungen hinzugefügt in denen man einiges einstellen kann (er speichert die einstellungen aber noch nicht)
    
    v. 0.1.beta
    release
    Bugs:
    -bitte melden wenn ihr welche findet!

    Download 0.1 beta
    Download 0.2 beta​

    Knusperkeks
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juli 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    habs mal ein bißchen getestet und kann mich über keine fehler beklagen...

    schlicht heißt für mich auch schön und das ist dir gelungen! trotzdem sind die funktionen da, die man braucht! (z.b. den log-löschen)

    der haken ist natürlich das nur texte mitkopiert werden!
    ich würde mich freuen wenn du das noch erweitern könntest, sodass man zumindest alle wichtigen dateitypen mit dem programm funktionieren!

    dann würde ich es wohl auch dauerhaft benutzen:)

    gute arbeit


    greetz
     
  4. #3 24. Juli 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    huhu!
    könntest du vielleicht mal den sourcecode posten?

    dankö,
    c0la
     
  5. #4 4. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    wie haste dir das denn mit den dateien vorgestellt?!

    soll der die dateien dann in das programm laden oder irgendwo temporär zwischenlagern oder wie?!

    @C0la: am source ist nix besonderes :D
    ich überprüfe mit nem timer in gewissen zeitabständen das clipboard und das mit der db hab ich aus der rls collector hier auss showcase!

    Knusperkeks
     
  6. #5 10. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    temporär zwischenspeichern wäre glaube ich die einfachste lösung!

    greetz
     
  7. #6 10. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    wenn einer weiss wie man das mit dem temp. zwischenspeichern gebacken bekommt kann er oder sie gerne de source haben ;)

    dann können wir das zusammen bauen ;)

    Nur mir fehlt atm die zeit das einzubauen

    Knusperkeks
     
  8. #7 13. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    kopier es doch einfach in c:/temp/ oder so nur würd ich dann eventuell ne größen begrenzung einbauen da wenn man zb ein paar mal ein paar größere files kopiert ruck zuck die platte voll ist!
    Oder sobald man das programm schließt wird der inhalt des ordners gelöscht.

    Gruß Sypher
     
  9. #8 13. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    Schau dir mal Path.GetTempPath() an, das liefert nen Pfad im Temp-Dir zurück.
     
  10. #9 13. August 2007
    AW: [.NET] Clipboard Monitor

    joar mach ich mal bei zeiten, kanna ber dauern, wenn jemand aber meint er schafft das schneller oder er will einfach mal nur den source sehen einfach mich anschreibend enn ich hab atm nicht so viel zeit zu coden ;)

    Knusperkeks
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...